"Innovative Marktlösungen, die Unternehmen helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen"

Marktgröße, Marktanteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse für Bergbauschmierstoffe, nach Typ (Mineralölschmierstoffe, synthetische Schmierstoffe und biobasierte Schmierstoffe), nach Anwendung (Kohlebergbau, Eisenerzbergbau, Bauxitabbau, Seltenerdmineralien und Edelmetalle). Bergbau und andere) und regionale Prognose, 2023–2030

Region : Global | Format: PDF | Bericht-ID: FBI108710

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Der weltweite Markt für Bergbauschmierstoffe wurde im Jahr 2022 auf 2,77 Milliarden US-Dollar geschätzt und soll von 2,88 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 3,94 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wachsen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 4,6 % im Prognosezeitraum entspricht.

Bergbauschmierstoffe sind speziell formulierte Öle, Fette oder Schmierverbindungen, die in der Bergbauindustrie verwendet werden, um Reibung, Hitze und Verschleiß in verschiedenen Bergbaugeräten und -maschinen zu reduzieren. Sie werden in verschiedenen Bergbaumaschinen wie Turbinen, Kompressoren, Hydrauliksystemen, Lagern, offenen und geschlossenen Getrieben, pneumatischen Werkzeugen, Bergbaugetrieben, Gleitbahnen von Werkzeugmaschinen und anderen eingesetzt. Diese Schmierstoffe sind so konzipiert, dass sie den rauen Betriebsbedingungen standhalten, die typischerweise in Bergbaubetrieben herrschen, wie z wie extreme Temperaturen, schwere Lasten und die Einwirkung von Staub und Verunreinigungen. Sie spielen eine entscheidende Rolle bei der Aufrechterhaltung der Effizienz und Langlebigkeit von Bergbaugeräten, einschließlich Bohrern, Brechern, Förderbändern und anderen Maschinen. Sie sorgen für die richtige Schmierung der beweglichen Teile und Komponenten und tragen letztendlich zur Gesamtproduktivität und Zuverlässigkeit des Bergbaubetriebs bei. Es wird erwartet, dass die wachsende petrochemische Industrie, die erhebliche Nachfrage nach Rohstoffen und Mineralien, der technologische Fortschritt bei der Schmierstoffformulierung und die Umweltvorschriften das Marktwachstum im Prognosezeitraum vorantreiben werden.

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Störungen in der Lieferkette behinderten das Marktwachstum inmitten der COVID-19-Pandemie

Lockdowns, Reisebeschränkungen und Unterbrechungen in der Produktion und beim Transport führen zu Herausforderungen in der Lieferkette. Viele Hersteller von Bergbauschmierstoffen hatten Schwierigkeiten bei der Produktion von Rohstoffen und dem Vertrieb von Produkten, was möglicherweise zu Verzögerungen bei der Belieferung der Bergbaubetriebe führte. Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen und der gesunkenen Nachfrage nach Mineralien wurden viele Bergbaubetriebe zurückgefahren oder vorübergehend geschlossen. Dadurch verringerte sich der Bedarf an Bergbauschmierstoffen, was sich auf das Marktwachstum während der Pandemie auswirkte.

Markttrends für Bergbauschmierstoffe


Neues automatisiertes Schmiersystem bietet vorteilhafte Marktchancen

Die Einführung automatisierter Schmiersysteme in der Bergbauindustrie wird durch ihre Fähigkeit vorangetrieben, die Anlageneffizienz zu steigern, die Sicherheit zu verbessern, die Umweltbelastung zu reduzieren, den Schmierstoffverbrauch zu optimieren, eine Echtzeitüberwachung bereitzustellen, Betriebszeit zu sparen und eine Fernsteuerung anzubieten.< /p>

Automatisierte Schmiersysteme stellen sicher, dass Bergbaumaschinen und -geräte zur richtigen Zeit die richtige Menge Schmierung erhalten, wodurch Reibung und Verschleiß reduziert werden. Dies führt zu einer verbesserten Geräteeffizienz und einer längeren Maschinenlebensdauer, wodurch Ausfallzeiten für Wartung und Reparatur reduziert werden. Herkömmliche manuelle Schmiermethoden im Bergbau können aufgrund der rauen Betriebsbedingungen gefährlich sein. Automatisierte Systeme minimieren die Notwendigkeit manueller Eingriffe und verringern so das Risiko von Unfällen und Verletzungen. Darüber hinaus sollen diese Systeme eine Überschmierung verhindern, die zu Umweltverschmutzung führen kann. Dies macht sie zu einer nachhaltigeren und umweltfreundlicheren Wahl.

