"Katapultieren Sie Ihr Unternehmen an die Spitze, verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil "

Marktgröße, Anteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse von Backwaren, nach Produkttyp (Brot, Kuchen und Gebäck, Kekse und Kekse sowie andere Backwaren), Vertriebskanal (Supermärkte/Verbrauchermärkte, Fachgeschäfte, Convenience Stores und andere), und regionale Prognose, 2021 – 2028

Region : Global | Format: PDF | Bericht-ID: FBI101472

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die globale Marktgröße für Backwaren betrug im Jahr 2020 397,90 Milliarden US-Dollar. Der Markt soll von 416,36 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 auf 590,54 Milliarden US-Dollar im Jahr 2028 wachsen und im Prognosezeitraum (2021–2028) mit einer jährlichen Wachstumsrate von 5,12 % wachsen ). Die globalen Auswirkungen von COVID-19 waren beispiellos und erschütternd, da diese Produkte inmitten der Pandemie in allen Regionen negative Auswirkungen auf die Nachfrage hatten. Basierend auf unserer Analyse verzeichnete der Weltmarkt im Jahr 2020 ein geringeres/höheres Wachstum von 1,50 % im Vergleich zum durchschnittlichen jährlichen Wachstum im Zeitraum 2017–2019. Der Anstieg der CAGR ist auf die wachsende Nachfrage nach Fertiggerichten, die zunehmende Verwestlichung in den Schwellenländern und steigende Ausgaben für verpackte Lebensmittel zurückzuführen.

Backwaren sind aufgrund ihrer Bequemlichkeit und Erschwinglichkeit sehr gefragt. Darüber hinaus entwickelt sich die Bäckereibranche durch die Einführung innovativer Produkte ständig weiter und sorgt so für weiteres Wachstum. Der zunehmende Einfluss westlicher Ernährungsgewohnheiten, die zunehmende Urbanisierung und die wachsende Zahl berufstätiger Frauen tragen erheblich zur De bei

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Entwicklung des Backwarenmarktes.

Unterbrechung in der Lieferkette von Backwaren wirkt sich aufgrund von COVID-19 auf den Marktwert aus

Um die Ausbreitung von COVID-19 einzudämmen, haben die Regierungen vieler Länder die Schließung vieler Lebensmittel- und Getränkehersteller, eingeschränkte Transportmöglichkeiten und Grenzschließungen erklärt. Dieser Lockdown führte in den ersten Monaten zu Panikkäufen von Backwaren und damit zu einer Bevorratung der Produkte. Allerdings führten der Anstieg der Zahl der COVID-19-Fälle und die Zunahme der Fehlzeiten von Arbeitern in der Produktion zu Produktionsengpässen. Grenzschließungen wirkten sich zusätzlich auf die Lieferkette von Backwaren aus. Daher führten die Auswirkungen auf die Nachfrage und das Angebot an Backwaren im Jahr 2020 zu einem Rückgang der Verkaufszahlen.

NEUESTE TRENDS


Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Wachsende Verbraucherneigung zu gesünderen Backwaren

Seit dem Ausbruch von COVID-19 hat die Gesundheit für Verbraucher weltweit höchste Priorität. Laut der Food & Health Survey 2021 des International Food Information Council (IFIC) sucht jeder fünfte Verbraucher dynamisch nach gesundheitlichen Vorteilen von Lebensmitteln. Daher besteht ein wachsendes Interesse an pflanzlichen Lebensmitteln und Getränken. Daher konzentrieren sich diese Produkthersteller auf die Entwicklung veganer Backwaren. Beispielsweise brachte RXBAR, die Tochtergesellschaft der Kellogg Company, im Juni 2021 ihr erstes pflanzliches Produkt auf den Markt: Erdnussbutter und Schokoladenstückchengeschmack.

Darüber hinaus achten Verbraucher genau auf ihren Zuckerkonsum. Laut der Bäckerei-Einsicht des Sugar Reduction Resource Center von Ingredion möchten 42 % der Verbraucher die Zuckermenge reduzieren. Laut der Food & Health Survey 2021 des IFIC ist die Zahl der Amerikaner, die den Zuckerkonsum einschränken oder vermeiden, seit 2020 stabil bei 72 % geblieben. Daher würde eine Reduzierung des Zuckergehalts in Backfüllungen das Wachstum gesunder Backwaren fördern.

