"Entwicklung von Wachstumsstrategien liegt in unserer DNA"

Marktgröße, Anteil und Branchenanalyse für Heiminfusionstherapien in den USA, nach Produkt (Geräte, Medikamente und Dienstleistungen), nach Indikation (enterale Ernährung, Antiinfektiva, Chemotherapie, Hydratationstherapie, vollständige parenterale Ernährung, Immunglobuline und andere) und Prognose , 2024-2032

Letzte Aktualisierung: July 01, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI106327

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die Größe des Marktes für Heiminfusionstherapien in den USA wurde im Jahr 2023 auf 18,39 Milliarden US-Dollar geschätzt. Es wird erwartet, dass der Markt von 19,65 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024 auf 38,02 Milliarden US-Dollar im Jahr 2032 wachsen wird, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 8,6 % im Prognosezeitraum entspricht.< /p>

Heiminfusionstherapie umfasst die intravenöse oder subkutane Verabreichung von Medikamenten an eine Person zu Hause. Zu den Komponenten, die für die Durchführung dieser Therapie zu Hause erforderlich sind, gehören Medikamente, Geräte wie Infusionspumpen und Verbrauchsmaterialien wie Schläuche und Katheter. Diese Art der Therapie hat sich als sichere und wirksame Alternative zur Krankenhausbehandlung von Patienten erwiesen. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Heimpflegebranche in den kommenden Jahren ein schnelleres Wachstum verzeichnen wird. Laut den von der National Home Infusion Foundation im Oktober 2021 bereitgestellten Daten ist beispielsweise die Branche der Heiminfusionstherapie von 2010 bis 2019 um 310 % gewachsen.

Es wird erwartet, dass der Trend zur medizinischen Versorgung zu Hause anhält und in den kommenden Jahren an Dynamik gewinnt. Mehrere Schlüsselfaktoren, die diesen Trend vorantreiben, sind die steigende Prävalenz chronischer Krankheiten, die zu einer erhöhten Nachfrage nach solchen Therapien zu Hause führt, eine wachsende alternde Bevölkerung, eine Ausweitung der Erstattungscodes für die Fernüberwachung von Patienten und die teure Natur von Krankenhausaufenthalten. Darüber hinaus haben auch die zunehmende Verfügbarkeit von Therapien, die wachsende Pipeline an Infusionsmedikamenten und die Ausweitung der klinischen Anwendungen bestehender Therapien zur allgemeinen Expansion dieses Marktes beigetragen.

Der Ausbruch von COVID-19 hatte positive Auswirkungen auf den Markt. Wichtige Marktteilnehmer verzeichneten ein erhebliches Umsatzwachstum im Geschäft mit Heiminfusionstherapie-Diensten, was zu einem deutlichen Anstieg der Zahl der Patienten führte, die während der Pandemie eine Infusionstherapie zu Hause erhielten.

Darüber hinaus verzeichneten medizinische Geräte wie Infusionspumpen auch im Jahr 2021 eine ähnlich hohe Nachfrage wie im Jahr 2020. Ebenso wurde der Einsatz von Infusionspumpen für COVID-19-Patienten und die Genehmigung für den Notfalleinsatz dieser Pumpen für mAb-Therapien durch die Die US-amerikanische FDA führte im Jahr 2021 zu einer erhöhten Nachfrage nach diesen Geräten. Diese Gesetzesänderungen werden voraussichtlich die Nutzung dieser Produkte und Dienstleistungen erhöhen, die bis 2022 ein anhaltendes Wachstum verzeichnen wird.

USA Markttrends für Heiminfusionstherapie


Wachsende Therapievielfalt und Nachfrage nach diesen Dienstleistungen zur Unterstützung der Marktexpansion

Das Konzept der Heiminfusionstherapie, das sich in einer Reihe von Therapiebereichen, einschließlich der Onkologie, durchgesetzt hat, hat in den letzten Jahren das Wachstum des Marktes für Heiminfusionstherapie in den USA vorangetrieben. Mehrere Onkologiezentren in den USA haben aufgrund der COVID-19-Pandemie ihre Krebsbehandlungsprogramme mit Heiminfusionen gestartet und erweitert. Darüber hinaus wird die Verlagerung zur häuslichen Pflege dadurch unterstützt, dass mehr Therapien in diesem Umfeld Einzug halten.


