"Marktintelligenz für eine hochentwickelte Leistung"

Marktgröße, Anteil und Branchenanalyse für Armaturenbrettkameras, nach Technologietyp (einfach, fortgeschritten und intelligent), nach Kanaltyp (einfach und dual), nach Fahrzeugtyp (Pkw und Nutzfahrzeuge) und regionale Prognose, 2024–2032

Letzte Aktualisierung: July 01, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI103046

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die globale Marktgröße für Armaturenbrettkameras wurde im Jahr 2023 auf 0,40 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird voraussichtlich von 0,46 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024 auf 3,72 Milliarden US-Dollar im Jahr 2032 wachsen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 29,8 % im Prognosezeitraum entspricht.

Dashboard-Kamera oder Dashcam ist ein Gerät, das auf dem Armaturenbrett des Fahrzeugs montiert ist und auch als digitaler Auto-Videorecorder bezeichnet wird. Die Hauptfunktion einer Dashcam ist die sorgfältige und genaue Aufzeichnung aller Details im Straßenverkehr. Diese Bordkamera zeichnet kontinuierlich die Vorderansicht durch die Windschutzscheibe eines Fahrzeugs und manchmal durch die Heckscheibe oder andere Fenster auf. Armaturenbrettkameras sind an der Frontscheibe des Fahrzeugs und manchmal auch an der Heckscheibe installiert.

Dashboard-Kameras erfreuen sich in den letzten Jahren aufgrund der zunehmenden Zahl von Fahrzeugunfällen großer Beliebtheit. Die Kameras helfen den Fahrern vor allem dabei, Vorfälle an der Vorder- und Rückseite des Fahrzeugs kontinuierlich aufzuzeichnen und in einer DVR-Box im Auto zu speichern. Das von diesen Kameras aufgezeichnete Filmmaterial ist für Gerichtsverfahren, Versicherungsansprüche und Schutzzwecke von Nutzen.

Die COVID-19-Pandemie hatte gemischte Auswirkungen auf den Markt für Armaturenbrettkameras. Während anfängliche Störungen in den Lieferketten und Herstellungsprozessen die Produktion und den Vertrieb beeinträchtigten, verzeichnete der Markt eine erhöhte Nachfrage, die durch eine wachsende Betonung von Sicherheit und Schutz inmitten der Pandemie bedingt war. Angesichts der zunehmenden Bedenken hinsichtlich der Verkehrssicherheit und des Versicherungsbetrugs haben Verbraucher ein größeres Interesse an Armaturenbrettkameras für ihre Fahrzeuge gezeigt, was trotz wirtschaftlicher Unsicherheiten zu einem Umsatzanstieg führte.

Markttrends für Dashboard-Kameras


Einführung von IoT und künstlicher Intelligenz, um einen positiven Trend auf dem Markt zu setzen

Die Einführung fortschrittlicher Technologien wie künstliche Intelligenz (KI) und Fahrzeugtelematik hat die Dashcam-Anwendung sowohl für Personenkraftwagen als auch für Nutzfahrzeuge erheblich verbessert.

Künstliche Intelligenz wird in Armaturenbrettkameras zur Echtzeitüberwachung der internen und externen Umgebung während der Fahrt eingesetzt. Die in KI integrierten Dashcams helfen, indem sie den Fahrern eine Live-Szenenanalyse und Objekterkennung bieten, um sicheres Fahren zu gewährleisten. Beispielsweise kann die Kamera den Fahrer in Echtzeit warnen, wenn sich ein Fahrzeug mit angemessener Geschwindigkeit von hinten nähert, sodass der Fahrer sofort entscheiden kann, eine Kollision zu vermeiden.

Erweiterte Dashcams sind unter anderem mit Funktionen wie Identitätsunschärfe zum Schutz der Privatsphäre, Live-Streaming von Videomaterial, hochauflösenden Videoaufzeichnungen, längerer Videoaufzeichnung und Speicherung ausgestattet. Moderne Dashcams sind mit Cloud-Technologie und dem Internet der Dinge (IoT) integriert, die Videodateien automatisch in einem Cloud-Speicherplatz übertragen und speichern. Dashcams werden zum Lebensretter, da sie dabei helfen, abgelenktes Fahren, dichtes Auffahren, rollende Stopps und unüberlegtes Fahren zu erkennen.

Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Wachstumsfaktoren für den Dashboard-Kamera-Markt


Umsetzung strenger staatlicher Vorschriften zur Sicherheit im Straßenverkehr und zunehmende Fahrzeugdiebstähle sowie Versicherungsbetrug zur Förderung des Marktwachstums

Der Markt für Armaturenbrettkameras wächst aufgrund der steigenden Zahl von Verkehrsunfällen und zunehmenden Sicherheitsbedenken. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ereignen sich weltweit jährlich 1,3 Millionen Verkehrsunfälle. Aus diesem Grund erlassen Regierungen weltweit Gesetze zum Einbau von Rückfahrkameras in Autos, um die Sicherheit zu verbessern und Unfälle zu vermeiden.

Darüber hinaus ist Fahrzeugdiebstahl für Privatfahrzeugbesitzer auf der ganzen Welt ein ernstes Problem. Laut dem Bericht des National Insurance Crime Bureau für das Jahr 2022 wurden den Strafverfolgungsbehörden im Jahr 2021 932.329 Fahrzeuge als gestohlen gemeldet, ein Anstieg von 6 % gegenüber 2020 und ein Anstieg von 17 % seit 2019. Um die Zahl der Todesopfer einzudämmen, hat die US-Regierung daher nachdrücklich auf Verbesserungen Wert gelegt Sicherheit und investierte außerdem fünf Jahre lang 6 Milliarden US-Dollar, um Verkehrsunfälle zu reduzieren. Die Regierung hat außerdem die Mittel für das Programm zur Verbesserung der Straßenverkehrssicherheit erhöht, das den Bundesstaaten dabei hilft, datengesteuerte Ansätze einzuführen, um Straßen sicherer zu machen.

Zunehmende Korruption bei der Polizei, hohe Unfallraten, unsichere Straßenverhältnisse sowie deren geringe Kosten und einfache Verfügbarkeit treiben die Einführung von Dashcams voran. Europäische Länder, darunter das Vereinigte Königreich, Dänemark, Italien, Malta, die Niederlande, Serbien, Spanien, Schweden, Russland, die Türkei, die Tschechische Republik, Rumänien, Polen, Irland, Finnland und Slowenien, haben die Installation von Dashcams legalisiert, um Autodiebstähle zu verhindern . All diese Faktoren werden das Wachstum des Marktes für Armaturenbrettkameras vorantreiben.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Zunehmende Bedenken und Vorschriften zur Cybersicherheit können die Einführung von Dashcamss einschränken.

Die Einführung fortschrittlicher Fahrerassistenzsysteme (ADAS) und vernetzter Autos hat das gesamte Fahrerlebnis erheblich verbessert und das Fahren sicherer gemacht. Je stärker die Gesellschaft jedoch durch Technologie vernetzt wird, desto größer werden die Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit. Cybersicherheitsexperten kritisieren Dashboard-Kameras immer wieder wegen Datenschutzbedenken. Experten haben in der Vergangenheit auf zahlreiche Sicherheitslücken hingewiesen, die zu Datenschutzverletzungen bei Nutzern und Cyberangriffen führen können.

Zunehmende Bedenken und Vorschriften im Bereich der Cybersicherheit schränken die Einführung von Dashcams in der Automobilindustrie erheblich ein. Da Fahrzeuge zunehmend vernetzt und datengesteuert werden, wächst das Bewusstsein für die potenziellen Risiken, die mit Bordkameras verbunden sind, insbesondere im Hinblick auf Datenschutz und Datensicherheit. Jüngste Vorfälle von Cyberangriffen auf vernetzte Fahrzeuge haben die Verwundbarkeit von Fahrzeugsystemen deutlich gemacht und bei Verbrauchern und politischen Entscheidungsträgern Bedenken geweckt.