ANTRIEBSFAKTOREN


Steigende Nachfrage nach praktischen Lebensmitteln zur Unterstützung des Marktes

Convenience ist der Haupttreiber für den Bäckereimarkt. Der schnelllebige Lebensstil erhöht die Notwendigkeit, in allen Lebensbereichen bequeme Lösungen zu finden. Lange Arbeitszeiten machen es den Verbrauchern schwer, mehr Zeit mit Kochen zu verbringen. So steigert ein hektischer Lebensstil den Konsum von verzehrfertigen Lebensmitteln wie Brot, Keksen , Kuchen, Tortillas, Tiefkühlpizza und Kekse. Darüber hinaus spielen auch die hohe Kaufkraft und die zunehmende Urbanisierung, die zu einem schnelllebigen Lebensstil führen, eine wesentliche Rolle bei der steigenden Nachfrage nach praktischen Lebensmitteln. In den USA gelten beispielsweise Donuts als Allzeitessen und werden oft als Mahlzeitenersatz gegessen, während Kuchen werden normalerweise als Snacks verzehrt.

Aufstrebende berufstätige Frauen sollen das Wachstum des Marktes für Backwaren positiv beeinflussen

Eine zunehmende Zahl berufstätiger Frauen bietet erhebliche Chancen für das Wachstum des Bäckereimarktes. Da berufstätige Frauen nur begrenzte Zeit zum Kochen oder Zubereiten einer Mahlzeit haben, bevorzugen sie Fertiggerichte und Tiefkühlgerichte. Nach Angaben der Weltbank waren im Jahr 2019 47 % der weltweiten Erwerbsbevölkerung Frauen. In den USA lag die Beschäftigungsquote der Frauen nach Angaben des US-Arbeitsministeriums im Jahr 2019 bei 46 % und in China bei 44 % Die Erwerbsbevölkerung bestand aus Frauen. Daher dürfte die wachsende Zahl erwerbstätiger Frauen den Verkauf von Backwaren steigern.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Zunehmende Gesundheitsprobleme durch den Konsum von Backwaren behindern das Marktwachstum

Brot ist eines der am häufigsten konsumierten Backwaren. Allerdings ist sein Verbrauch in den entwickelten Ländern aufgrund der wachsenden Sorge um Gewichtszunahme und hohen Glutenkonsums deutlich rückläufig. Darüber hinaus ist Gluten für Menschen mit Zöliakie nicht akzeptabel.

Da die meisten Backwaren aus raffiniertem Mehl zubereitet werden, führt ein übermäßiger Verzehr zu verschiedenen Gesundheitsproblemen, einschließlich Fettleibigkeit. Daher empfehlen Ärzte, ernährungsphysiologisch ausgewogene Lebensmittel zu sich zu nehmen, wie z. B. die Zugabe von proteinreichen und probiotischen Lebensmitteln in eine normale Ernährung. Der hohe Gehalt an Zucker und Kohlenhydraten macht Backwaren auch zu einer ungesunden Wahl, da die Besorgnis über lebensstilbedingte Gesundheitsprobleme wie Fettleibigkeit und Diabetes zunimmt. Um diese Bedenken auszuräumen, investieren Hersteller daher in Forschung und Entwicklung, um neue Produkte mit Vollkornprodukten zu entwickeln.

SEGMENTIERUNG


Nach Produkttypanalyse


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Brotsegment wird aufgrund seines hohen Verbrauchs den Markt dominieren

Je nach Produkttyp ist der Markt in Brot, Kuchen und Gebäck, Kekse und andere unterteilt Cookies und andere. Die Dominanz des Brotsegments ist auf seinen hohen Konsum bei Verbrauchern unterschiedlicher Altersgruppen zurückzuführen. Der hohe Nährwert, der Preis und die Bequemlichkeit sind die Hauptfaktoren, die den Brotkonsum in der westlichen Ernährung erhöhen. Darüber hinaus gibt es Brot heutzutage in verschiedenen Kategorien wie glutenfreie, Vollkorn- und ballaststoffreiche Produkte. Daher dürfte die Verfügbarkeit dieser neuen Brotprodukte ihren Konsum bei Verbrauchern steigern, die sich lieber gesund ernähren.

Das Keks- und Kekssegment wird aufgrund der steigenden Verbraucherpräferenzen in Industrie- und Entwicklungsländern voraussichtlich mit der höchsten CAGR wachsen. Außerdem bieten viele Hersteller gesunde Alternativen wie Hafer- und Vollkornkekse an. Beispielsweise brachte die in den USA ansässige Famous 4th Street Cookie Company im April 2021 zwei neue Haferkekse auf den Markt: Orange Cranberry und Sunrise Granola. Die Snackkultur beeinflusst außerdem den Verzehr von Keksen und Keksen.

Nach Vertriebskanalanalyse


Segment Super- und Verbrauchermärkte bleibt aufgrund der Verfügbarkeit einer breiteren Produktpalette dominant

Bezogen auf den Vertriebskanal dürfte das Segment Supermärkte/Hypermärkte aufgrund seiner Nähe, Erreichbarkeit und Erschwinglichkeit den größten Umsatzanteil haben. Darüber hinaus wurde festgestellt, dass es ein eigenes Verkaufsregal für Backwaren gibt.