In vielen Regionen gelten strenge Vorschriften hinsichtlich der Verwendung von Schmiermitteln und der Auswirkungen auf die Umwelt. Automatisierte Systeme helfen Bergbauunternehmen bei der Einhaltung dieser Vorschriften, indem sie die ordnungsgemäße Anwendung des Schmiermittels sicherstellen und das Verschütten minimieren. Solche Faktoren tragen zum Wachstum des Marktes bei, indem sie die Effizienz und Nachhaltigkeit des Bergbaubetriebs erhöhen.

Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Wachstumsfaktoren für den Markt für Bergbauschmierstoffe


Wachsende Nachfrage nach hochwertigeren Bergbauschmierstoffen treibt das Marktwachstum voran

Hochwertige Schmierstoffe sind für die Bergbauindustrie unerlässlich, um den reibungslosen Betrieb schwerer Maschinen und Geräte sicherzustellen. Diese Schmierstoffe reduzieren Reibung und Verschleiß an Maschinenkomponenten und führen zu einer besseren Gesamtleistung der Ausrüstung, da Bergbauunternehmen ihre Abläufe optimieren möchten. Wenn Bergbaugeräte außerdem gut geschmiert sind, ist der Wartungsaufwand geringer. Dies erhöht die Produktivität, da Maschinen über längere Zeiträume in Betrieb sind, was die Nachfrage nach hochwertigen Schmierstoffen erhöht.

In den letzten Jahren wurde in der Bergbauindustrie ein wachsender Fokus auf ökologische Nachhaltigkeit gelegt. Hochwertige Schmierstoffe sind oft umweltfreundlicher formuliert, da sie die Freisetzung schädlicher Emissionen und Verunreinigungen reduzieren. Dieses Umweltbewusstsein führt dazu, dass Bergbauunternehmen bessere Schmierstoffe einsetzen, um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen und ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Daher treibt die gestiegene Nachfrage nach hochwertigeren Bergbauschmierstoffen den Markt an.

EINHÄNGENDE FAKTOREN


Strenge staatliche Vorschriften behindern das Marktwachstum

Viele Regierungen erlegen der Bergbauindustrie strenge Umweltvorschriften auf, um ihren ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Diese Vorschriften begrenzen häufig die Art und Menge der im Bergbaubetrieb verwendeten Schmierstoffe und anderen Chemikalien. Beispielsweise müssen möglicherweise bestimmte Regeln für die Verwendung biologisch abbaubarer oder umweltfreundlicher Schmierstoffe befolgt werden, um die Boden- und Wasserverschmutzung zu verringern. Der Bergbau ist eine gefährliche Industrie, und Regierungsbehörden setzen zum Schutz der Arbeitnehmer häufig strenge Gesundheits- und Sicherheitsstandards ein. Diese Vorschriften erfordern möglicherweise spezielle Schmierstoffe mit bestimmten Eigenschaften, wie z. B. Feuerbeständigkeit, um die Sicherheit zu erhöhen. Die Verwendung falscher Schmierstoffe kann zu Unfällen und Verletzungen führen, weshalb die Einhaltung von Vorschriften eine wichtige, aber potenziell einschränkende Option auf dem Markt darstellt.

Marktsegmentierungsanalyse für Bergbauschmierstoffe


Nach Typanalyse


Das Schmierstoffsegment im Mineralölsegment hatte aufgrund seiner überlegenen Eigenschaften den größten Anteil

Je nach Typ ist der Markt in Schmierstoffe auf Mineralölbasis, synthetische Schmierstoffe und biobasierte Schmierstoffe unterteilt Schmierstoffe.

Das Segment Mineralölschmierstoffe hatte aufgrund der niedrigen Herstellungskosten und der einfachen Verfügbarkeit den größten Marktanteil bei Bergbauschmierstoffen. Der Anstieg der Investitionen in die F&E-Aktivitäten im Bergbausektor kurbelt das Segmentwachstum im Prognosezeitraum an.

Synthetische Schmierstoffe spielen eine wichtige Rolle bei der Förderung des Marktwachstums. Synthetische Schmierstoffe haben eine längere Lebensdauer und reduzieren so die Notwendigkeit häufiger Ölwechsel und Wartung. Dies kann zu Kosteneinsparungen und einer höheren Produktivität des Bergbaubetriebs führen, was das Marktwachstum vorantreibt.

Biobasierte Schmierstoffe sind biologisch abbaubar und haben eine geringere Umweltbelastung als herkömmliche Schmierstoffe auf Erdölbasis. Sie tragen dazu bei, das Risiko einer Boden- und Wasserverschmutzung im Bergbau zu verringern.

Durch Anwendungsanalyse


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Das Kohlebergbausegment hatte aufgrund seiner hohen Nachfrage den größten Anteil

Je nach Anwendung ist der Markt in Kohlebergbau, Eisenerzbergbau und Bauxitbergbau unterteilt, Seltenerdmineralien, Edelmetallabbau und andere.

