"Intelligente Strategien, die Ihr Wachstum beschleunigen"

Marktgröße, Marktanteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse für Elektrowerkzeuge im asiatisch-pazifischen Raum, nach Betriebsart (elektrisch, pneumatisch und andere), nach Werkzeugtyp (Bohr- und Befestigungswerkzeuge, Materialentfernungswerkzeuge, Säge- und Schneidwerkzeuge, Abbruchwerkzeuge usw.) Andere), nach Anwendung (Heimwerken und Industrie) und Länderprognose 2023–2030

Letzte Aktualisierung: June 03, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI107749

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Der Markt für Elektrowerkzeuge im asiatisch-pazifischen Raum wird im Prognosezeitraum voraussichtlich um 5,1 % wachsen. Der globale Markt soll von 27,51 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 36,82 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wachsen.

Es wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum aufgrund der zunehmenden Verbreitung von Elektrowerkzeugen in der Fertigungs-, Automobil- und Baubranche zunehmend wächst. Darüber hinaus haben technologische Fortschritte wie intelligente Energieüberwachung, Werkzeugergonomie und App-basiertes Live-Tracking dazu beigetragen, die Betriebszeit zu verkürzen. Auch die Ausweitung des Einsatzes von pneumatischen und hydraulischen Werkzeugen in Hochleistungsanwendungen, um die Arbeitsbelastung vor Ort zu verringern und die Arbeitskosten zu senken, treibt das Marktwachstum voran.

Außerdem steigt die Nachfrage nach Elektrowerkzeugen zur Vereinfachung der Bedienung und Die reibungslose Konnektivität hat zum Wachstum des Werkzeugtyps beigetragen. Verschiedene Arten von Werkzeugen für Bohren und Befestigen, Materialabtrag, Sägen und Schneiden sowie Abbruch bauen den Marktanteil stetig aus. Darüber hinaus hielten die stagnierende Nachfrage nach Elektrowerkzeugen in der Industrie und wachsende Heimwerkeraktivitäten den Markt im Prognosezeitraum stabil.

NEUESTE TRENDS


Einfache Bedienung und die Wiederbelebung des Bausektors haben das Marktwachstum gefördert

Verschiedene komplexe Arbeiten im Infrastruktur- und Bausektor, wie Abriss, Hämmern, Bohren und andere, haben die Nachfrage gestützt. Die Regierung hat ihren Schwerpunkt auf die Entwicklung der Infrastruktur verlagert und Abrissmaßnahmen haben das Marktwachstum gefördert. In ähnlicher Weise führte der wachsende D.I.Y-Trend zum Einsatz dieser Werkzeuge für die Hausimprovisation, was den Marktanteil von Elektrowerkzeugen im asiatisch-pazifischen Raum erhöht hat.

Zum Beispiel nach Angaben des National Bureau of Statistics stiegen Chinas Infrastrukturinvestitionen im Jahr 2022 in den ersten 10 Monaten um 8,7 %; Ebenso stieg er im Vergleich zu den ersten drei Quartalen um 0,1 %-Punkte.

ANTRIEBSFAKTOREN


Die Nachfrage nach kabellosen Elektrowerkzeugen und die wachsende Produktion festigten das Marktwachstum

Die Nachfrage nach handlichen Akku-Elektrowerkzeugen hat den Markt positiv beeinflusst, mit verbesserten Akkukapazitäten, die den Marktanteil von Akku-Elektrowerkzeugen erhöht haben. Darüber hinaus haben Internet of Things (IoT)-Funktionen und die intelligente Werkzeugüberwachung ebenfalls zur Nachfrage nach diesen Werkzeugen beigetragen im D.I.Y. Darüber hinaus haben die Industrialisierung in der südasiatischen Zone und ausländische Direktinvestitionen in Indien das Wachstum des asiatisch-pazifischen Marktes im Prognosezeitraum gefestigt.

Im Januar 2022 entwickelte Bosch beispielsweise ein neues DIY-Advanced-Tool namens Trim Router 18V-8. Es besteht aus einem kompakten und dennoch leistungsstarken 18-V-Akku, der für alle Systeme aus Gartengeräten, Haushaltsgeräten und 40 weiteren Heimwerkerwerkzeugen verwendet wird.

EINHÄNGENDE FAKTOREN



 

Verlangsamte Infrastrukturentwicklung und Produktionsrückgang behinderten das Marktwachstum

Auf dem Markt kam es während der Pandemie aufgrund des Stopps von Infrastrukturprojekten und Bauaktivitäten in China zu einem Defizit. Auch die Verlangsamung der Industrieaktivitäten in der Region Südasien hat das Wachstum kurzfristig beeinträchtigt. Da jedoch der Bau- und Industriesektor in die Erholungsphase eintritt, planen die Unternehmen, ihre Produktion hochzufahren, und die Automobilindustrie wird die Produktion voraussichtlich ganz wieder aufnehmen.

Zum Beispiel hat die chinesische Regierung 19 neue Maßnahmen angekündigt, die darauf abzielen, das Wirtschaftswachstum wiederzubeleben und die Immobilienkrise zu verschärfen. Das Kabinett des Landes hat neue Finanzmittel in Höhe von 146 Milliarden US-Dollar und Flexibilität zur Unterstützung des Immobilienmarkts genehmigt.

