"Intelligente Strategien, die Ihr Wachstum beschleunigen"

Marktgröße, Anteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse für Elektrowerkzeuge, nach Betriebsart (elektrisch, pneumatisch und andere), nach Werkzeugtyp (Bohr- und Befestigungswerkzeuge, Werkzeuge zur Materialentfernung, Säge- und Schneidwerkzeuge, Abbruchwerkzeuge und andere), Nach Anwendung (Heimwerken und Industrie) und regionaler Prognose, 2023–2030

Letzte Aktualisierung: July 01, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI101444

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Der weltweite Markt für Elektrowerkzeuge wurde im Jahr 2022 auf 26,61 Milliarden US-Dollar geschätzt und soll von 27,51 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 36,82 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wachsen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 4,3 % im Prognosezeitraum entspricht. Der asiatisch-pazifische Raum dominierte die Elektrowerkzeugindustrie mit einem Marktanteil von 35,43 % im Jahr 2022.

Elektrowerkzeuge werden hauptsächlich für Arbeiten wie Schneiden, Schraubenschlüssel, Sägen, Bohren und Polieren von Materialien verwendet. Sie werden in verschiedenen Branchen wie der Automobilindustrie, der Luft- und Raumfahrtindustrie, dem Baugewerbe, der Petrochemie, der Öl- und Gasindustrie und anderen Branchen eingesetzt, um komplexe Vorgänge zu vereinfachen. Diese Werkzeuge sind handlich und einfach zu bedienen, bieten Komfort bei der Bedienung und ermöglichen es, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Der Weltmarkt wird im Prognosezeitraum aufgrund der Einführung kabelloser Stromversorgungsgeräte voraussichtlich erheblich wachsen. Hohe Wartungskosten für bewegliche Teile und schwankende Rohstoffpreise schwächen jedoch durch den offenen Markthandel.

Unternehmen bieten ihre Produkte in zwei Abteilungen an: professionelle Produkte und Verbraucherprodukte. Zu den professionellen Produkten gehören kabelgebundene oder kabellose Werkzeuge wie pneumatische Werkzeuge und Befestigungselemente (Schraubenschlüssel und Treiber, Bohrer, Sägen, Pistolen, Nägel, Beton, Maueranker und andere). Auf der anderen Seite sind Heckenscheren, Rasentrimmer, Rasenmäher und Kantenschneider einige Gartenprodukte, die in den Bereich der Konsumgüter fallen.

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Verlangsamung der Produktionsaktivitäten behinderte das Marktwachstum

In Anbetracht der anfänglichen Auswirkungen von COVID-19 war Wuhan ein traditioneller Produktionsstandort für die moderne industrielle Fertigung optoelektronischer Technologie, Automobilherstellung, Eisenherstellung und Stahlherstellung. Dies wirkte sich negativ auf die Produktionsaktivitäten in verschiedenen Branchen aus und bremste das Marktwachstum erheblich.

Zum Beispiel gab die China Passenger Car Association (CPCA) in Berichten an, dass die Autoverkäufe in China in der ersten Februarhälfte 2020 um 92 % zurückgegangen seien.

NEUESTE TRENDS


Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Entwicklung von Mehrzweckprodukten und zusätzlichem Zubehör, um den Grundstein für zukünftiges Wachstum zu legen

Unternehmen wie Atlas Copco AB, Robert Bosch Tool Corporation, Techtronic Industries Co. Ltd. und andere entwickeln energieeffiziente Elektrowerkzeugprodukte mit innovativen Technologien. Branchenführer konzentrieren sich auch auf die Einführung von Mehrzweckmaschinen, die bei der Durchführung zahlreicher Vorgänge präzise eingesetzt werden können. Andererseits setzen Verbraucher auf kabellose Elektrowerkzeuge, die einfach zu bedienen, drehmomentstark, leicht, kompakt und effizient sind. Die steigende Nachfrage der Verbraucher nach fehlerfreien Produkten ermöglicht es Unternehmen daher, den Höhepunkt ihrer disruptiven Innovationen zu erreichen. Daher wird erwartet, dass die Entwicklung innovativer Produkte die Nachfrage in Zukunft stärken wird.