Es wird erwartet, dass das Kohlebergbausegment im Prognosezeitraum aufgrund der steigenden Nachfrage nach Kohle und der Notwendigkeit einer effizienten Gewinnung und Verarbeitung den größten Marktanteil halten wird. Dieses Wachstum hat zu Fortschritten in der Schmierstofftechnologie geführt, die speziell auf den Kohlebergbau zugeschnitten ist.

Das Segment Eisenerzbergbau wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einer erheblichen Wachstumsrate wachsen. Das Wachstum ist mit der weltweiten Nachfrage nach Stahl und der Entwicklung der Infrastruktur verbunden. Solange diese Nachfrage anhält, wird der Bedarf an Bergbauschmierstoffen im Eisenerzbergbausektor weiter zunehmen, was den Schmierstoffherstellern die Möglichkeit bietet, innovativ zu sein und den spezifischen Anforderungen dieser Branche gerecht zu werden. Dieser Faktor unterstützt das Wachstum des Segments.

Es wird erwartet, dass das Segment Bauxitabbau im Prognosezeitraum für ein beträchtliches Marktwachstum sorgen wird. Die Aluminiumindustrie ist stark auf Bauxit als Rohstoff angewiesen. Das Wachstum in der Aluminiumindustrie, angetrieben durch die Infrastrukturentwicklung und den Automobilsektor, kann zu einem verstärkten Bauxitabbau führen und damit die Nachfrage nach Bergbauschmierstoffen erhöhen.

REGIONALE Marktanalyse für Bergbauschmierstoffe


Geografisch gesehen wird der Markt in Nordamerika, Europa, im asiatisch-pazifischen Raum, in Lateinamerika sowie im Nahen Osten und in Afrika untersucht.

Asia Pacific Mining Lubricants Market Size, 2022 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Der asiatisch-pazifische Raum hatte im Jahr 2022 einen Weltmarktwert von 1,48 Milliarden US-Dollar. Der asiatisch-pazifische Raum ist wohlhabend und verfügt über reiche Bodenschätze. Die Exploration und Gewinnung dieser Ressourcen hat zu verstärkten Bergbauaktivitäten geführt und einen stetigen Bedarf an Schmiermitteln für die Wartung und den Betrieb der Ausrüstung geschaffen.

Europa war die zweitgrößte Region auf dem Markt und dürfte aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Mineralien und Metallen sowie der Infrastrukturentwicklung ein deutliches Marktwachstum verzeichnen.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Nordamerika dürfte im Prognosezeitraum aufgrund der hohen Produktion und Verarbeitung von Öl und Gas in der Region erheblich wachsen. Es wird erwartet, dass Lateinamerika sowie der Nahe Osten und Afrika erheblich wachsen, was mit den zunehmenden Bohr- und Bergbauaktivitäten auf Ölfeldern verbunden sein kann.

WICHTIGSTE INDUSTRIEAKTEURE


Wachsende Marktteilnehmer konzentrieren sich auf die Steigerung der Produktionskapazität

Die wichtigsten Branchenakteure im Bereich Bergbauschmierstoffe sind Exxon Mobil Corporation, Shell, Lubrication Engineers, Whitmore Manufacturing LLC. und Chevron Corporation. Die wichtigsten Marktteilnehmer haben Wachstumsstrategien übernommen, darunter die Verbesserung der globalen Präsenz durch Fusionen und Übernahmen, die Einführung neuer Produkte, Kapazitätsverbesserungen und Investitionen zur Erlangung von Wettbewerbsvorteilen.

LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN MIT PROFILIERUNG im Markt für Bergbauschmierstoffe:



  • Exxon Mobil Corporation (USA)

  • Shell (Großbritannien)

  • Lubrication Engineers (USA)

  • Whitmore Manufacturing LLC. (USA)

  • Chevron Corporation (USA)

  • PETRONAS Lubricants International (Malaysia)

  • Kluber Lubrication India Private Limited (Indien)

  • FUCHS (Deutschland)

  • CASTROL LIMITED (Indien)

  • Valvoline Global Operations (USA)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER INDUSTRIE:



  • November 2022: Shell in Großbritannien, den USA, der Schweiz und Schweden übernimmt das Geschäft mit umweltfreundlichen Schmierstoffen (ECLs) der PANOLIN-Gruppe und bringt eine Reihe biologisch abbaubarer Schmierstoffe auf den Markt. Die Transaktion umfasste die ECL-Produktformulierungen, die Marke PANOLIN, technisches Know-how und Technologie, geistiges Eigentum, einen internationalen Kundenstamm und ein Produktportfolio – für Hydraulik, Universal-Traktorgetriebeöle, Getriebe, Turbinenöle, biologisch abbaubare Motoröle, Kettensägenöle und Fette für die Maschinenschmierung, einschließlich führender OEM-zugelassener Produkte.