Als Reaktion auf diese Bedenken erlassen Regierungen und Regulierungsbehörden strengere Vorschriften zum Datenschutz und zur Cybersicherheit im Automobilsektor. Beispielsweise verlangen die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union und ähnliche Gesetze in anderen Regionen, dass Unternehmen strenge Datenschutzstandards einhalten und die ausdrückliche Zustimmung der Verbraucher einholen müssen, bevor sie personenbezogene Daten erheben und verarbeiten. Die Nichteinhaltung dieser Vorschriften kann hohe Geldstrafen und einen Rufschaden für Automobilhersteller und Technologieanbieter zur Folge haben.

Darüber hinaus sieht sich die Automobilindustrie einem zunehmenden Druck von Organisationen für Cybersicherheitsstandards und Branchenverbänden ausgesetzt, robuste Sicherheitsmaßnahmen in vernetzten Fahrzeugen, einschließlich Dashcams, zu implementieren. Beispielsweise hat die Internationale Organisation für Normung (ISO) Standards wie ISO/SAE 21434 entwickelt, um Hersteller bei der Umsetzung von Cybersicherheitsmaßnahmen während des gesamten Fahrzeuglebenszyklus zu unterstützen. Daher investieren Automobilhersteller und Technologieanbieter stark in Cybersicherheitslösungen und arbeiten mit Regulierungsbehörden zusammen, um diese Herausforderungen anzugehen und Vertrauen bei den Verbrauchern aufzubauen.

Marktsegmentierungsanalyse für Dashboard-Kameras


Nach Technologietypanalyse


Fortgeschrittene Dashcam hält im Prognosezeitraum dank boomender Verkäufe auf der ganzen Welt eine höhere CAGR

Je nach Technologietyp ist der Markt in einfache, fortgeschrittene und intelligente Technologien unterteilt. Das fortgeschrittene Segment hatte im Jahr 2023 eine bedeutende Marktgröße auf dem Dashcam-Markt. Eine steigende Nachfrage nach neuen, technisch ausgereiften Dashcams wird das Marktwachstum fortschrittlicher Dashboard-Kameras vorantreiben. Darüber hinaus wird der wachsende Fokus auf die Erhöhung der Fahrersicherheit die Verbreitung fortschrittlicher Kameras weiter vorantreiben.

Das Smart-Segment hatte im Jahr 2022 eine Marktgröße von 0,04 Milliarden und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich eine jährliche Wachstumsrate von 26,8 % verzeichnen. Die steigende Nachfrage nach Sicherheitsfunktionen aufgrund von Vorfällen wie Carjacking oder Autodiebstahl auf Parkplätzen sowie der Fahrüberwachung im Luxusautovermietungssektor wird das Segmentwachstum ankurbeln.

Das Basissegment hatte im Jahr 2022 einen erheblichen Marktanteil und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 21,8 % wachsen. Steigende Ausgaben für Sicherheit und steigende Unfälle führen zu einer erhöhten Nachfrage nach Dashcams, was das Segmentmarktwachstum im Prognosezeitraum voraussichtlich ankurbeln wird.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Nach Kanaltypanalyse


Wachsende Präferenz für Dual-Channel-Dashboard-Kameras zur Förderung des Marktwachstums

Der Markt wird je nach Kanaltyp in Single- und Dual-Markt eingeteilt. Das einzelne Segment ist derzeit mit einer Marktgröße von 0,25 Milliarden US-Dollar der größte Anteilseigner und wird voraussichtlich seine Dominanz beibehalten. Im öffentlichen Sektor sind diese Dashcams in Polizeifahrzeugen, Bussen und Krankenwagen weit verbreitet. Kommerziell findet man sie meist in Lieferwagen, Taxis, Firmenflotten und Fahrlehrerfahrzeugen. Diese Faktoren werden das Wachstum des Einkanal-Dashcam-Segments vorantreiben.

Das Dual-Segment gilt schätzungsweise als das am schnellsten wachsende Segment mit einer CAGR von 29,0 % im Prognosezeitraum. Einige der Dual-Channel-Dashcams sind mit einer Bewegungserkennungsfunktion ausgestattet, die die Kamera einschaltet, wenn sich im Auto bewegt. Dies ist im Falle eines Diebstahls oder eines Unfalls äußerst nützlich. Daher wird die steigende Nachfrage nach neuen, technologisch fortschrittlichen Dashcams das Marktwachstum vorantreiben.

