"Katapultieren Sie Ihr Unternehmen an die Spitze, verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil "

Marktgröße, Anteil und Branchenanalyse für Rohkaffee, nach Typ (Arabica und Robusta), Endprodukt (Röstkaffee, Instant-/löslicher Kaffee und Rohkaffeebohnenextrakt) und regionale Prognose, 2024–2032

Letzte Aktualisierung: May 27, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI106635

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die globale Marktgröße für Rohkaffee betrug im Jahr 2023 38,37 Milliarden US-Dollar und wird voraussichtlich von 39,97 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024 auf 56,14 Milliarden US-Dollar im Jahr 2032 wachsen, bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 4,34 % im Prognosezeitraum (2024–2032).

Die globalen Auswirkungen von COVID-19 waren beispiellos und erschütternd, wobei sich die Pandemie in allen Regionen negativ/positiv auf die Nachfrage auswirkte.

Die Branche verzeichnet weltweit ein deutliches Wachstum. Die steigende Nachfrage nach pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln, funktionellen Lebensmitteln und Getränken hat die Nachfrage nach grünen Kaffeebohnen deutlich erhöht. Es wird erwartet, dass die steigende Nachfrage nach Spezialitätenkaffeesorten in Entwicklungs- und Industrieländern das Marktwachstum im Prognosezeitraum ankurbeln wird.

Die Weltgesundheitsorganisation erklärte COVID-19 zur Pandemie und Regierungen auf der ganzen Welt führten strenge Beschränkungen des gesamten internationalen Handels und landesweite Sperren ein, was zur Schließung von Produktion und Verarbeitung führte. Da der weltweite Handel, einschließlich der Herstellung und Verarbeitung, zum Stillstand kam und die Verbraucher aus Angst Vorräte anhäuften, kam es zu einem beispiellosen Angebots- und Nachfrageschock, der den globalen Markt für Rohkaffee störte.

Der Rückgang des Angebots und ein plötzlicher Anstieg der Nachfrage führten in der Anfangsphase der Pandemie zu einem rasanten Anstieg der Kaffeepreise. Dies wirkte sich erheblich auf die Länder aus, die von Kaffeeimporten abhängig sind, da Länder wie Brasilien, Indien und andere den Großteil der Kaffeeproduktion verzeichnen. Ende Juni 2020 fiel der Gesamtindikator der International Coffee Organization (ICO) unter die Marke von 100 USD/Pfund. COVID-19 stellt eine enorme Herausforderung für den weltweiten Kaffeesektor dar, der eine längere Phase niedriger Preise erlebt hat. Aufgrund seiner angeblichen gesundheitlichen Wirkung erfreut sich Kaffeebohnenextrakt jedoch zunehmender Bewunderung. Die steigende Nachfrage nach gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen in Nahrungsergänzungsmitteln und Nutraceuticals würde das Marktwachstum in den absehbaren Jahren ankurbeln.

Markttrends für grünen Kaffee


Steigende Popularität von Nutrazeutika und Nahrungsergänzungsmitteln treibt das Marktwachstum voran

Das Kaufverhalten der Verbraucher hat sich in den letzten Jahren deutlich hin zur Auswahl gesunder Produktsorten verändert, die das allgemeine körperliche Wohlbefinden verbessert haben. Das Verbraucherinteresse an Lebensmittelzutaten mit funktionellen Eigenschaften ist aufgrund ihrer sichereren Gegenstücke erheblich gestiegen. Der moderne Lebensstil der Verbraucher hat die Prävalenz lebensstilbedingter Gesundheitsprobleme wie Fettleibigkeit, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht.

Nutraceuticals und Nahrungsergänzungsmittel erfreuen sich bei Verbrauchern zunehmender Beliebtheit, da sie die Gesundheit verbessern. In den letzten Jahren haben wirkstoffhaltige Pflanzenextrakte in Nahrungsergänzungsmitteln immer mehr an Bedeutung gewonnen, da sie als gesünder und sicherer gelten. Extrakte aus grünen Kaffeebohnen werden heutzutage häufig in Form von Pulver und Flüssigkeit in Nutrazeutika verwendet. Funktionelle Getränke, die diese Extrakte enthalten, dominieren die Einzelhandelsregale in europäischen und nordamerikanischen Ländern. Die wachsenden Bedenken hinsichtlich der Gesundheit während und nach der Pandemie treiben das Wachstum des Rohkaffee-Marktes in den absehbaren Jahren voran.

Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Wachstumsfaktoren für den Rohkaffee-Markt


Wachstum des Wissens über die gesundheitlichen Vorteile von grünem Kaffee bei Verbrauchern steigern, um das Marktwachstum voranzutreiben

Grüne Kaffeebohnen sind eine Hauptquelle für Chlorogensäure, ein Antioxidans, das leicht vom Körper aufgenommen werden kann. Dieses Wissen über den hohen Gehalt an Antioxidantien im Produkt hat die Nachfrage in den letzten Jahren erheblich gesteigert. Bohnenextrakte werden häufig in Nahrungsergänzungsmitteln und funktionellen Getränken verwendet, um deren Nährwertprofil zu verbessern.

Studien haben gezeigt, dass die im Produkt enthaltene Chlorogensäure zur Aufrechterhaltung eines gesunden Blutzuckerspiegels beiträgt. Getränke, die grüne Kaffeebohnenextrakte enthalten, verzeichnen derzeit in den Einzelhandelsgeschäften steigende Verkäufe, da die meisten von ihnen behaupten, dass sie die Gewichtsabnahme verbessern. Die wachsenden Bedenken im Zusammenhang mit Fettleibigkeit und lebensstilbedingten Gesundheitsstörungen wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen würden im prognostizierten Zeitraum ebenfalls das Marktwachstum vorantreiben.

Steigende Beliebtheit von Spezialitätenkaffee treibt das Marktwachstum erheblich an

Das zunehmende freie Einkommen der Verbraucher im asiatisch-pazifischen Raum, in Europa und Nordamerika hat die Nachfrage nach hochwertigen Lebensmitteln und Getränken deutlich erhöht. Heutzutage sind Verbraucher bereit, mehr für qualitativ hochwertigere Produkte mit verlockendem Geschmack und Aroma auszugeben. Kaffeespezialitäten erfreuen sich aufgrund ihrer vielfältigen Herkunft und Geschmacksrichtungen zunehmender Beliebtheit bei den Verbrauchern. Spezialitätenkaffees unterscheiden sich von normalen Kaffees dadurch, dass sie in höheren Lagen angebaut werden und nach der Ernte rückverfolgbar und sorgfältig verarbeitet werden.

Kaffeesorten aus Kenia, Kolumbien, Guatemala und Äthiopien sind in europäischen und nordamerikanischen Ländern beliebt. Auch der sich abzeichnende Trend zu gesunden Kaffeesorten mit bekannter Herkunft befeuert die Nachfrage bei den Verbrauchern. Spezialitätenkaffee erfreut sich bei den Millennials immer größerer Beliebtheit, da er als hochwertigeres und hochwertigeres Produkt wahrgenommen wird. Die führenden Kaffeehersteller wie Olam und Starbucks konzentrieren sich auf Investitionen in die Einführung neuer Spezialitätenkaffeeprodukte, um ihr Portfolio zu erweitern. Somit würden die oben genannten Faktoren das Marktwachstum in den Zukunftsmärkten ankurbeln.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Preisvolatilität bei Kaffeebohnen soll als wesentliches Hemmnis für das Marktwachstum dienen

Kaffee ist nach Öl das meistgehandelte Gut, da es eines der beliebtesten Getränke der Welt ist. Die USA, die Europäische Union (EU) und Japan sind die größten Importeure von Kaffeebohnen weltweit. Spezielle, fair gehandelte, biologische und vogelfreundliche Kaffeesorten haben zu neuen Trends in traditionellen Kaffeeimportmärkten wie den USA, der EU und Japan geführt. Der Wert der Kaffeeimporte ist im letzten Jahrzehnt erheblich gestiegen, in den meisten Regionen wie dem asiatisch-pazifischen Raum und dem Nahen Osten um mehr als 100 %. Die Volatilität der Kaffeepreise war aufgrund von Wetter, Krankheiten und externen Schocks deutlich höher.