  • September 2020: Total S.A. übernimmt Lubrilog SAS. Diese Akquisition wird sowohl für Total als auch für seine Kunden einen Mehrwert schaffen. Es wird die Position von Total Lubrifiants auf dem Markt für Industrieschmierstoffe stärken und Fachwissen für kritische Anwendungen in Schlüsselsektoren wie Bergbau, Zement und Materialien einbringen. Lubrilog ist insbesondere auf die Herstellung hochwertiger Schmierstoffe für die Schmierung offener Zahnradgetriebe in der Rohstoffindustrie spezialisiert.


BERICHTSBEREICH


Eine infografische Darstellung von Markt für Bergbauschmierstoffe

Markt für Bergbauschmierstoffe
Full View Vollständige Infografik anzeigen

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

Der Forschungsbericht bietet sowohl qualitative als auch quantitative Einblicke in Bergbauschmierstoffe auf der ganzen Welt. Zu den quantitativen Erkenntnissen gehört die Marktgröße in Bezug auf Wert (Milliarden US-Dollar) und Volumen (Kilotonnen) für jedes Segment, Untersegment und jede Region, die im Rahmen der Studie profiliert werden. Darüber hinaus bietet es Marktanalysen und Wachstumsraten von Segmenten, Untersegmenten und Schlüsselländern in jeder Region. Qualitative Einblicke umfassen die ausführliche Analyse der wichtigsten Markttreiber, Beschränkungen, Wachstumschancen und marktbezogenen Trends in der Bergbauschmierstoffbranche. Der Abschnitt „Wettbewerbslandschaft“ umfasst detaillierte Unternehmensprofile der wichtigsten Akteure der Branche.

Umfang und Segmentierung des Berichts
















































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2017–2030


Basisjahr


2022


Geschätztes Jahr


2023


Prognosezeitraum


2023–2030


Historischer Zeitraum


2017–2021


Wachstumsrate


CAGR von 4,6 % von 2023–2030


Einheit


Volumen (Kilotonnen), Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Typ


  • Mineralölschmierstoffe

  • Synthetische Schmierstoffe

  • Biobasierte Schmierstoffe



Nach Anwendung


  • Kohlebergbau

  • Eisenerzabbau

  • Bauxitabbau

  • Seltenerdmineral

  • Edelmetallabbau

  • Andere



Nach Geographie


  • Nordamerika (nach Anwendung und Land)


    • USA (Auf Antrag)

    • Kanada (auf Antrag)


  • Europa (nach Anwendung und Land)


    • Deutschland (auf Antrag)

    • Italien (auf Antrag)

    • Großbritannien (Auf Antrag)

    • Frankreich (auf Antrag)

    • Restliches Europa (auf Antrag)


  • Asien-Pazifik (nach Anwendung und Land)


    • China (auf Antrag)

    • Indien (auf Antrag)

    • Japan (auf Antrag)

    • Südkorea (auf Antrag)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum (nach Antrag)


  • Lateinamerika (nach Anwendung und Anwendung)


    • Brasilien (auf Antrag)

    • Mexiko (auf Antrag)

    • Restliches Lateinamerika (auf Antrag)


  • Naher Osten und Afrika (nach Anwendung und Land)


    • GCC (nach Anwendung)

    • Südafrika (auf Antrag)

    • Restlicher Naher Osten und Afrika (nach Antrag)




HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Fortune Business Insights sagt, dass die globale Marktgröße im Jahr 2022 2,77 Milliarden US-Dollar betrug und bis 2030 voraussichtlich 3,94 Milliarden US-Dollar erreichen wird.

Mit einem CAGR von 4,6 % wird der Markt im Prognosezeitraum ein stetiges Wachstum aufweisen.

Nach Typ ist das Segment Kohlebergbau marktführend.

Es wird erwartet, dass die steigende Nachfrage nach hochwertigeren Bergbauschmierstoffen das Marktwachstum vorantreiben wird.

Der asiatisch-pazifische Raum dominierte den Marktanteil im Jahr 2022.

Im Jahr 2022 betrug die Marktgröße im asiatisch-pazifischen Raum 1,48 Milliarden US-Dollar.

Exxon Mobil Corporation, Shell, Lubrication Engineers, Whitmore Manufacturing LLC. und Chevron Corporation sind einige der führenden Akteure auf dem Markt.

Es wird erwartet, dass die zunehmende Akzeptanz synthetischer Schmierstoffe aufgrund ihrer Eigenschaften ihre Akzeptanz vorantreiben und neue Marktchancen schaffen wird.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • Dec, 2023
  • 2022
  • 2017-2021
  • 234

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Chemikalien und Werkstoffe Kunden

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X