"Elektrifizierung Ihres Weges zum Erfolg durch gründliche Marktforschung"

Smart Plug-Marktgröße, Anteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse, nach Produkt (Wi-Fi und Bluetooth), nach Endbenutzer (Gewerbe, Wohnen und Industrie) und regionale Prognose, 2022-2029

Letzte Aktualisierung: June 03, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI105182

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die Marktgröße für intelligente Stecker wurde im Jahr 2021 auf 1,55 Milliarden US-Dollar geschätzt. Es wird erwartet, dass der Markt von 1,83 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 auf 9,24 Milliarden US-Dollar im Jahr 2029 wachsen wird, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 26,1 % entspricht. Der asiatisch-pazifische Raum dominierte den Weltmarkt mit einem Anteil von 51,54 % im Jahr 2021.

Die globale COVID-19-Pandemie war beispiellos und erschütternd. Die Nachfrage nach Smart Plugs war in allen Regionen im Vergleich zum Niveau vor der Pandemie geringer als erwartet. Basierend auf unserer Analyse verzeichnete der globale Smart-Plug-Markt im Jahr 2020 einen Rückgang von -4,5 % im Vergleich zu 2019. Smart Plugs sind IoT-basierte Plugs, die mit Hilfe von Wi-Fi und Bluetooth betrieben werden. Smart Connected Plug ist der einfachste Weg, die Effizienz zu steigern und den Betrieb kabelgebundener Geräte in einem Smart Home zu automatisieren. Diese Stecker bilden ein Netzwerk intelligenter elektrischer Geräte im Smart-Home-System, das dabei hilft, den Betrieb des Steckersystems zu steuern und ein Kommunikationsprotokoll zwischen Lichtern und Schaltern in einem bestimmten Bereich einzurichten. Diese Stecker werden entweder direkt bei der Elektroinstallation im Smart Home in die Wand eingebaut oder in einen herkömmlichen Elektrostecker gesteckt. Zur Verwaltung des Betriebs dieser Stecker werden IoT-kompatible Software und Anwendungen verwendet. Mithilfe virtueller Assistenzgeräte wie Amazon Alexa, Google Home, Siri und anderen können diese Steckdosen per Sprachbefehl und Gesten bedient werden. Alle kabelgebundenen oder kabellosen Elektrogeräte wie Ventilatoren, Lichter, Lampen und andere Geräte können von einer Person mithilfe von Smartphone, Tablets und Laptops, wenn diese Geräte an den Smart Plug angeschlossen sind.

Der globale Markt für intelligente und vernetzte Stecker boomt seit dem letzten Jahrzehnt und es wird erwartet, dass sich dieser Trend im Prognosezeitraum fortsetzt. Allerdings ging das Marktwachstum im Jahr 2020 aufgrund eines Anstiegs der COVID-19-Fälle leicht zurück, während die strikte Umsetzung des globalen Lockdowns die Bewegungsfreiheit von Menschen einschränkt, was die Lieferkette verschiedener Hersteller von Smart-Home-Geräten in verschiedenen Ländern stört. Es wird erwartet, dass die Verlagerung alltäglicher Aktivitäten auf digitale Plattformen und das Aufkommen modernster Technologien wie dem Internet der Dinge das Marktwachstum im Prognosezeitraum ankurbeln werden.

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Globale Vorschriften für Lockdown und Fachkräftemigration wirken sich negativ auf das Marktwachstum aus

Der jüngste Ausbruch des Coronavirus hat die Weltwirtschaft und Menschenleben in Gefahr gebracht. Um die COVID-19-Pandemie unter Kontrolle zu bringen, haben Regierungsbehörden verschiedener Länder auf der Welt einen strikten landesweiten Lockdown verhängt. Und das, obwohl der Lockdown dazu beitragen kann, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Allerdings hat es die Weltwirtschaft stark beeinträchtigt. Es störte die Lieferketten großer aufstrebender Unternehmen und Industrien. Außerdem wanderten viele Facharbeiter aufgrund der Schließung der Produktionsanlagen und der Angst vor einer COVID-19-Infektion an ihren ursprünglichen Heimatort ab. Störungen der Lieferkette und die Abwanderung qualifizierter Arbeitskräfte wirken sich negativ auf die Produktionseinheiten aus und reduzieren die Produktion des Endprodukts, wodurch das Marktwachstum gebremst wird.