  • Zum Beispiel bot das Penn Center for Cancer Care Innovation im Jahr 2020 häusliche Onkologiebehandlungen für rund 1.500 Patienten an.


Darüber hinaus gilt die Integration fortschrittlicher Technologien wie tragbare Infusionsgeräte und intelligente Infusionspumpen zur besseren Patientenüberwachung und zum Patientenmanagement als bedeutender Markttrend. Mehrere Marktteilnehmer konzentrieren sich auf die Einführung fortschrittlicher Infusionssysteme, um die Patientenversorgung zu Hause zu verbessern.


  • Beispielsweise brachte Infuzamed, ein Unternehmen für medizinische Geräte, im Januar 2024 eine tragbare Infusionspumpe mit fortschrittlichen Fernüberwachungsfunktionen auf dem US-amerikanischen Markt auf den Markt.


Darüber hinaus nimmt auch die klinische Anwendung derzeit verfügbarer Infusionstherapien zu. Den Daten des BioSupply Trends Quarterly Magazine vom Juli 2020 zufolge ist der Gesamtumsatz mit intravenösem Immunglobulin seit 1990 um das Zehnfache gestiegen. Dies zeigte eine höhere Nachfrage nach intravenösen Immunglobulintherapien bei Patienten. Daher wird geschätzt, dass der Anstieg der Nachfrage nach Heiminfusionstherapie in den letzten Jahren das Marktwachstum im Prognosezeitraum ankurbeln wird.

Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


USA Wachstumsfaktoren für den Heiminfusionstherapie-Markt


Dramatischer Wandel hin zur häuslichen Gesundheitsversorgung, um die Marktverbreitung anzukurbeln

Die Gesundheitsbranche entwickelt sich rasant weiter, indem die Patientenversorgung von Krankenhäusern in die häusliche Pflege verlagert wird. Dies ist größtenteils auf Faktoren wie das Wachstum der alternden Bevölkerung, insbesondere in Ländern wie den USA, zurückzuführen.


  • Zum Beispiel wird laut den Bevölkerungsprognosen des U.S. Census Bureau die Bevölkerung der Personen ab 65 Jahren in den USA voraussichtlich von 52 Millionen im Jahr 2018 auf 95 Millionen im Jahr 2060 verdoppelt. Diese Altersgruppe wird voraussichtlich 23 % ausmachen. der Bevölkerung des Landes bis 2060. Es wird prognostiziert, dass diese demografischen Veränderungen die Marktexpansion in den kommenden Jahren vorantreiben werden.


Darüber hinaus sind nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention (CDC) 70 % der Menschen, die zu Hause Pflege erhalten, 65 Jahre und älter. Darüber hinaus prognostiziert die Medicare Payment Advisory Commission für die nächsten 15 Jahre einen Anstieg der Medicare-Einschreibungen um über 50 %, wobei die Zahl der Leistungsempfänger bis 2030 voraussichtlich 80 Millionen übersteigen wird, gegenüber 54 Millionen im Jahr 2015.

Darüber hinaus ist auf dem Markt ein Aufschwung von Unternehmen zu verzeichnen, die tragbare Geräte für Patienten in häuslichen Pflegeumgebungen anbieten, sowie die Einführung flexibler Zahlungs- und Mietvereinbarungen. Diese Initiativen zielen darauf ab, den zunehmenden Übergang von Patienten vom Krankenhaus zur häuslichen Gesundheitsversorgung zu unterstützen und zu bewältigen und so zum Wachstum des Marktes beizutragen.