Nach Fahrzeugtypanalyse


Zunehmende Implementierung von Dashcams in Personenkraftwagen, um das Segmentwachstum voranzutreiben

Der Markt ist je nach Fahrzeugtyp in Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge unterteilt.

Das Pkw-Segment ist derzeit der größte Anteilseigner auf dem Weltmarkt und wird voraussichtlich im gesamten Prognosezeitraum den Markt dominieren.

Es wird erwartet, dass das wachsende Bewusstsein der Menschen für die Vorteile von Dashcams und die Notwendigkeit, die gesamte Fahrt während der Reise aufzuzeichnen, das Wachstum des Pkw-Segments vorantreiben wird. Darüber hinaus wird erwartet, dass steigende Pkw-Verkäufe weltweit, insbesondere Elektrofahrzeuge, auch das Pkw-Segment ankurbeln werden.

Es wird geschätzt, dass das Nutzfahrzeugsegment im Prognosezeitraum am stärksten wachsen wird. Versicherungsunternehmen, die auf Dashcam-Aufnahmen zurückgreifen, um Schadensfälle zu begleichen und Betrug vorzubeugen, haben Flottenmanager und Besitzer von Nutzfahrzeugen dazu ermutigt, Dashcams zu installieren. Mit zunehmender Automatisierung in der Automobilindustrie können Dashcams mit Hilfe von autonomem Fahren und ADAS auch dazu beitragen, fahrerlose Flotten zu schaffen.

REGIONALE EINBLICKE


Europe Dashboard Camera Market Size, 2023 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Europa ist gemessen am Wert der größte Markt auf dem Weltmarkt. Sie wird im Prognosezeitraum aufgrund steigender Fahrzeugverkäufe, der Einführung der neuesten Technologie, einer steigenden Nachfrage nach sicherem Fahren und vielem mehr dominieren.

Der europäische Markt dominierte im Jahr 2023 den Weltmarkt mit dem höchsten Marktanteil und dürfte im Prognosezeitraum ähnliche Merkmale aufweisen. Die Menschen in Russland übernahmen zunächst das Konzept der Dashcams, das sich anschließend in Großbritannien und Deutschland verbreitete. Ihr Einsatz wurde obligatorisch, da im Land die Angst vor aggressiven Fahrern, Versicherungsbetrug und Unfällen, die ohne die erforderliche Technologie unsachgemäß untersucht wurden, weit verbreitet war.

Der nordamerikanische Markt hatte im Jahr 2023 eine bedeutende Marktgröße und verzeichnete laut Prognose auch das schnellste Wachstum. Der Anstieg wird auf den Einsatz von Dashcams durch US-amerikanische Strafverfolgungsbeamte zurückgeführt, um in Strafsachen erhärtende Beweise zu liefern. Mitfahrgelegenheitsfahrer sind in dieser Region die wichtigsten Verbraucher von Armaturenbrettkameras.

Der Markt im asiatisch-pazifischen Raum wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einer jährlichen Wachstumsrate von 26,7 % wachsen. Die zunehmende Einführung neuer Technologien, darunter ABS, ADAS, Fahrzeugtelematik und Dashcams, steigert den Marktanteil von Dashboard-Kameras im asiatisch-pazifischen Raum. Darüber hinaus führt die wachsende Nachfrage nach Pkw aus Schwellenländern wie China, Indien und Malaysia zu einer steigenden Beschaffung von Dashcams und treibt so das regionale Wachstum voran.

Der Rest der Welt hatte im Jahr 2022 eine Marktgröße von 0,01 Milliarden. Steigender Tourismus, steigende Ausgaben für die Fahrsicherheit und zunehmende Akzeptanz in den Ländern des Nahen Ostens treiben das Marktwachstum voran. Laut arabischen Nachrichten erfreuen sich Dashcams in Saudi-Arabien immer größerer Beliebtheit, da Menschen sie installieren, um Verstöße, Autounfälle, Diebstähle, Betrug und gefährliche Handlungen aufzuzeichnen und als Beweismittel weiterzugeben.