Die zunehmende Verbreitung vernetzter Geräte in Schwellenländern hat jedoch zu einem Anstieg der Installation intelligenter vernetzter Steckdosensysteme in Gewerbe- und Wohnräumen geführt. Die Verbreitung vernetzter Steckdosen in Smart Homes, Einzelhandelsgeschäften, Industrieräumen und Lagerhallen nimmt aufgrund des wachsenden Bewusstseins für ihre Vorteile rasant zu. Indien, China, die USA, Deutschland, Saudi-Arabien, Südafrika und andere Länder erleben einen plötzlichen Anstieg bei der Umsetzung des Internet der Dinge (IoT) und der Einsatz modernster Geräte. Dieser Faktor hat die Installation intelligenter und IoT-basierter elektrischer Stecksysteme verstärkt. Aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus meiden die meisten Menschen Berührungsschalter und Dimmer in offiziellen Räumen, was die Produktnachfrage in gewerblichen Räumen erhöht. Dieser Faktor erleichtert das Branchenwachstum.

NEUESTE TRENDS


Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Wachsende Neigung zu energieeffizienten Elektrolösungen zur Förderung des Marktwachstums

Intelligente Stecker werden auch als intelligent vernetzte elektrische Steuerungssysteme bezeichnet. Intelligente Stecker mit IoT-Technologie werden häufig zur Umwandlung gewöhnlicher Geräte in intelligente Geräte verwendet. Mit dem Stecker in eine Steckdose kommen verschiedene elektronische Steuergeräte zum Einsatz. Der zunehmende Trend zu umweltfreundlichen Elektrogeräten und die zunehmende Verbreitung des Internets der Dinge (IoT) in modernen Smart- und Connected-Home-Systemen dürften das Branchenwachstum ankurbeln. Energieeinsparung oder Energieeinsparung ist eines der angesagtesten Themen weltweit, und die Einführung von IoT-basierten vernetzten Gerätesystemen wird voraussichtlich erheblich zur Energieeinsparung und Energieeinsparung beitragen. Viele Facility- und Housekeeping-Manager sowie Firmeninhaber sind sich des Energiesparens bewusster geworden. Sie legen verschiedene organisatorische oder abteilungsübergreifende Ziele zur Energieeinsparung und -einsparung fest. Um diese Ziele zu erreichen, führen Manager in ihren Unternehmen schnell intelligente vernetzte Steckersysteme ein. Darüber hinaus wird erwartet, dass die zunehmende Einführung von Gebäudemanagementsystemen in Gewerbegebäuden das Wachstum des globalen Marktes für intelligente Stecker ankurbeln wird.

WACHSTUMSFAKTOREN DES SMART-PLUG-MARKTES


Laufende und bevorstehende Smart-City-Projekte in Entwicklungsländern zur Steigerung der Produktnachfrage

Die meisten Schwellenländer verlagern ihren Fokus auf digitales Bewusstsein und Digitalisierung. Im Rahmen dieser Digitalisierungsagenda setzen die meisten Länder aktiv Smart-City-Projekte im großen Stil um. Intelligente und vernetzte Stecker sind einer der Hauptbestandteile der Smart City-Projekte, da sie das vernetzte Steckersystem nutzen Einfache Steuerung durch intelligente Geräte.