Wirtschaftliche und klinische Vorteile von Heiminfusionstherapien zur Steigerung ihrer Nachfrage

Der Förderung von Infusionstherapiediensten für Patienten in häuslichen Pflegeeinrichtungen wird von der Regierung und anderen Gesundheitsbehörden große Aufmerksamkeit gewidmet. Darüber hinaus ist die wachsende Zahl von Patienten in den USA, die sich für die Pflege zu Hause entscheiden, einer der Faktoren, die das Marktwachstum vorantreiben.

Außerdem sind diese Therapien im Vergleich zu denen, die im Krankenhaus angeboten werden, kostengünstiger. Homecare reduziert verschiedene Kosten, darunter Krankenhausbesuche, Untersuchungsgebühren, stationäre Aufenthalte und andere sonstige Kosten, beispielsweise für Medikamente und Geräte.


  • Zum Beispiel können laut den vom National Center for Biotechnology Information (NCBI) im Juli 2022 bereitgestellten Daten etwa 40 % der Infusionsdienste effektiv bei einem Patienten zu Hause erbracht werden.


Darüber hinaus bieten Heiminfusionstherapien mehrere Vorteile. Dadurch erhöht sich ihre Akzeptanz bei einer großen Anzahl von Patienten.


  • Zum Beispiel ist die Heiminfusionstherapie laut den von der BioMatrix Specialty Pharmacy im März 2023 bereitgestellten Daten mit mehreren Vorteilen verbunden, wie etwa einem geringeren Infektionsrisiko und einem besseren körperlichen und geistigen Wohlbefinden der Patienten. Die Heiminfusion senkt die Kosten und spart sowohl für Patienten als auch für Kostenträger Geld, da die Kosten für teurere Einrichtungen geringer sind.


Deutlich niedrigere Kosten pro Episode für die Infusionstherapie in häuslichen Pflegeeinrichtungen erleichtern die Verlagerung von Patienten in häusliche Pflegeeinrichtungen. Dies treibt auch das Wachstum des Marktes in den USA voran.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Widerstand von medizinischem Fachpersonal gegen Heiminfusionstherapien aufgrund von Sicherheitsbedenken wird das Marktwachstum einschränken

Trotz der erheblichen und kontinuierlich steigenden Zahl von Patienten, die von diesen Dienstleistungen profitieren, können mehrere Faktoren das Marktwachstum in den USA behindern. Zu diesen Faktoren gehören der Widerstand von Ärzten, Sicherheitsbedenken im Zusammenhang mit der Therapieverabreichung und mögliche Auswirkungen auf die kommunale Gesundheitspraxis. Sowohl Ärzte als auch Patienten haben Bedenken gegenüber diesen Therapien geäußert. Darüber hinaus ist das Risikomanagement bei der häuslichen Pflege besonders problematisch, da der erforderliche Schutz am Arbeitsplatz sowohl für Patienten als auch für Pflegekräfte möglicherweise nicht ohne weiteres verfügbar ist.

Darüber hinaus ist die Behandlung zu Hause aufgrund der geringeren Kosten für Infusionsdienste für viele Patienten zum bevorzugten Behandlungsort geworden. Allerdings gibt es immer noch Probleme mit der Deckung und der angemessenen Bezahlung der Heiminfusionstherapie.


  • Zum Beispiel ist den von Amerisource Bergen bereitgestellten Daten zufolge die Medicaid-Deckung für Heiminfusionen im Rahmen der Heimkrankenversicherung verfügbar, jedoch auf bestimmte Situationen beschränkt. Um sich dafür zu qualifizieren, muss der Patient die Kriterien des Centers for Medicare & Medicaid Services für die Heimgebundenheit erfüllen und über einen etablierten häuslichen Pflegeplan verfügen.


Daher können begrenzte Versicherungsschutz- und Erstattungsrichtlinien für die Heiminfusionstherapie den Zugang von Patienten zu dieser Therapie behindern.

Darüber hinaus äußerte die American Society of Clinical Oncologists Bedenken hinsichtlich der Sicherheit routinemäßig bei Patienten zu Hause verabreichter Krebsmedikamente. Daher dürfte das Marktwachstum aufgrund der Kombination dieser Faktoren im gesamten Prognosezeitraum behindert werden.