WICHTIGSTE INDUSTRIE-AKTEURE


In den globalen Wettbewerbsszenarien haben anerkannte und aufstrebende Marktteilnehmer einen Nachfragerückgang aufgrund eines Rückgangs der Produktions- und Bauaktivitäten beobachtet. Um den Markt wiederzubeleben, erweiterten namhafte Akteure ihr Produktportfolio mit Expansionsstrategien, um die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage zu schließen. Darüber hinaus haben Do-it-yourself-Aktivitäten und Markteröffnungen dazu geführt, dass kleine Anbieter später präsent sind und gleichzeitig die Marktgröße im Prognosezeitraum vergrößert haben.

LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL:



  • Robert Bosch GmbH (Deutschland)

  • Stanley, Black & Decker, Inc. ( USA)

  • Hilti Corporation (Liechtenstein)

  • Atlas Copco AB (Schweden )

  • Makita Corporation (Japan)

  • Hitachi Power Tools (Japan)

  • Kulkarni Power Tools KPT (Indien)

  • Cumi Power Tools (Indien)

  • Techtronic Industries Co. Ltd. (Hongkong)

  • Chervon Holdings Limited (China)

  • Positec-Gruppe (Suzhou)


WICHTIGE INDUSTRIEENTWICKLUNGEN:



  • Februar 2023 – Bosch Tools India, ein führender Hersteller und Lieferant von Elektrowerkzeugen, hat seine GWS 800 Professional-Serie für die Fertigungs-, Holz- und Stahlindustrie auf den Markt gebracht. Darüber hinaus wird mit dieser Produkteinführung der lokale Marktanteil von Bosch in Indien um 55 % wachsen.

  • September 2021 –Robert Bosch Power Tools GmbH, ein weltweit führender Anbieter von Elektrowerkzeugen, kündigte mit der Einführung seiner 18-V- und 12-V-Akku-Lösungen die Erweiterung seiner umfassenden Produktlinie an Holzschneide- und Holzbearbeitungslösungen an Schleifmaschinen. Die neu erschienenen Akkuschleifer sind speziell auf Komfort und optimale Balance ausgelegt.


BERICHTSBEREICH


Umfangreiche Einblicke in den Markt gewinnen, Anfrage zur Anpassung


Der Marktforschungsbericht bietet eine detaillierte Marktanalyse. Der Schwerpunkt liegt auf Schlüsselaspekten wie einem Überblick über technologische Fortschritte, der Dominanz dieser Tools in den asiatischen Ländern und einer Preisanalyse. Darüber hinaus enthält es einen Überblick über das Marktszenario für den Heimwerker- und Industriesektor. Der Schwerpunkt liegt außerdem auf der Einführung neuer Produkte, der Analyse von Marktsegmenten, wichtigen Branchenentwicklungen wie Fusionen, Partnerschaften und Übernahmen, Strategien und den Auswirkungen von COVID-19 auf den Markt. Darüber hinaus bietet der Bericht Einblicke in die Markttrends, Lieferkettenanalysen und beleuchtet die wichtigsten Branchendynamiken. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren umfasst es mehrere Faktoren, die in den letzten Jahren zum Wachstum des Marktes beigetragen haben.

Berichtsumfang und Segmentierung


























































  ATTRIBUT


  DETAILS


Studienzeitraum


2019–2030


Basisjahr


2022


Geschätztes Jahr


2023


Prognosezeitraum


2023–2030


Historischer Zeitraum


2019–2021


Wachstumsrate


CAGR von 5,1 % von 2023 bis 2030


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Betriebsart, nach Werkzeugtyp, nach Anwendung, nach Land


Nach Betriebsart



  • Elektrisch

  • Pneumatisch

  • Andere (Hydraulik)



Nach Werkzeugtyp



  • Bohr- und Befestigungswerkzeuge

  • Materialentfernungswerkzeuge

  • Säge- und Schneidwerkzeuge

  • Abbruchwerkzeuge

  • Andere (Routing-Tools usw.)



Nach Anwendung



  • DIY

  • Industriell

    • Fertigung

    • Automobil

    • Bau

    • Energie

    • Andere (Schiffbau usw.)





Nach Land



  • China (nach Betriebsart)

  • Indien (nach Betriebsart)

  • Japan (nach Betriebsart)

  • Südostasien (nach Betriebsart)

  • Restlicher Asien-Pazifik-Raum



HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 5,1 % wird der Markt im Prognosezeitraum (2023–2030) schrittweise wachsen.

Die Nachfrage nach Akku-Elektrowerkzeugen und die steigende Produktion festigten das Marktwachstum.

Robert Bosch GmbH, Stanley, Black & Decker, Inc., Techtronic Industries Co. Ltd., Cumi Power Tools, Chevron Holdings Limited und Positec Group sind die Hauptakteure auf dem chinesischen Markt.

China dominiert den Marktanteil mit dem wachsenden Bausektor im Jahr 2022.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • 2019-2030
  • 2022
  • 2019-2021
  • 80

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X