Vernetzte Stecksysteme spielten im letzten Jahrzehnt eine wichtige Rolle bei der intelligenten und digitalen Transformation moderner Gebäude und Städte. Es wird erwartet, dass dieser Trend im Prognosezeitraum anhält, da das Internet der Dinge und vernetzte Geräte weltweit zunehmend in Smart-City-Programmen zum Einsatz kommen. Der Einsatz intelligent vernetzter Stecker und Steuerungssysteme in Smart-City-Projekten soll die Wartungs- und Energiekosten des Steckersystems in einem einzigen Jahr um 40 % senken. Dieser Faktor wird auch dazu beitragen, die Umweltauswirkungen positiv zu verbessern. Heutzutage installieren die meisten Smart Cities vernetzte Steckdosen und Steuerungssysteme oder rüsten ihr bestehendes Nachrüstsystem mithilfe von Sensoren für das Internet der Dinge auf. Es wird erwartet, dass eine solche Einführung vernetzter Steckersysteme in Smart-City-Projekten das Marktwachstum weltweit vorantreiben wird.

HEIMENDE FAKTOREN


Hohe Anschaffungskosten des Steckerkontrollsystems bremsen das Marktwachstum

Der Einsatz intelligenter und vernetzter Stecker nimmt nach der erfolgreichen Implementierung des Internets der Dinge in verschiedenen Schwellenländern zu. Der Einsatz vernetzter Stecker nimmt in Smart-Home-Projekten zu. Allerdings sind die Grundkosten im Einzelhandel für intelligente vernetzte Stecker viel höher als die der bestehenden herkömmlichen Stecker. Der Hauptgrund für das hohe Preisverhältnis pro Einheit wird auf teure Komponenten wie Spracherkennungssensoren sowie Sender und Empfänger in angeschlossenen Steckern zurückgeführt. Diese teuren Komponenten wirken sich direkt auf den endgültigen Verkaufspreis des Smart Connected Plug aus. Darüber hinaus sind auch die Betriebskosten dieser intelligenten vernetzten Stecker hoch, da sie eine geringe Latenz und eine Hochgeschwindigkeits-WLAN- oder Bluetooth-Verbindung benötigen, was den globalen Markt voraussichtlich behindern wird.

SEGMENTIERUNG


Nach Produktanalyse


Wi-Fi-Segment verzeichnete 2021 dank schnellem Betrieb und 5G-Kompatibilität den höchsten Umsatz

Nach Produkt ist der Markt in Wi-Fi und Bluetooth unterteilt.

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung internetbetriebener Stecksysteme erzielte das Wi-Fi-Segment im Jahr 2021 den höchsten Umsatz und es wird erwartet, dass dieser Trend im Prognosezeitraum anhält. Aufgrund der zunehmenden Akzeptanz vernetzter Geräte und des Internets der Dinge folgt das Bluetooth-Segment im Prognosezeitraum demselben Trend. Allerdings bietet das Wi-Fi-Segment lukrative Wachstumschancen mit der höchsten CAGR im Prognosezeitraum.

Nach Endbenutzeranalyse


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Wohnimmobiliensegment wird durch zunehmende Einführung der Smart-Plug-Technologie führend

Nach Endverbraucher wird der Markt in Gewerbe-, Wohn- und Industriemärkte unterteilt.

Aufgrund der zahlreichen Vorteile vernetzter Steckersysteme in Haushaltsanwendungen und der Einführung von Home Mit Automatisierungstechnologien erzielte das Wohnsegment im Jahr 2021 den höchsten Umsatz. Zahlreiche Kunden entscheiden sich für intelligente und fortschrittliche Stecksysteme, was den Markt voraussichtlich weltweit antreiben wird. Es wird erwartet, dass auch das Industriesegment den gleichen Trends folgt und im Prognosezeitraum voraussichtlich die höchste CAGR aufweist. Darüber hinaus ist der durch die Anzahl der verkauften Einheiten generierte Umsatz mit Geräten mit angeschlossenen Steckdosen im Privat- und Industriesegment aufgrund der häufigen Nutzung intelligenter Geräte sehr hoch.