USA Marktsegmentierungsanalyse für Heiminfusionstherapie


Nach Produktanalyse


Arzneimittelsegment dominierte den Markt aufgrund zunehmender behördlicher Zulassungen

Der US-Markt für Heiminfusionstherapien ist je nach Produkt in Geräte, Medikamente und Dienstleistungen unterteilt.

Das Arzneimittelsegment hatte im Jahr 2023 den höchsten Marktanteil und wird voraussichtlich im gesamten Prognosezeitraum eine deutliche CAGR aufweisen. Die Dominanz dieses Segments ist mit der zunehmenden Inzidenz chronischer Krankheiten wie Krebs, Autoimmunerkrankungen und Multipler Sklerose verbunden. Darüber hinaus sind die steigende Zahl behördlicher Zulassungen für Infusionsprodukte, die starke Produktpipeline wichtiger Marktteilnehmer und das hohe Risiko von im Krankenhaus erworbenen Infektionen bei der Krankenhausbevölkerung einige der Faktoren, die zum Wachstum des Segments beitragen.


  • Zum Beispiel wurde laut den vom National Cancer Institute veröffentlichten Daten im Jahr 2023 in den USA bei etwa 2 Millionen Menschen Krebs diagnostiziert.

  • In ähnlicher Weise hat die US-amerikanische FDA im Juni 2020 Phesgo für die Behandlung von Brustkrebs in Kombination mit Chemotherapie zugelassen. Nur eine zertifizierte medizinische Fachkraft darf Patienten dieses Arzneimittel zu Hause verabreichen.


Das Dienstleistungssegment wird im Prognosezeitraum voraussichtlich ein deutliches Wachstum verzeichnen. Dieses Wachstum des Segments ist hauptsächlich auf die Ausweitung des Serviceangebots und die starken Bemühungen wichtiger Branchenakteure und Gesundheitsorganisationen zurückzuführen, Heiminfusionstherapie für verschiedene Arten von Krankheiten anzubieten.


  • Im April 2023 gab Option Care Health Inc. die Gründung eines landesweiten Netzwerks für häusliche Infusionspflege und einer klinischen Plattform bekannt, Naven Health, Inc. Die Plattform wird sich in erster Linie auf die Bereitstellung spezialisierter und außergewöhnlicher Infusionspflege konzentrieren.


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Nach Indikationsanalyse


Hohe Prävalenz von Magen-Darm-Erkrankungen ermöglichte es dem Segment enterale Ernährung, einen großen Marktanteil zu halten

Je nach Indikation wird der Markt in enterale Ernährung, Antiinfektiva, Chemotherapie, Hydratationstherapie, vollständige parenterale Ernährung, Immunglobuline und andere unterteilt.

Das Segment der enteralen Ernährung eroberte im Jahr 2023 den höchsten Marktanteil. Die wachsende Patientenpopulation, die an chronischen Krankheiten wie Diabetes und Magen-Darm-Erkrankungen leidet und eine enterale Ernährung benötigt, hat das Wachstum des Segments hauptsächlich vorangetrieben.


  • Laut einem vom NCBI im Juli 2020 veröffentlichten Artikel stieg beispielsweise in den USA die Prävalenz der häuslichen enteralen Ernährung von 463 pro Million Bürger im Jahr 1995 auf 1.385 pro Million Bürger im Jahr 2017.


Außerdem gehen mehrere Unternehmen Partnerschaften ein, um Infusionspumpen für häusliche Pflegeeinrichtungen bereitzustellen.


  • Im Juli 2021 schloss Baxter International Inc. eine Vereinbarung mit Micrel Medical über den Vertrieb der Micrel Mini Rythmic PN+ Infusionspumpe. Es handelt sich um eine ambulante Infusionspumpe, die Personen unterstützt, die in der häuslichen Pflege parenteral ernährt werden. Im Rahmen dieser Vereinbarung besitzt das Unternehmen die alleinigen Vertriebsrechte für diese Infusionspumpe und ihr Zubehör in ganz Australien und Neuseeland.