ANTRIEBSFAKTOREN


Ausbau der Bauindustrie und des Fertigungssektors in Schwellenländern zur Ankurbelung des Wachstums

Die schnelle Expansion der Bauindustrie ist ein wichtiger Faktor, der das Wachstum des globalen Marktes für Elektrowerkzeuge beeinflusst. Hauptakteure stellen kabelgebundene und kabellose Elektrowerkzeuge her, die es Bauarbeitern ermöglichen, sie für verschiedene Anwendungen einzusetzen. Auch kleine und mittlere Fertigungsunternehmen sind verpflichtet, diese Tools im Rahmen ihrer Möglichkeiten und Flexibilität zu nutzen. Darüber hinaus bieten führende Hersteller auf der ganzen Welt durch Zusammenarbeit und Forschung fortschrittliche Produkte an.

Im Mai 2018 ging die Robert Bosch Tool Corporation beispielsweise eine Partnerschaft mit Triax Technologies, Inc. ein, um ein Tracking-Lösungsgerät zu entwickeln. Darüber hinaus ermöglicht es Baufirmen, den Standort von Geräten und Werkzeugen zu verfolgen und Arbeiter, Anlagenauslastung und Sicherheitsdaten in Echtzeit zu überwachen.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Preisschwankungen bei Rohstoffen behindern das Marktwachstum

Elektrowerkzeuge in der Industrie bieten eine Hebelwirkung in Industrieländern wie den USA, Großbritannien, Japan, China, Indien und anderen. Allerdings ist die kontinuierliche Preisschwankung der Rohstoffe auf dem Weltmarkt ein wichtiger Faktor, der das Marktwachstum beeinflusst. Aufgrund von Preiserhöhungen wurden branchenübliche Materialien wie Stahl, Aluminium und Halbleiterchips auf dem internationalen Markt stark beeinträchtigt. Daher sind Marktvolatilität und regelmäßige Preisschwankungen bei Rohstoffen die Hauptfaktoren, die das Marktwachstum behinderten.

Nach Angaben der International Study Group betrug beispielsweise das Kupferdefizit auf globaler Ebene angesichts des bevorstehenden Defizits im Jahr 2021 441.000 Tonnen, was 2 % weniger ist als die Nachfrage nach raffiniertem Metall und soll die Kupferpreise um 25 % erhöhen %.

SEGMENTIERUNG


Analyse nach Betriebsmodus


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Elektrosegment verzeichnet höchste Wachstumsrate bei steigender Nachfrage aus dem Bausektor

Auf der Grundlage der Funktionsweise wird der Markt in elektrische, pneumatische und andere, einschließlich hydraulische Werkzeuge unterteilt.

Unter diesen umfasst das Elektrosegment kabellose und kabelgebundene Werkzeuge. Es wird im Prognosezeitraum dominant bleiben und aufgrund seiner Leistungsfähigkeit voraussichtlich auch ein deutliches Wachstum verzeichnen. Darüber hinaus hat der globale Markt das Arbeitsszenario im Bauwesen, in der Automobilindustrie, in der Industrie und anderen Bereichen revolutioniert, indem er den Betriebsaufwand erhöht und den Endbenutzern Zeit spart.

Es wird geschätzt, dass sich die Nachfrage nach pneumatischen Werkzeugen verlangsamt, da Elektrowerkzeuge voraussichtlich ersetzt werden. Andere Werkzeuge, wie beispielsweise hydraulische Elektrowerkzeuge für schwere Lasten, dürften im Prognosezeitraum ein moderates Marktwachstum prognostizieren.

Nach Werkzeugtypanalyse


Materialentfernungswerkzeuge werden im Prognosezeitraum aufgrund verschiedener industrieller Anwendungen ein hohes Wachstum verzeichnen

Basierend auf dem Werkzeugtyp ist der Markt in Bohr- und Befestigungswerkzeuge, Materialentfernungswerkzeuge, Säge- und Schneidwerkzeuge, Abbruchwerkzeuge und andere, zu denen auch Fräswerkzeuge gehören, unterteilt.