Allerdings wird erwartet, dass auch das kommerzielle Segment im Prognosezeitraum ein moderates Wachstum verzeichnen wird. Aufgrund verschiedener Faktoren wie eingeschränktem Finanzbudget und Konnektivitätsproblemen kommt es im kommerziellen Segment zu einem geringeren Einsatz fortschrittlicher Steckersysteme, was sich auf den globalen Markt auswirkt.

REGIONALE EINBLICKE 


Asia Pacific Smart Plug Market Size, 2021 (USD million)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Die Marktgröße im asiatisch-pazifischen Raum wurde im Jahr 2021 auf 798,9 Millionen US-Dollar geschätzt und dürfte sich zu einer dominierenden Region auf dem Weltmarkt entwickeln. Die zunehmende Verbreitung des Internets der Dinge und vernetzter Geräte in Smart Homes und Smart Cities dürfte den Marktfortschritt in der Region vorantreiben. Darüber hinaus verfolgen große Player zahlreiche Geschäftsstrategien, um ihre Marktpräsenz in der Region auszubauen.

Die zunehmende Einführung von IoT und Automatisierung im Fertigungssektor in China treibt das Marktwachstum voran

China ist aufgrund des Vorhandenseins fortschrittlicher Produktionsanlagen das Land mit den höchsten Einnahmen. Darüber hinaus könnte die rasche Einführung des Internets der Dinge und der Automatisierung in regulären Industrie- und Privatbetrieben den Marktfortschritt ankurbeln. Darüber hinaus wird laut der Analyse von Fortune Business Insights erwartet, dass es im Prognosezeitraum das Land mit dem höchsten Wachstum wird.

Große Akteure verfolgen zahlreiche entscheidende Strategien wie Übernahmen, Partnerschaften und Expansionen, um das Wachstum dieser Branche im Land anzukurbeln. Darüber hinaus ist China ein globales Zentrum für die Herstellung von Halbleitern und Sendern und treibt so die Marktexpansion voran.

Der asiatisch-pazifische Raum ist im Prognosezeitraum aufgrund der Präsenz wichtiger Akteure in Indien und China die Region mit dem höchsten Wachstum. Darüber hinaus könnte die steigende Zahl kleiner und mittlerer Systemhersteller in den Schwellenländern den Marktfortschritt fördern. Darüber hinaus unternehmen Regierungsbehörden in Entwicklungsländern Initiativen. Beispielsweise hat die indische Regierung das Programm „Make in India“ ins Leben gerufen, um die lokale Fertigungsindustrie im Land anzukurbeln.

In Nordamerika könnte sich der US-Markt im Prognosezeitraum rasch entwickeln. Die Einführung fortschrittlicher Technologie im Industrie- und Wohnsektor könnte das Marktwachstum in den USA ankurbeln

In Europa lag Deutschland im Jahr 2021 an der Spitze des gesamten regionalen Marktes und könnte diesen Trend im Prognosezeitraum fortsetzen. Dies ist in erster Linie auf die schnelle Einführung der IoT-Technologie und die wachsende Revolution der Industrie 4.0 zurückzuführen. Nach Angaben der Nationalen Akademie der Technikwissenschaften wird erwartet, dass die Industrie 4.0 in Deutschland bis 2025 ein Volumen von 425 Milliarden US-Dollar erreichen wird. Das Ziel der Bundesregierung besteht darin, die Industrie 4.0-Strategie bis 2030 zu verabschieden. Darüber hinaus könnte Deutschland die höchste CAGR in der Prognose verzeichnen Aufgrund der Verfügbarkeit großer Produktionseinheiten für Smart Home-Geräte.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Langsamere technologische Fortschritte und der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften, die für den Betrieb von Produktionsanlagen für Smart-Home-Geräte erforderlich sind, könnten zu einem moderaten Wachstum in Südamerika sowie im Nahen Osten und in Afrika führen.