Liste der wichtigsten Unternehmen im Dashboard-Kamera-Markt


Unternehmen konzentrieren sich auf Fusionen und Übernahmen sowie Partnerschaften, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen

Die Unternehmen konzentrieren sich auf Kostensenkungsstrategien, strategische Partnerschaften und Übernahmen, um ihr Produktangebot zu erweitern. Sie nutzen KI- und IoT-Technologien, um ihre Produkte zu verbessern und ihre Präsenz auf dem Weltmarkt zu stärken. Beispielsweise hat Verizon Connect im Januar 2023 eine neue KI-Dashcam-Lösung in ausgewählten Ländern in EMEA und APAC eingeführt. Die KI-gestützte Dashcam ist darauf ausgelegt, eine Reihe fortschrittlicher Flotteninnovationen zu liefern. Die KI-Dashcam bietet Flottenmanagern mehr Einblicke in riskante Ereignisse und gibt den Fahrern Echtzeit-Coaching-Benachrichtigungen in der Kabine bei risikoreichem Fahrverhalten.

Liste der profilierten Schlüsselunternehmen:



  • Valeo SA (Frankreich)

  • Aptiv (Irland)

  • Honeywell International Inc. (USA)

  • Panasonic Corporation (Japan)

  • Garmin Ltd. (USA)

  • Koninklijke Philips N.V. (Niederlande)

  • DOD Tech. (Taiwan)

  • Waylens, Inc. (USA)

  • ABEO Company Co., Ltd. (Taiwan)

  • Pittasoft Co. Ltd. (Südkorea)

  • LG Innotek Co., Ltd. (Südkorea)

  • Papago Inc. (Taiwan)

  • Steelmate Automotive (China)

  • Qihoo 360 Technology Co., Ltd. (China)

  • Xiaomi (China)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER INDUSTRIE:



  • Februar 2024 – LG Innotek hat einen bedeutenden Fortschritt in der Automobiltechnologie erzielt, indem es ein Dashboard-Kameramodul entwickelt hat, das mit einer eingebauten Heizung ausgestattet ist und die Funktionalität in kalten Klimazonen gewährleistet. Diese Innovation zielt insbesondere darauf ab, die Leistung autonomer Fahrzeuge bei frostigen Bedingungen, beispielsweise in der südkoreanischen Region, zu verbessern.

  • Januar 2024 – Ficosa und Indie Semiconductor haben sich für die Entwicklung KI-basierter Automobilkameralösungen zusammengetan. Die Partnerschaft würde für mehr Sicherheit sorgen und durch den Einsatz neuronaler Netzwerke (NN) zur Verarbeitung künstlicher Intelligenz (KI) bei der Entwicklung und Vermarktung von Kameralösungen für Kraftfahrzeuge helfen.

  • Januar 2023 – BlackVue Dash Cameras stellte sein kommendes Sortiment auf der Consumer Electronics Show (CES) 2023 in Las Vegas vor. Die neuen Dash-Kameras werden über eine 4K-UHD-Kamera mit integrierter LTE-Konnektivität und ein Secure-Box-Modell mit drei Kameras und einer separaten Aufnahmeeinheit verfügen.

  • September 2022 – 70mai, eines der branchenführenden Auto-Intelligence-Unternehmen, hat eine drehbare Dash Cam Omni auf den Markt gebracht. Das patentierte, um 360° drehbare Design 70mai nutzt einen KI-Algorithmus, um die Fahrzeugsicherheit bei der Parküberwachung zu erhöhen.

  • Juni 2021 – Garmin International, Inc. kündigte vier neue Dashcams mit Cloud-verbundenem Speicher an. Die Dash Cam Mini 2, 47, 57 und 67W verfügen alle über eine Fernüberwachung geparkter Fahrzeuge und eine kostenlose Online-Videospeicherung für bis zu 24 Stunden nach dem Vorfall. Alle Dashcam-Modelle verfügen über neuen Online-Vault-Speicher und Live View-Fernüberwachung, um die Sicherheit geparkter Fahrzeuge zu erhöhen.