Das zweitdominanteste Segment ist das Antiinfektiva-Segment. Das Wachstum des Segments ist auf die höhere Inzidenz von Infektionskrankheiten, die zunehmende behördliche Zulassung von Antiinfektiva, die einfache Einrichtung einer antiinfektiven Infusionstherapie und niedrige Kosten zurückzuführen.


  • Im November 2023 gab Omnix Medical beispielsweise bekannt, dass die geplante Phase-II-Studie für sein neuartiges Antiinfektivum OMN6 von der US-amerikanischen FDA genehmigt wurde.


Es wird geschätzt, dass das Chemotherapie-Segment im Prognosezeitraum die höchste Wachstumsrate verzeichnen wird. Das Wachstum des Segments wird durch die wachsende Prävalenz von Krebs in den USA sowie durch verschiedene Initiativen von Regierungsbehörden, wichtigen Branchenakteuren und Gesundheitsorganisationen vorangetrieben, um Chemotherapie-Infusionstherapiedienste bei Patienten zu Hause anzubieten.


  • Im Januar 2021 gab CVS Health beispielsweise seine Partnerschaft mit den Cancer Treatment Centers of America bekannt, um die Verfügbarkeit von Chemotherapie zu Hause für berechtigte Patienten zu erhöhen. Die Hauptfaktoren bei dieser Behandlung waren das Coram-Infusionsmodell und in Chemotherapie geschultes Personal.


Andere Indikationen umfassen Hydratationstherapie, Total Parenteral Nutrition (TPN), Immunglobuline und andere. Für diese Segmente wird im gesamten Prognosezeitraum ein stetiges Wachstum erwartet.

Liste der wichtigsten Unternehmen im US-Markt für Heiminfusionstherapie


Option Care Health Inc. war 2023 Marktführer mit starkem Fokus auf Kooperationen und Partnerschaften

Unternehmen wie Option Care Health Inc., Optum Inc. und CVS Health hatten im Jahr 2023 einen großen US-Marktanteil bei der Heiminfusionstherapie. Die Wettbewerbslandschaft dieses Marktes ist teilweise konzentriert. Option Care Health Inc. ist einer der Hauptakteure auf diesem Markt. Die herausragende Stellung des Unternehmens ist in erster Linie darauf zurückzuführen, dass es sich stark auf einige strategische Initiativen konzentriert, wie z. B. Fusionen und Übernahmen, die Einführung neuer Produkte und Partnerschaften mit Schlüsselakteuren mit dem Ziel, sein Produktportfolio zu erweitern. Darüber hinaus ist der starke Marktanteil des Unternehmens auf sein umfangreiches Netzwerk an Heiminfusionsdiensten in den USA zurückzuführen.


  • So gab Option Care Health Inc. beispielsweise im April 2023 die Gründung eines landesweiten Netzwerks für häusliche Infusionspflege und einer klinischen Plattform bekannt, Naven Health, Inc. Diese Plattform konzentriert sich in erster Linie auf die Bereitstellung spezialisierter und außergewöhnlicher Infusionspflege

  • In ähnlicher Weise gab Option Care Health Inc. im Dezember 2022 seine Zusammenarbeit mit WellSky bekannt, um Innovationen in der Heiminfusionstechnologie bereitzustellen. Diese Partnerschaft brachte WellSkys CareTend neue Möglichkeiten durch eine Infusions- und Spezialapothekenplattform.


Optum Inc. hielt im Jahr 2023 einen beachtlichen Marktanteil. Das Unternehmen stärkte seine Marktpräsenz durch die Einführung fortschrittlicher Infusionstherapiedienste für zu Hause, um die Sichtbarkeit seiner Marke zu erhöhen. Darüber hinaus legte Optum Inc. großen Wert auf Partnerschaften und Akquisitionen mit anderen großen Akteuren, um sein Portfolio zu erweitern und die Markenbekanntheit zu steigern.