WICHTIGSTE INDUSTRIE-AKTEURE


Panasonic Corporation konzentriert sich auf die Stärkung seiner regionalen Präsenz, um seine Reichweite zu vergrößern

Panasonic hält den höchsten Marktanteil auf dem Weltmarkt, da das Unternehmen ein bedeutender Hersteller von Sendern und Sensoren ist, einem Hauptbestandteil von Smart Plugs. Das Unternehmen beliefert andere wichtige Akteure im Wettbewerbsumfeld mit Rohstoffen. Darüber hinaus TP-Link Technologies Co., Xiaomi Inc., D-Link Corporation, EDIMAX Technology Co. Ltd., Leviton Manufacturing Co., Inc., Ankuoo Electronics Inc. Lenovo Group Limited, Ltd., SDI Technologies, Inc., Broad-link Technology Inc. und Belkin International, Inc. haben ihre Produktionsstätten in mehreren Ländern errichtet, in denen die Arbeits- und Produktionskosten im Vergleich zu anderen niedriger sind. Darüber hinaus konzentrieren sich mehrere Unternehmen auf Produkteinführungen, Partnerschaften und Übernahmen mit mehreren kleinen und mittleren Unternehmen, um ihre regionale Präsenz auszubauen.

Liste der wichtigsten Unternehmen im Smart-Plug-Markt:



  • Lenovo Group Limited (Hongkong)

  • Panasonic Corporation (Japan)

  • TP-Link Technologies Co. , Ltd. (China)

  • Xiaomi Inc. (China)

  • D-Link Corporation (Taiwan)
  • Ankuoo Electronics Inc. (USA)

  • EDIMAX Technology Co. Ltd. (Taiwan)

  • Leviton Manufacturing Co., Inc. (USA)

  • SDI Technologies, Inc. (USA)

  • Broad-link Technology Inc. (China)


WICHTIGE INDUSTRIEENTWICKLUNGEN:



  • Januar 2022 – TP-Link ist ein globaler Anbieter von Smart-Home-Produkten und vernetzten Geräten. Das Unternehmen hat in den USA seine neue Produktkette für vernetzte Smart-Home-Geräte, Tapo Smart Home Line, eingeführt. Diese Produktkette umfasst verschiedene Smart-Home-Produkte wie Lichtsteuerungssysteme, Smart-Plug-Systeme und IoT-Framework-basierte Überwachungseinheiten. Dieses Produkt hilft Kunden, den regulären Smart-Home-Betrieb zu vereinfachen.

  • Juni 2022 – TP-Link, ein Anbieter von Smart Home und vernetzten Geräten, hat sein Smart Home Kit und Energieüberwachungsgerät Kasa Smart WiFi Plug Mini auf den Markt gebracht. Dieses neue Gerät hilft bei der Überwachung des Energieverbrauchs und der Verwaltung des Betriebs von Smart-Home-Produkten.

  • Januar 2020 – Belkin, ein Anbieter von Unterhaltungselektronikgeräten, hat seinen WeMo Wi-Fi Smart Plug auf den Markt gebracht. Dieser Wemo-Stecker hilft Verbrauchern des Home-Kits von Belkin, alle Smart-Geräte einfach anzuschließen.

  • November 2017 – iHome, ein Anbieter von Smart-Home-Lösungen, hat sein Smart-Plug-Produkt iSP100 auf den Markt gebracht. Dieses Produkt ist mit der Steuerung des Betriebs von Außenbeleuchtung, Dekoration und intelligenten Geräten mit einer Leistung von bis zu 1.800 Watt kompatibel.

  • Dezember 2019 – ConnectSense entwickelt und vertreibt Smart-Home-Produkte für gewerbliche und private Kunden. ConnectSense hat sein neues Produkt auf den Markt gebracht, einen intelligenten Unterputz-Steckdosenstecker. Dieses Produkt ist mit dem ConnectSense Home Kit kompatibel und ermöglicht die Steuerung von angeschlossenem Zubehör mit Siri-Sprachbefehlen und der Home-App.