Nach Angaben der International Coffee Organization (ICO) erreichten die Preise für Kaffeebohnen im September 2021 neue Rekordhöhen. Nach Angaben des ICO stieg der monatliche Durchschnittspreis für Kaffee um 6,2 % auf 170,02 Cent/Pfund im September 2021, verglichen mit 160,14 Cent/Pfund im August 2021. Die Produktionskosten sind laut ICO in vielen Kaffee produzierenden Ländern gestiegen Internationale Kaffeeorganisation. Daher dürfte die Preisvolatilität bei Kaffeebohnen den Markt in den kommenden Jahren behindern.

Marktsegmentierungsanalyse für Rohkaffee


Nach Typanalyse


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Der globale Markt ist nach Typ, Endprodukt und Geografie segmentiert.

Arabica-Segment hält aufgrund des breiten Konsums den größten Marktanteil

Arabica-Kaffee ist weltweit die dominierende Kaffeesorte und dieses Segment hält aufgrund seines höchsten Konsums den größten Marktanteil. Arabica ist für seine höhere Qualität bekannt, was ihn zum gefragtesten Kaffee in den entwickelten Märkten Europas und Nordamerikas macht. Der Großteil des in europäischen und nordamerikanischen Ländern konsumierten Röstkaffees wird aus Arabica gewonnen. Arabica hat im Vergleich zu den anderen Kaffeesorten weltweit eine höhere Produktion. Das steigende Niveau des frei verfügbaren Einkommens der Verbraucher in den Entwicklungsmärkten treibt die Nachfrage in den kommenden Jahren an.

Die Sorte Robusta ist die am schnellsten wachsende Kaffeesorte. Die steigende Nachfrage nach Instantkaffeemischungen befeuert das Wachstum von Robusta. Außerdem wird für den Großteil des hergestellten Instantkaffees Robusta als Primärrohstoff verwendet. Den von der International Coffee Organization veröffentlichten Daten zufolge waren die Preise für Robusta schon immer niedriger als für Arabica. Die erhöhte Nachfrage nach Instantkaffee während der COVID-19-Pandemie hat den Bedarf an Robusta bei den Kaffeeherstellern deutlich erhöht.

Nach Endproduktanalyse


Röstkaffee hält aufgrund seiner höheren Beliebtheit den größten Anteil

Dieser Markt wird hauptsächlich durch die höhere Nachfrage der Verbraucher nach Röstkaffee angetrieben. Röstkaffee wird in allen europäischen Ländern und in den USA stark konsumiert und ist damit das am häufigsten konsumierte Endprodukt. Röstkaffee ist von hoher Qualität, da er den größten Teil des Kaffeegeschmacks behält. Die wachsende Nachfrage nach Röstkaffee in den Entwicklungsmärkten im asiatisch-pazifischen Raum und im Nahen Osten hat das Marktwachstum erheblich vorangetrieben.

Extrakt aus grünen Kaffeebohnen erfreut sich aufgrund seiner angeblichen gesundheitlichen Vorteile immer größerer Verbreitung. Diese Extrakte werden heute in der gesamten Nutrazeutikaindustrie häufig zur Entwicklung von Nahrungsergänzungsmitteln und funktionellen Lebensmitteln verwendet, die beim Abnehmen helfen und die allgemeine körperliche Gesundheit verbessern. Es wird erwartet, dass das steigende Bewusstsein der Verbraucher für gesunde Ernährung das Marktwachstum ankurbeln wird.

REGIONALE EINBLICKE


Europe Green Coffee Market Size, 2023 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Europa wird führende Region sein, während Asien-Pazifik das schnellste Wachstum verzeichnen wird

Es wird erwartet, dass Europa im geplanten Zeitraum den dominierenden Marktanteil erobern wird. Die europäischen Länder verzeichnen bei gesundheitsbewussten Verbrauchern eine starke Nachfrage nach Rohkaffeebohnen zur Weiterverarbeitung zu Röst- und Instantkaffee. Diese Extrakte werden in großem Umfang zur Herstellung funktioneller Getränke und Sportgetränke verwendet. Die zunehmende Werbung für solche Getränke in Fitnessstudios und Fitnesscentern befeuert das Marktwachstum. Der Anstieg der Nachfrage nach Spezialitätenkaffee in Italien, Deutschland und Spanien wird die regionalen Aussichten stärken.

