"Intelligente Strategien, die Ihr Wachstum beschleunigen"

Marktgröße, Marktanteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse für Gebäudeautomationssysteme, nach Produkttyp (Hardware und Software), nach Anwendung (HLK-Systeme, Sicherheitssysteme, Energiesysteme, Desinfektionssysteme und andere), nach Endbenutzer (Wohngebäude, Gewerbe und Industrie), nach Endnutzer im Vergleich zur Flächengröße (Wohn-, Gewerbe- und Industriebereich) und regionale Prognose, 2023–2030

Letzte Aktualisierung: July 08, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI107861

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die Größe des globalen Marktes für Gebäudeautomationssysteme wurde im Jahr 2022 auf 73,80 Milliarden US-Dollar geschätzt. Es wird erwartet, dass der Markt von 77,09 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 130,13 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wachsen wird, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 7,8 % im Prognosezeitraum entspricht.< /p>

Gebäudeautomatisierungssysteme, auch bekannt als BAS, erfreuen sich aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile in der gesamten Baubranche großer Akzeptanz. Bei diesen Systemen handelt es sich um eine Reihe von Komponenten, die dazu dienen, die Kontrolle über und den Zugriff auf elektronische Geräte zu erlangen. Diese Kombination aus Software und Hardware hilft bei der Steuerung von HVAC, Beleuchtung, Sicherheit und anderen Systemen. Die Systeme tragen dazu bei, den Energieverbrauch von Gebäuden zu minimieren, die Betriebskosten zu senken und den Gesamtlebenszyklus der Geräte zu verlängern. Mit steigendem Technologiewachstum und integrierten Systemen mithilfe der IoT- und 5G-Technologie wird die Nachfrage nach Automatisierungssystemen voraussichtlich erheblich wachsen.

Mehrere inländische Märkte konzentrieren sich auf energieeffiziente Gebäude, was sich in erheblichen öffentlichen und privaten Investitionen zeigt, die auf die Nachhaltigkeit von Gebäuden ausgerichtet sind. Mit nachhaltigen Bauinvestitionen und einem Fokus auf die Dekarbonisierung von Gebäuden wird erwartet, dass die Nachfrage nach dem Produkt im Prognosezeitraum steigen wird. IoT-gestützte Gebäudeautomationssysteme steigern die Nachfrage nach diesen Systemen aufgrund vernetzter Geräte mit nahtlosen Netzwerken und verbesserten Gebäudeabläufen weiter. Die schnelle Urbanisierung ist ein wesentlicher Faktor, der zu einer enormen Nachfrage nach Immobilien führt, insbesondere im Gewerbe- und Wohnsektor.

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Steigende Nachfrage nach der Installation von Gebäudeautomationssystemen zur Ankurbelung des Marktes

Der Ausbruch der COVID-19-Pandemie hat das Wachstum von Automatisierungssystemen, auch in anderen Branchen, verlangsamt. Während der Pandemie kam es auf dem Markt zu Unterbrechungen der Lieferkette. Strenge Beschränkungen des internationalen Handels und ein Mangel an Halbleiterchips haben die Marktnachfrage zusätzlich beeinträchtigt. Darüber hinaus hat sich ein vorübergehender Stillstand im gesamten Bausektor negativ auf die Wirtschaft ausgewirkt und letztendlich auch Auswirkungen auf den Markt für Automatisierungssysteme.

Der Wohn- und Gewerbesektor tendiert aufgrund der Fernüberwachung und des optimalen Gebäudebetriebs zur Gebäudeautomation. Die Optimierung der Gebäudeenergieeffizienz und die Senkung der Betriebskosten für diese Branchen schaffen weitere lohnende Chancen für produzierende Unternehmen. Die Nachfrage vor der Pandemie wurde wahrscheinlich durch steigende Energiekosten, zunehmende Bauaktivitäten, ein wachsendes Bewusstsein für die Vorteile der Automatisierung und eine verbesserte Produktivität beeinflusst. Aufgrund ihrer Verbreitung bei der Überwachung von Gebäudeanlagen wie HVAC-Systemen, Aufzügen, Pumpen, Motoren und Beleuchtung werden diese Systeme im öffentlichen Sektor weiterhin ein enormes Wachstum erfahren.

NEUESTE TRENDS


Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


IoT-basierte Gebäudeautomationssysteme verzeichnen lukratives Marktwachstum.