Die anderen Einzelhandelskanäle wie Convenience-Stores und Online-Plattformen würden in den kommenden Jahren aufgrund der gebotenen Bequemlichkeit und des verbesserten Einkaufserlebnisses ein stärkeres Wachstum verzeichnen. Daher wird erwartet, dass das stärker werdende Netzwerk von Vertriebskanälen und E-Commerce-Plattformen den Bäckereimarkt florieren lässt.

REGIONALE EINBLICKE


Europe Bakery Products Market Size, 2020 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Europa hatte den größten Marktanteil bei Backwaren und dürfte im Prognosezeitraum das führende Segment bleiben. Das europäische Marktwachstum wird durch mehr als 150 Bäckereiunternehmen und den wachsenden Trend der Snacking-Kultur getragen. Aufgrund des hohen Konsums des Produkts in der Region suchen Verbraucher ständig nach gesünderen Alternativen wie Brot mit Vollkorn, hohem Ballaststoffgehalt und Omega-3-Gehalt.

In Italien kaufen viele Verbraucher glutenfreies Brot, um den Gesundheits- und Wellnesstrend im Land zu unterstützen. Außerdem ist glutenfreies Brot leicht verdaulich und besser für die Gesundheit.

Convenience ist der Hauptfaktor für das Wachstum des Bäckereimarktes im nordamerikanischen Markt. Führende Akteure wie Mondelez International, General Mills und Grupo Bimboo unterstützen das Marktwachstum in Nordamerika. Aufgrund des hohen Verbrauchs an Brot, Kuchen und Gebäck sind die USA führend auf dem nordamerikanischen Markt. Die starke Abhängigkeit von Backwaren in Mexiko macht es zum am schnellsten wachsenden Land in der Region.

Der asiatisch-pazifische Markt verzeichnete in den kommenden Jahren ein deutliches Wachstum. Das hohe Wachstum der Region wird durch die zunehmende Übernahme westlicher Ernährungsweisen in China, Indien und anderen südostasiatischen Ländern unterstützt. Die steigende Zahl von Frauen, die für die Bevölkerung in der Region arbeiten, und das wachsende verfügbare Einkommen unterstützen das Marktwachstum. Darüber hinaus steigert der wachsende Trend zu einem gesunden Lebensstil in China und Japan die Nachfrage nach zuckerreduziertem und kohlenhydratarmem Brot, Kuchen und Gebäck.

Brasilien ist aufgrund der hohen Einbeziehung von Backwaren in die tägliche Ernährung führend auf dem südamerikanischen Backwarenmarkt. In Brasilien suchen Backwarenkonsumenten auch in Argentinien, Chile und Kolumbien nach verpacktem Brot mit gesünderen Zutaten. Der Snack-Trend beeinflusst den Kekskonsum bei Erwachsenen und Kindern.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Im Nahen Osten und in Afrika wird der Bäckereimarkt durch den steigenden Konsum von verpackten Lebensmitteln aufgrund ihrer Bequemlichkeit. In Afrika unterstützt auch die wachsende Mittelschicht das Wachstum der Region. Die Türkei ist ein wichtiger Markt für Backwaren in der Region und ihre Verkäufe werden durch die hohe Nachfrage auf lokalen und ausländischen Märkten angetrieben.

WICHTIGSTE INDUSTRIE-AKTEURE


Hauptakteure bringen innovative Backprodukte auf den Markt, um enorme Marktanteile zu gewinnen

Mondelez International, die Kellog Company, Associated British Foods, General Mills und Grupo Bimboo sind wichtige Akteure auf dem Markt. Angesichts der zunehmenden gesundheitlichen Bedenken konzentrieren sich große Akteure auf die Einführung innovativer und gesunder Backprodukte. Beispielsweise brachte Bimbo Bakeries USA, eine Tochtergesellschaft der Grupo Bimboo, im November 2021 weiches und glattes Weizenbrot unter seiner Sortenlinie Sara Lee Delightful auf den Markt. Dieses neue Produkt wird aus Vollkornprodukten hergestellt und enthält keinen zugesetzten Zucker. Im September 2021 brachte Mondelez International beispielsweise Pokemon x Oreo-Kekse in limitierter Auflage auf den Markt. Diese Neueinführung würde Kinder und die jüngere Generation anziehen.

LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL:



  • Mondelez International, Inc. (Illinois, USA)

  • Associated British Foods plc (London, Großbritannien)

  • The Kellogg Company (Michigan, USA)

  • Grupo Bimboo, S.A.B. de C.V. (Mexiko-Stadt, Mexiko)

  • Yamazaki Baking Company, Ltd. (Tokio, Japan)

  • Campbell Soup Company (New Jersey, USA)

  • Britannia Industries Limited (Bengaluru, Indien)

  • General Mills, Inc. (Minnesota, USA)

  • Dunkin' Donuts LLC (Massachusetts, USA)

  • Flower Foods (Georgia, USA)


WICHTIGE INDUSTRIEENTWICKLUNGEN:



  • März 2021:Das in den USA ansässige Unternehmen Mmmly bringt neu erfundene Kekse auf Pflanzenbasis auf den Markt. Diese Kekse bestehen aus sauberen Zutaten wie präbiotischen Ballaststoffen, Wurzelgemüse, Früchten und gesunden Fetten, die das Gehirn antreiben und die Darmgesundheit und das allgemeine Wohlbefinden unterstützen.

  • September 2020:Nestlé Professional unterzeichnete einen Partnerschaftsvertrag mit Dawn Foods zur Einführung von KitKat-Muffins in Europa und den Ländern des Nahen Ostens.


BERICHTSBEREICH


Eine infografische Darstellung von Markt für Backwaren

Markt für Backwaren
Full View Vollständige Infografik anzeigen

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

Der globale Forschungsbericht bietet eine detaillierte Marktanalyse für Backwaren und konzentriert sich auf Schlüsselaspekte wie Wettbewerbslandschaft, Produkttypen und Vertriebskanal. Darüber hinaus bietet es Einblicke in die Markttrends und beleuchtet wichtige Branchenentwicklungen. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren umfasst der Bericht mehrere Faktoren, die zum Marktwachstum in den letzten Jahren beigetragen haben.

Berichtsumfang und Segmentierung












































  ATTRIBUT


  DETAILS


Studienzeitraum


2017–2028


Basisjahr


2020


Geschätztes Jahr


 2021


Prognosezeitraum


2021–2028


Historischer Zeitraum


2017–2019


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Produkttyp


  • Brot

  • Kuchen und Gebäck

  • Kekse und Kekse

  • Andere Backwaren



Nach Vertriebskanal


  • Supermärkte/Hypermärkte

  • Fachgeschäfte

  • Convenience-Stores

  • Andere



Nach Geographie


  • Nordamerika (nach Produkttyp, Vertriebskanal und Land)

    • USA (Nach Produkttyp)

    • Kanada (nach Produkttyp)

    • Mexiko (nach Produkttyp)



  • Europa (nach Typ, Vertriebskanal und Land)

    • Großbritannien (Nach Produkttyp)

    • Frankreich (nach Produkttyp)

    • Deutschland (nach Produkttyp)

    • Spanien (nach Produkttyp)

    • Italien (nach Produkttyp)

    • Restliches Europa (nach Produkttyp)



  • Asien-Pazifik (nach Typ, Vertriebskanal und Land)

    • China (nach Produkttyp)

    • Indien (nach Produkttyp)

    • Japan (nach Produkttyp)

    • Australien (nach Produkttyp)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum (nach Produkttyp)



  • Südamerika (nach Typ, Vertriebskanal und Land)

    • Brasilien (nach Produkttyp)

    • Argentinien (nach Produkttyp)

    • Restliches Südamerika (nach Produkttyp)



  • Naher Osten und Afrika (nach Typ, Vertriebskanal und Land)

    • Südafrika (nach Produkttyp)

    • Türkei (nach Produkttyp)

    • Restlicher Naher Osten und Afrika (nach Produkttyp)





HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Fortune Business Insights sagt, dass die Marktgröße des Marktes im Jahr 2020 bei 397,90 Milliarden USD lag und bis 2028 voraussichtlich 590,54 Milliarden USD erreichen wird.

Es wird prognostiziert, dass der Markt im Prognosezeitraum (2021-2028) mit einer CAGR von 5,12 % wachsen wird.

Brot wird voraussichtlich die führende Produktart des Segments auf dem Weltmarkt sein.

Die weltweit steigende Nachfrage nach Convenience-Food-Produkten treibt das Marktwachstum voran.

Associated British Foods, General Mills und Mondelez International sind einige der Top-Player auf dem Weltmarkt.

Es wird erwartet, dass Europa im gesamten Prognosezeitraum den höchsten Marktanteil halten wird.

Andere Einzelhandelskanäle, einschließlich Online-Einzelhandel, werden im Prognosezeitraum voraussichtlich das am schnellsten wachsende Segment sein.

Das wachsende Gesundheitsproblem durch übermäßigen Konsum von Backwaren ist die größte Marktbeschränkung.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • Feb, 2022
  • 2020
  • 2017-2019
  • 150

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Lebensmittel-und Getränke Kunden

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X