Nordamerika verzeichnet aufgrund der steigenden Nachfrage nach Nutraceuticals und pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln ein starkes Marktwachstum. In der gesamten Fitnessbranche besteht ein erheblicher Bedarf an Extrakten aus grünen Kaffeebohnen zur Herstellung angereicherter und funktioneller Lebensmittel und Getränke. Gerösteter gemahlener Kaffee wird in der gesamten Region häufig konsumiert, was die Nachfrage nach Rohkaffeebohnen für die weitere Kaffeeverarbeitung erhöht. Führende Akteure wie die Starbucks Corporation investieren in die Entwicklung innovativer Produkte, um das Marktwachstum in der Region weiter voranzutreiben.

Der Asien-Pazifik-Raum ist die am schnellsten wachsende Region mit der höchsten jährlichen Wachstumsrate des Marktes. Das steigende freie Einkommen der Verbraucher hat die Nachfrage nach hochwertigen Kaffeesorten erhöht. Die zunehmende Alterung der Bevölkerung hat den Konsum von Nutrazeutika und Nahrungsergänzungsmitteln in der Region erheblich vorangetrieben und die wachsende Nachfrage nach Kaffeebohnenextrakten unterstützt. Der aufkommende Trend, auswärts zu essen und westliche Speisen und Getränke zu konsumieren, würde auch den Kaffeekonsum der Millennials in der Region steigern. Die zunehmende Beliebtheit von Instantgetränken während der Pandemie dürfte das regionale Marktwachstum im Prognosezeitraum vorantreiben.

Südamerika ist der weltweit größte Produzent und Exporteur von Kaffeebohnen, was das Marktwachstum in der Region beschleunigt. Darüber hinaus ist die Nachfrage nach Kaffee in den letzten Jahren aufgrund des gestiegenen verfügbaren Einkommens gestiegen. Die niedrigeren Kaffeebohnenpreise aufgrund der höheren Produktion treiben das regionale Marktwachstum in den kommenden Jahren voran.

Es wird erwartet, dass die Region Naher Osten und Afrika ein schnell aufstrebender Markt sein wird. Das Wachstum wird durch das zunehmende Bewusstsein für die Vorteile des Produkts bei Verbrauchern der Oberschicht in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der Türkei, Südafrika und Saudi-Arabien vorangetrieben. Auch die zunehmende Übernahme westlicher Ernährungsformen wird das Wachstum in dieser Region vorantreiben.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst

 

Liste der wichtigsten Unternehmen auf dem Rohkaffee-Markt


The Green Coffee Company gab eine Übernahme zur Stärkung seiner Geschäftsaussichten bekannt

The Green Coffee Company ist ein führendes Unternehmen auf dem Markt, das aktiv in strategische Partnerschaften investiert, um seine geografische Präsenz zu stärken und das Geschäft auf dem globalen Markt zu stärken. Beispielsweise gab das Unternehmen im Dezember 2021 den Abschluss seiner ersten Serie-B-Finanzierungsrunde in Höhe von 9,6 Millionen US-Dollar bekannt. Das Unternehmen hat mittlerweile über 180 Einzelinvestoren im Geschäft. Das Unternehmen hat außerdem angekündigt, zum zweitgrößten Kaffeeproduzenten in Kolumbien zu werden, indem es 2340 zusätzliche Hektar für den Kaffeeanbau kauft. Die großen Player wie Neumann Kafee Groupe, Starbucks Corporation und Merchants of Green Coffee konzentrieren sich auf neue Produktentwicklungen, Fusionen und Übernahmen, um den Markt zu konsolidieren. Der Eintritt kleinerer Marktteilnehmer trägt wesentlich zum Wettbewerb auf dem Markt bei, was sich positiv auf das Marktwachstum auswirkt.

LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL



  • The Hamburg Coffee Company (Deutschland)

  • Neumann Kaffee Gruppe (Deutschland)

  • Händler für Rohkaffee (USA)

  • Belco S.A. (Frankreich)

  • Starbucks Corporation (USA)

  • Nordic Approach S.A. (Norwegen)

  • Golden Bean Trade (Brasilien)

  • Atlantica Coffee (Brasilien)

  • Gruppe MAGNUS BRAZIL – The Green Coffee Brazil (Brasilien)

  • WS Café (Vietnam)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER BRANCHE



  • März 2019 – QNet, ein führendes Kaffeeunternehmen, hat eine Premium-Kaffeemischung, Nutriplus Qafe, mit dem löslichen Ballaststoff Nutriose auf den Markt gebracht, der den Stuhlgang durch eine gesteigerte Energiefreisetzung verbessert.