Das Internet der Dinge verändert die Gebäudeautomationsbranche, indem es den Energieverbrauch senkt, Echtzeit-Überwachungs- und Supportsysteme bereitstellt und Sicherheitssysteme verbessert. Das IoT-basierte System ermöglicht einen automatisierten Gebäudebetrieb, der den Remote-Gebäudebetrieb unterstützt und die Betriebskosten senkt. Internet der Dinge (IoT)basierte Gebäudeautomationssysteme Unterstützung bei der zustandsorientierten Wartung von Geräten wie HVAC, Beleuchtung und anderen Energiesystemen. Das Automatisierungssystem bietet gesteuerte Haushaltsgeräte, verbesserte Sicherheit und kontinuierliche Überwachung der an das System angeschlossenen Elektrogeräte. Dies trägt zusätzlich zur einfachen Wartung und bequemen Reparatur der Geräte bei.

Laut der Internationalen Energieagentur werden bis 2040 mehr als 1 Milliarde Haushalte und 11 Milliarden intelligente Geräte an vernetzten Systemen teilnehmen, was lukrative Möglichkeiten für den Systemmarkt schafft. Es wird erwartet, dass die steigende Nachfrage nach vernetzten Geräten und die Optimierung des Energieverbrauchs starke Geschäftsmöglichkeiten für diese Systeme schaffen, was zum Wachstum des Marktes für Gebäudeautomationssysteme beiträgt.

ANTRIEBSFAKTOREN


Steigende Bauaktivitäten mit fortschrittlicher Technologie zur Verbesserung der Marktaussichten

Mit Hilfe des Wachstums der Bauindustrie und der steigenden Nachfrage nach modernen Gebäuden mit fortschrittlicher Technologie wird erwartet, dass der Markt im Prognosezeitraum enorm an Popularität gewinnen wird. Das Wachstum wird von mehreren Faktoren beeinflusst, darunter schnelle Urbanisierung, robuste Infrastrukturentwicklung, Energie Verwaltungssysteme und ständige Überwachung der mit den Systemen verbundenen elektronischen Vermögenswerte. Diese Systeme ermöglichen eine effiziente Energienutzung für mehrere Geräte, einschließlich Heizung, Belüftung, Beleuchtung und verbesserte Sicherheitssysteme. Darüber hinaus stärken staatliche Vorschriften und Energiemanagementstandards den Markt für diese Systeme.

EINHÄNGENDE FAKTOREN


Technologische Bedrohungen für die Systeme könnten sich auf das Marktwachstum auswirken

Gebäudeautomationssysteme werden zentral betrieben und sind mit dem Internet verbunden, was die Gefahr von Cyberangriffen auf das System erhöhen könnte. Solche Malware-Angriffe können den Zugriff auf wichtige Daten ermöglichen und zu Betriebsunterbrechungen führen. Der Malware-Angriff auf Gebäudesysteme könnte die Gebäudeanlagen und die Gesundheit der Menschen erheblich gefährden. Beispielsweise sind in intelligenten Gebäudesystemen HVAC-Systeme im Allgemeinen mit anderen vernetzten Geräten verbunden, was Malware-Angreifern mehr Chancen bietet, Energiesysteme zu kontrollieren und Menschenleben zu gefährden. Darüber hinaus könnte mangelndes Bewusstsein bei privaten Endverbrauchern das Wachstum des globalen Marktes weiter einschränken.

SEGMENTIERUNG


Nach Anwendungsanalyse


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


HVAC-Systeme werden aufgrund des steigenden Bewusstseins für energieeffizientes Bauen ein erhebliches Wachstum verzeichnen

Je nach Anwendung ist der Markt in HVAC-Systeme, Sicherheitssysteme, Energiesysteme, Desinfektionssysteme und andere unterteilt. Das Segment HVAC-Systeme hält unter anderen Anwendungssegmenten einen bedeutenden Marktanteil.

Diese Automatisierungssysteme werden durch intelligente Technologieangebote wie die Steuerung von HVAC-Systemen über mobile oder Remote-Geräte erweitert. HVAC-Systeme tragen zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks eines Gebäudes bei und steigern die Nachfrage nach HVAC-Automatisierungssystemen, insbesondere in Gewerbegebäuden. Die Systeme helfen dabei, Gebäudedaten jederzeit über beliebige Remote-Geräte zu überwachen. Automatisierte HVAC-Systeme regeln die Wärme, den Luftstrom und die Klimatisierung des Gebäudes optimal ohne menschliches Eingreifen und schaffen so starke Wachstumschancen für Automatisierungssysteme für HVAC-Anwendungen.