Das Segment der Materialentfernungswerkzeuge wird aufgrund der Nachfrage in Automobilfabriken, Metallverarbeitungswerkstätten und anderen Industriestandorten voraussichtlich das größte Wachstum verzeichnen. Werkzeuge zur Materialentfernung wie Schleifmaschinen, Schleifmaschinen und andere sind in verschiedenen Wohn- und Industrieprojekten weit verbreitet.

Es wurde geschätzt, dass das Segment Bohr- und Befestigungswerkzeuge im Jahr 2020 den höchsten Marktanteil hält. Dies ist auf betriebliche Fortschritte zurückzuführen, die die Hersteller in der Bohrtechnologie vorangetrieben haben. Außerdem haben Säge- und Schneidwerkzeuge sowie Abbruchwerkzeuge im Vergleich zu Bohr- und Befestigungswerkzeugen sowie Werkzeugen zur Materialentfernung einen geringeren Marktanteil.

Nach Anwendungsanalyse


Ausgabenkapazität und steigende Heimwerkerwerkzeuge weisen aufgrund der zunehmenden Akzeptanz die höchste CAGR auf

Je nach Anwendung wird der Markt in Heimwerker- und Industriemärkte (Fertigung, Automobilbau, Bauwesen, Energie und andere (Schiffsbau)) unterteilt. Der Do-it- Das Segment „Sichern (Heimwerken)“ wird voraussichtlich aufgrund des Wachstums und Trends von Heimwerkern einen bedeutenden Einfluss auf den Markt haben. Dies ist hauptsächlich auf die erhöhte Ausgabefähigkeit und die wachsende Zahl von Haushalten in Industrie- und Entwicklungsländern zurückzuführen.

Darüber hinaus gibt es ein breites Spektrum an kreativen Heimwerkern, die sich auf die Ausstattung mit den nötigen Elektrowerkzeugen konzentrieren. Dies ist auf die hohe Nachfrage nach Elektrowerkzeugen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Automobil, Energie und Energie, Bauwesen und anderen Sektoren zurückzuführen. Es wird geschätzt, dass das Industriesegment im Prognosezeitraum einen erheblichen Marktanteil bei Elektrowerkzeugen halten wird.

REGIONALE EINBLICKE


Asia Pacific Power Tools Market Size, 2022 (USD billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Der globale Markt wird in Nordamerika, im asiatisch-pazifischen Raum, in Europa, Lateinamerika sowie im Nahen Osten und in Afrika analysiert.

Der asiatisch-pazifische Raum gilt als die dominierende und exponentiell wachsende Region auf dem Weltmarkt. Die Nachfrage nach diesen Werkzeugen wird durch die zunehmende Industrialisierung, Infrastrukturentwicklung und Urbanisierung direkt verstärkt. In Verbindung damit würde die wachsende Kontrolle chinesischer Marktteilnehmer über den Markt mit wettbewerbsfähigen Preisen das Wachstum unterstützen. Darüber hinaus wird erwartet, dass Indien aufgrund von Industrie 4.0 und einer verbesserten Produktion im verarbeitenden Gewerbe ein deutliches Wachstum verzeichnen wird.

Indien kommt aufgrund der starken Entwicklung des verarbeitenden Gewerbes im asiatisch-pazifischen Raum voran

Indien wird sich voraussichtlich mit der vielversprechendsten Geschwindigkeit auf dem Markt entwickeln und die übrigen Schwellenländer auf der ganzen Welt übertreffen. Regierungen in mehreren Bundesstaaten bieten attraktive Subventionen für die Einrichtung von Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in ihrem jeweiligen Zuständigkeitsbereich an, um die Werkzeugherstellung und den anschließenden Umsatz in der Region zu steigern. Darüber hinaus wird davon ausgegangen, dass sich auf dem regionalen Markt schnell wachsende Automobilproduktionscluster und die Entwicklung des Schwerbausektors entwickeln werden.