 ABDECKUNG BERICHTEN


Eine infografische Darstellung von Smart Plug-Markt

Smart Plug-Markt
Full View Vollständige Infografik anzeigen

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

Der Forschungsbericht bietet eine detaillierte Analyse des globalen Marktes und konzentriert sich auf Schlüsselaspekte wie führende Unternehmen, Produkt-/Dienstleistungstypen und führende Endverbrauchsbranchen. Darüber hinaus bietet der Bericht Einblicke in die Markttrends und beleuchtet die wichtigsten Branchenentwicklungen. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren umfasst der Bericht mehrere Faktoren, die zum Wachstum in den letzten Jahren beigetragen haben.

Berichtsumfang und Segmentierung 
















































  ATTRIBUT


  DETAILS


Studienzeitraum


2018–2029


Basisjahr


2021


Geschätztes Jahr


2022


Prognosezeitraum


2022–2029


Historischer Zeitraum


2018–2020


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Produkt, Endbenutzer und Region


Segmentierung


Nach Produkt


  • WLAN

  • Bluetooth



Nach Endbenutzer


  • Wohnbereich

  • Werblich

  • Industriell



Nach Region


  • Nordamerika (nach Produkt, Endbenutzer und Land)

    • USA (Vom Endbenutzer)

    • Kanada (nach Endbenutzer)

    • Mexiko (nach Endbenutzer)



  • Europa (nach Produkt, Endbenutzer und Land)

    • Großbritannien (Vom Endbenutzer)

    • Deutschland (nach Endbenutzer)

    • Frankreich (nach Endbenutzer)

    • Italien (nach Endbenutzer)

    • Spanien (nach Endbenutzer)

    • Restliches Europa (nach Endbenutzer)



  • Asien-Pazifik (nach Produkt, Endbenutzer und Land)

    • China (nach Endbenutzer)

    • Indien (nach Endbenutzer)

    • Japan (nach Endbenutzer)

    • Südkorea (nach Endbenutzer)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum (nach Endbenutzer)



  • Naher Osten und Afrika (nach Produkt, Endbenutzer und Land)

    • GCC (vom Endbenutzer)

    • Südafrika (nach Endbenutzer)

    • Restlicher Naher Osten und Afrika (nach Endbenutzer)



  • Südamerika (nach Produkt, Endbenutzer und Land)

    • Brasilien (nach Endbenutzer)

    • Argentinien (nach Endbenutzer)

    • Restliches Südamerika (nach Endbenutzer)





HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Laut Fortune Business Insights lag der Markt im Jahr 2021 bei 1,55 Milliarden US-Dollar.

Im Jahr 2029 wird der Weltmarkt voraussichtlich auf 9,24 Mrd. USD geschätzt.

Der Markt wird im Prognosezeitraum (2022-2029) voraussichtlich eine CAGR von 26,1 % aufweisen.

Asien-Pazifik wird voraussichtlich die dominierende Region sein, die 2021 bei 798,9 Millionen USD lag.

Im Endverbrauchersegment wird erwartet, dass das Wohnuntersegment im Prognosezeitraum die höchste CAGR verzeichnen wird.

Die Einführung fortschrittlicher Technologien wie dem Internet der Dinge und zunehmende Bedenken hinsichtlich der Energieeinsparung sind die wichtigsten Trends auf dem globalen Markt.

Laufende und anstehende Smart-City-Projekte in Entwicklungsländern treiben den Markt an.

Lenovo Group Limited, TP-Link Technologies Co., Ltd., Xiaomi Inc., D-Link Corporation, Ankuoo Electronics Inc., EDIMAX Technology Co. Ltd., Belkin International, Inc., Leviton Manufacturing Co., Inc., Broad -link Technology Inc., SDI Technologies, Inc. und andere.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • 2018-2029
  • 2021
  • 2018-2020
  • 140

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X