  • Im August 2022 ging OptumRx beispielsweise eine Partnerschaft mit Ringmaster Technologies ein, um einen fortschrittlichen Stop-Loss-Beschaffungsprozess für das Gesundheitswesen bereitzustellen. Ziel dieser Partnerschaft war es, eine verbesserte Konnektivität und erhöhte Transparenz zwischen Drittadministratoren, OptumRx und MGUs zu bieten.


LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL:



  • Option Care Health Inc. (USA)

  • Optum Inc. (USA)

  • CareCentrix Inc. (USA)

  • CVS Health (USA)

  • KabaFusion (USA)

  • Promptcare Respiratory (USA)

  • Baxter (USA)

  • InfuSystem Holdings, Inc. (USA)

  • Moog Inc. (USA)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER INDUSTRIE:



  • Mai 2023 – Amedisys, ein Anbieter von Infusionsdienstleistungen, schloss eine Fusionsvereinbarung mit Optum Inc. im Wert von 3,60 Milliarden US-Dollar ab, die in der zweiten Hälfte des Jahres 2023 abgeschlossen wurde

  • April 2023 – KabaFusion erhielt eine Investition vom in Houston ansässigen Memorial Hermann Health System, die zur Ausweitung seiner Heiminfusionsdienste in den gesamten USA führte.

  • November 2022 – Medtronic plc stellte ein verlängertes Infusionsset mit doppelter Tragedauer vor. Dieses Set hat eine Tragedauer von bis zu 7 Tagen.

  • September 2022 - CarepathRx und Orlando Health haben einen mehrjährigen Infusionsmanagement-Servicevertrag unterzeichnet, um hochwertige Infusionsdienste für zu Hause anzubieten. Der neue Service ist für Patienten bequem und kostengünstig.

  • August 2022 – KabaFusion hat die Apotheken-/Infusionsversorgungsanlagen von Coram Infusion Services übernommen. Dieser Schritt erweiterte seine Präsenz im Bereich patientenorientierter Infusionsdienste.


BERICHTSBEREICH


Der Bericht bietet eine detaillierte Analyse des Marktes. Der Fokus liegt auf Segmenten wie führenden Produkten und Indikationen. Darüber hinaus bietet es Einblicke in die Auswirkungen von COVID-19 und Markttrends und beleuchtet die technologischen Fortschritte in diesem Markt. Darüber hinaus enthält der Bericht mehrere Faktoren, die zum Wachstum dieses Marktes beigetragen haben. Der Bericht stellt auch die Wettbewerbslandschaft des Marktes dar.

Umfangreiche Einblicke in den Markt gewinnen, Anfrage zur Anpassung


Umfang und Segmentierung des Berichts













































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2019–2032


Basisjahr


2023


Geschätztes Jahr


2024


Prognosezeitraum


2024–2032


Historischer Zeitraum


2019–2022


Wachstumsrate


CAGR von 8,6 % von 2024 bis 2032


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Produkt


  • Geräte

  • Drogen

  • Dienste



Nach Angabe


  • Antiinfektivum

  • Chemotherapie

  • Hydrationstherapie

  • Enterale Ernährung

  • Totale parenterale Ernährung

  • Immunglobuline

  • Andere



HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Laut Fortune Business Insights belief sich der US-Markt im Jahr 2020 auf 16,22 Milliarden US-Dollar und soll bis 2028 voraussichtlich 21,65 Milliarden US-Dollar erreichen.

Wahrgenommene Sicherheitsbedenken in Verbindung mit Widerstand in der Patientenpopulation, um das Marktwachstum zu behindern

Der Markt wird im Prognosezeitraum (2021-2028) ein stetiges Wachstum mit einer CAGR von 7,5 % aufweisen.

Nach Produkten ist das Arzneimittelsegment das führende Segment.

Die wirtschaftlichen und klinischen Vorteile der Heiminfusionstherapie steigern die Nachfrage nach diesen Dienstleistungen in den USA.

Option Care Health, Inc., CVS Health und Optum, Inc. (UnitedHealth Group) sind einige der Top-Player auf dem Markt.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • 2019-2032
  • 2023
  • 2019-2022
  • 80

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X