Nach dem Asien-Pazifik-Raum dürften auch der Nahe Osten und Afrika positive Auswirkungen auf den Markt haben. Dies ist hauptsächlich auf den zunehmenden Einsatz von Elektrowerkzeugen in den Bereichen Bauwesen, Energie und Energie sowie Öl und Gas zurückzuführen. Darüber hinaus betrachten mehrere Akteure diese Regionen auch als potenzielle Zonen zur Erweiterung ihres Geschäftsportfolios.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Europa und Nordamerika dürften im Prognosezeitraum stetig wachsen. Diese Regionen gelten als relativ ausgereift und können keine nennenswerten Bauausgaben verzeichnen. Beide Regionen verzeichneten mit ihrer stetigen Nachfrage nach Elektrowerkzeugen und einer stagnierenden Produktionsrate einen stetigen Einfluss auf den Markt. Auch für Lateinamerika wird aufgrund seiner geografischen Bedeutung und der stagnierenden Industrialisierung ein moderates Wachstum prognostiziert.

WICHTIGSTE INDUSTRIE-AKTEURE


Große Player konzentrieren sich auf die Übernahme kleiner und mittlerer Unternehmen

Prominente Marktteilnehmer sind im asiatisch-pazifischen Raum, in Nordamerika und Europa stark vertreten. Daher konzentrieren sich diese Unternehmen auf die Akquisition kleiner und mittlerer Unternehmen mit einer starken lokalen Präsenz auf dem Markt. Es ermöglicht ihnen, ihr Geschäft und ihren Kundenstamm in anderen Regionen/Ländern zu erweitern.

Zum Beispiel hat Dewalt im Februar 2021 Outdoor-Elektrowerkzeuge in sein Sortiment aufgenommen, um sich auf die Rasen- und Hauspflegesaison sowie die Frühlingslandschaftsgestaltung vorzubereiten.

Liste der profilierten Schlüsselunternehmen:



  • Robert Bosch GmbH (Deutschland)

  • Stanley, Black & Decker, Inc. (USA)

  • Hilti Corporation (Liechtenstein)

  • Atlas Copco AB (Schweden)

  • Makita Corporation (Japan)

  • Emerson Electric Co. (USA)

  • Hitachi Koki Ltd. (Japan)

  • Ingersoll Rand (USA)

  • Techtronic Industries Co. Ltd. (Hongkong)

  • Enerpac Tool Group (USA)


WICHTIGE INDUSTRIEENTWICKLUNGEN:



  • Juli 2021 – Makita UK hat sein Segment der Outdoor-Elektrowerkzeuge mit seinen fortschrittlichen „XGT 40VMax-Maschinen“ erweitert. Es umfasst den 40VMax-Schneider UR002G und die 40VMax-Heckenschere, die bürstenlos sind.

  • Juni 2021 – Makita Corporation stellte einen fortschrittlichen Nagler namens 18 Gauge 2" Brad Nailer (AF506) vor. Es handelt sich um ein batteriebetriebenes Elektrowerkzeug mit besserer Ergonomie. Es kann auf harten und weichen Holzoberflächen verwendet werden.

  • Dezember 2020 – Hilti Corporation kündigte eine Erweiterung seines Bohrhammersegments und Kombinationsportfolios mit der Einführung „TE 70-ATC/AVR“, dem leistungsstarken SDS-Max-Kombinationshammer, an. Das neu vorgestellte Werkzeug ermöglicht ~40 % schnelleres Betonbohren.

  • November 2020 – Die Robert Bosch GmbH stellt den Kult-Schraubendreher „Ixo Classic“ vor, der zum präzisen Verschrauben empfindlicher Materialien eingesetzt wird. Eine um 30 % kürzere Ladezeit aufgrund der elektronischen Updates führt dazu, dass dieses Tool innerhalb von zwei Stunden wiederverwendet werden kann.