  • Januar 2021 – Panasonic Corporation hat sich mit dem holografischen Startup Envisics zusammengetan, um Augmented Reality (AR) Head-up-Displays für Fahrzeuge zu entwickeln. Die neue Technologie von Panasonic kann die Geschwindigkeit sich bewegender Objekte aus der Ferne erkennen, Fußgänger erkennen und für ein nahtloses, engagierteres und fundierteres Fahrerlebnis sorgen.

  • Januar 2020 – Nextbase stellte auf der CES 2020 seine neueste funktionsreiche 622GW 4K-Dashcam vor. Die Dashcam bietet eine genaue Standortbestimmung basierend auf einer weltweiten Auflösung von drei Metern und kann Stellen Sie Notfalldiensten auch offline einen genauen Standort zur Verfügung.


BERICHTSBEREICH


Der Bericht bietet eine Marktanalyse für Automobilanwendungen und konzentriert sich auf Schlüsselaspekte wie führende Unternehmen, Produkt-/Dienstleistungstypen und führende Produktanwendungen. Darüber hinaus bietet der Bericht Einblicke in die Markttrends und beleuchtet wichtige Branchenentwicklungen. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren umfasst der Bericht mehrere Faktoren, die zum Wachstum des Marktes in den letzten Jahren beigetragen haben.

Umfangreiche Einblicke in den Markt gewinnen, Anfrage zur Anpassung


BERICHTSUMFANG UND SEGMENTIERUNG



















































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2019–2032


Basisjahr


2023


Geschätztes Jahr


2024


Prognosezeitraum


2024–2032


Historischer Zeitraum


2019–2022


Wachstumsrate


CAGR von 29,8 % von 2024 bis 2032


Einheit


Wert (Milliarden USD) und Volumen (Tausend Einheiten)


Segmentierung


Nach Technologietyp


  • Grundlegend

  • Erweitert

  • Smart



Nach Kanaltyp


  • Single

  • Dual



Nach Fahrzeugtyp


  • Personenkraftwagen

  • Nutzfahrzeuge



Nach Region


  • Nordamerika (nach Technologietyp, nach Kanaltyp, nach Fahrzeugtyp)

    • USA (Nach Technologietyp)

    • Kanada (nach Technologietyp)

    • Mexiko (nach Technologietyp)



  • Europa (nach Technologietyp, nach Kanaltyp, nach Fahrzeugtyp)

    • Deutschland (nach Technologietyp)

    • Frankreich (nach Technologietyp)

    • Großbritannien (Nach Technologietyp)

    • Restliches Europa (nach Technologietyp)



  • Asien-Pazifik (nach Technologietyp, nach Kanaltyp, nach Fahrzeugtyp)

    • China (nach Technologietyp)

    • Indien (nach Technologietyp)

    • Japan (nach Technologietyp)

    • Südkorea (nach Technologietyp)

    • Rest von APAC (nach Technologietyp)



  • Rest der Welt (nach Technologietyp, nach Kanaltyp, nach Fahrzeugtyp)



HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Laut Fortune Business Insights belief sich das weltweite Marktvolumen für Dashboard-Kameras im Jahr 2021 auf 3,53 Milliarden US-Dollar und soll bis 2029 voraussichtlich 16,80 Milliarden US-Dollar erreichen.

Im Jahr 2021 betrug die Marktgröße für Dashboard-Kameras in Europa 1,76 Milliarden US-Dollar.

Der Markt für Dashboard-Kameras wird voraussichtlich mit einer CAGR von 21,8 % wachsen und im Prognosezeitraum (2022-2029) ein stetiges Wachstum aufweisen.

Das Basissegment wird voraussichtlich im Prognosezeitraum das führende Segment in diesem Markt sein.

Es wird erwartet, dass die Vermeidung von Versicherungsbetrug und die Fahrersicherheit das Marktwachstum vorantreiben

Pittasoft Co. Ltd. ist der führende Akteur auf dem Weltmarkt.

Europa dominierte den Marktanteil im Jahr 2021.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • 2019-2032
  • 2023
  • 2019-2022
  • 206

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Automobil- und Transport Kunden

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X