  • Oktober 2017 – Taiyo International Inc. hat ein funktionelles, vollwertiges Rohkaffeepulver auf den Markt gebracht, das aus rohen Kaffeebohnen gewonnen wird, das die geistige Konzentration und Konzentration verbessert und dabei hilft, den Blutzuckerspiegel zu senken und zu stabilisieren.


BERICHTSBEREICH


Der globale Forschungsbericht zu Rohkaffee bietet eine detaillierte Analyse des Marktes und konzentriert sich auf Schlüsselaspekte wie führende Unternehmen, Typen und Endprodukte. Darüber hinaus bietet der Bericht Einblicke in die Markttrends und beleuchtet wichtige Branchenentwicklungen. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren umfasst der Bericht mehrere Faktoren, die zum Wachstum des Marktes in den letzten Jahren beigetragen haben.

Umfangreiche Einblicke in den Markt gewinnen, Anfrage zur Anpassung


Umfang und Segmentierung des Berichts










































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2019–2032


Basisjahr


2023


Geschätztes Jahr


2024


Prognosezeitraum


2024–2032


Historischer Zeitraum


2019–2022


Wachstumsrate


CAGR von 4,34 % im Zeitraum 2024 bis 2032


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Typ


  • Arabica

  • Robusta


Nach Endprodukt


  • Gerösteter Kaffee

  • Instant-/löslicher Kaffee

  • Extrakt aus grünen Kaffeebohnen


Nach Geografie


  • Nordamerika (nach Typ, nach Endprodukt, nach Land)

    • USA (Nach Typ)

    • Kanada (nach Typ)

    • Mexiko (nach Typ)



  • Europa (nach Typ, nach Endprodukt, nach Land)

    • Großbritannien (Nach Typ)

    • Deutschland (nach Typ)

    • Frankreich (nach Typ)

    • Italien (nach Typ)

    • Spanien (nach Typ)

    • Restliches Europa (nach Typ)



  • Asien-Pazifik (nach Typ, nach Endprodukt, nach Land)

    • China (nach Typ)

    • Indien (nach Typ)

    • Japan (nach Typ)

    • Australien (nach Typ)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum (nach Typ)



  • Südamerika (nach Typ, nach Endprodukt, nach Land)

    • Brasilien (nach Typ)

    • Kolumbien (nach Typ)

    • Restliches Südamerika (nach Typ)



  • Naher Osten und Afrika (nach Typ, nach Endprodukt, nach Land)

    • Türkei (nach Typ)

    • Saudi-Arabien (nach Typ)

    • Restlicher Naher Osten und Afrika (nach Typ)





HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Laut Fortune Business Insights lag der Wert des Marktes im Jahr 2020 bei 34,02 Milliarden US-Dollar und soll bis 2028 voraussichtlich 47,22 Milliarden US-Dollar erreichen.

Im Jahr 2020 lag der europäische Marktwert bei 11,56 Mrd. USD.

Mit einer CAGR von 4,20 % wird der Markt im Prognosezeitraum (2021-2028) ein stetiges Wachstum aufweisen.

Es wird erwartet, dass das Arabica-Kaffeesegment im Prognosezeitraum das führende Segment auf dem Weltmarkt sein wird.

Das wachsende Wissen der Verbraucher über die gesundheitlichen Vorteile von Rohkaffee ist der Schlüsselfaktor für das Wachstum des Marktes

Die Hamburg Coffee Company, Starbucks Corporation und die Neumann Kaffee Gruppe sind die Top-Player auf dem Weltmarkt

Europa wird voraussichtlich 2020 den höchsten Marktanteil halten.

Der aufkommende Trend zu Nutrazeutika bei den Verbrauchern und die steigende Nachfrage nach funktionellen Getränken sind wichtige Faktoren, die die Produktakzeptanz vorantreiben.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • 2019-2032
  • 2023
  • 2019-2022
  • 211

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Lebensmittel-und Getränke Kunden

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X