BERICHTSBEREICH


Eine infografische Darstellung von Markt für Elektrowerkzeuge

Markt für Elektrowerkzeuge
Full View Vollständige Infografik anzeigen

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

Der Bericht bietet detaillierte Informationen zu verschiedenen Einblicken in die Branche. Einige davon sind Wachstumstreiber, Hemmnisse, Wettbewerbslandschaft, regionale Analysen und Herausforderungen. Darüber hinaus bietet es eine analytische Darstellung der Markttrends und Schätzungen, um die bevorstehenden Investitionsmöglichkeiten zu veranschaulichen. Der Markt wird von 2022 bis 2029 quantitativ analysiert, um Finanzkompetenz bereitzustellen. Die im Bericht gesammelten Informationen stammen aus mehreren primären und sekundären Quellen.

Berichtsumfang und Segmentierung


























































  ATTRIBUT


  DETAILS


Studienzeitraum


2019–2030


Basisjahr


2022


Geschätztes Jahr


2023


Prognosezeitraum


2023–2030


Historischer Zeitraum


2019–2021


Wachstumsrate


CAGR von 4,3 % von 2023 bis 2030


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Betriebsart, nach Werkzeugtyp, nach Anwendung, nach Region


Nach Betriebsart



  • Elektrisch

  • Pneumatisch

  • Andere (Hydraulik)



Nach Werkzeugtyp



  • Bohr- und Befestigungswerkzeuge

  • Materialentfernungswerkzeuge

  • Säge- und Schneidwerkzeuge

  • Abbruchwerkzeuge

  • Andere (Routing-Tools usw.)



Nach Anwendung



  • DIY

  • Industriell

    • Fertigung

    • Automobil

    • Bau

    • Energie

    • Sonstiges (Schiffbau usw.)





Nach Region



  • Nordamerika (nach Betriebsart, Werkzeugtyp, Anwendung und Land)

    • USA (Nach Betriebsart)

    • Kanada (nach Betriebsart)



  • Europa (nach Betriebsart, Werkzeugtyp, Anwendung und Land)

    • Deutschland (nach Betriebsart)

    • Großbritannien (Nach Betriebsart)

    • Frankreich (nach Betriebsart)

    • Restliches Europa



  • Asien-Pazifik (nach Betriebsart, Werkzeugtyp, Anwendung und Land)

    • China (nach Betriebsart)

    • Indien (nach Betriebsart)

    • Japan (nach Betriebsart)

    • Südostasien (nach Betriebsart)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum



  • Naher Osten und Afrika (nach Betriebsart, Werkzeugtyp, Anwendung und Land)

    • Südafrika (nach Betriebsart)

    • GCC (nach Betriebsart)

    • Restlicher Naher Osten und Afrika



  • Lateinamerika (nach Betriebsart, Werkzeugtyp, Anwendung und Land)

    • Brasilien (nach Betriebsart)

    • Mexiko (nach Betriebsart)

    • Restliches Lateinamerika





HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Laut Fortune Business Insights lag der Markt im Jahr 2021 bei 25,87 Milliarden US-Dollar.

Laut Fortune Business Insights wird der Markt im Jahr 2029 35,13 Milliarden US-Dollar erreichen.

Mit einer CAGR von 4,0 % wird der Markt im Prognosezeitraum ein stetiges Wachstum aufweisen.

Das Wachstum im Bau- und Fertigungssektor in den Schwellenländern wird voraussichtlich den Markt antreiben

Es wird erwartet, dass das elektrische Segment die höchste CAGR auf dem Markt erobern wird.

Robert Bosch GmbH, Makita Corporation, Stanley, Black & Decker, Inc. und Hilti Corporation sind die führenden Unternehmen auf dem Markt.

Es wird erwartet, dass der Segmenttyp Materialentfernungswerkzeuge die höchste CAGR auf dem Markt erreicht.

Der asiatisch-pazifische Raum wird voraussichtlich die höchste CAGR auf dem Markt erreichen.

Die Verbesserung von Mehrzweckprodukten und deren Zubehör ist der wichtigste Markttrend.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • 2019-2030
  • 2022
  • 2019-2021
  • 150

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X