Der Bedarf an Sicherheits- und zentralisierten Beleuchtungssystemen wird im Prognosezeitraum voraussichtlich zunehmen. Facility Manager und Gebäudeeigentümer konzentrieren sich auf die Reduzierung des Strombedarfs und die Optimierung des Energieverbrauchs, was sich positiv auf die Betriebskosten für die Beteiligten auswirkt. Dabei wird erwartet, dass die Nachfrage nach Sicherheits- und Sicherheitssystemen sowie Energiesystemen im geplanten Zeitraum stetig wächst.

Nach Endbenutzeranalyse


Die gewerbliche Industrie verzeichnet aufgrund der steigenden Nachfrage nach intelligenten Gebäuden ein deutliches Wachstum

Nach Endverbraucher wird der Markt in Gewerbe, Industrie und Wohnen unterteilt.

Das kommerzielle Segment hat einen herausragenden Anteil und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich ein starkes Marktwachstum verzeichnen. Das Gewerbesegment ist weiter unterteilt in Bürogebäude, institutionelle Einrichtungen, Gesundheitseinrichtungen, Hotels und Restaurants, Einzelhandelsgeschäfte und andere. Es wird erwartet, dass Bürogebäude lukrative Marktchancen für Automatisierungssysteme für Gebäude neben Gewerbeflächen bieten.

Die Nachfrage nach energieeffizienten Gebäuden steigt im gesamten Gewerbesektor, einschließlich IT-Technologieparks, Hotels, Büros, organisierten Einzelhandelsgeschäften, Krankenhäusern, institutionellen Einrichtungen und anderen Gebäuden. Eine dezentrale und zentralisierte Gebäudeautomation bietet mehrere Vorteile, beispielsweise die Steuerung von Brandbekämpfung, Heizung, Lüftung, Klimaanlage, Beleuchtung und anderen Energiesystemen.

Mehrere staatliche Investitionen und unterstützende Maßnahmen steigern die Nachfrage nach Gebäudeautomation in der öffentlichen Infrastruktur und anderen Einrichtungen und schaffen enorme Marktchancen für die Marktteilnehmer.

Analyse nach Endbenutzer vs. Flächengröße


Gewerbliche Gebäude unter 100.000 m². Ft. aufgrund des demografischen Wandels eine starke Nachfrage verzeichnen

Basierend auf Endnutzer vs. Flächengröße wird der Markt in Wohn-, Gewerbe- und Industriemärkte unterteilt.

Das Wohnsegment ist weiter unterteilt in bis zu 3.000 Quadratfuß, 3.000 bis 10.000 Quadratfuß und über 10.000 Quadratfuß. Das Gewerbesegment ist weiter unterteilt in weniger als 25.000 Quadratfuß, 25.000 bis 100.000 Quadratfuß und über 100.000 Quadratfuß. Das Industriesegment ist weiter unterteilt in unter 50.000 Quadratfuß, 50.000 bis 200.000 Quadratfuß und über 200.000 Quadratfuß.

Steigerung des Gebäudebetriebs, Fernzugriff auf Daten, Energieeffizienz und Kosteneinsparungen sind einige der wichtigsten Faktoren, die sich positiv auf die in Gewerbegebäuden installierten Gebäudeautomationssysteme auswirken.

Die meisten Gewerbegebäude haben eine Fläche von weniger als 50.000 Quadratfuß. Der Energieverbrauch von Gewerbeflächen ist aufgrund des demografischen Wandels, steigender Infrastrukturinvestitionen und der Urbanisierung gestiegen, wodurch die Nachfrage nach Lösungen zur Energieeinsparung steigt. Darüber hinaus steigern unterschiedliche klimatische Bedingungen die Nachfrage nach HVAC-Systemen in den verschiedenen Regionen und erhöhen den Energiebedarf für Automatisierungssysteme in Gewerberäumen.

Gebäudeflächen mit mehr als 25.000 Quadratfuß sind sehr energieintensiv, was zu einer erheblichen Nachfrage nach den Systemen führt. Große Gebäudeeigentümer konzentrieren sich auf die Reduzierung der Betriebskosten, da unterstützende staatliche Vorschriften die Marktnachfrage nach Gebäudeautomatisierungs- und -steuerungslösungen ankurbeln.

REGIONALE EINBLICKE


North America Building Automation Systems Market Size, 2022 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Der Markt wird in fünf Hauptregionen analysiert: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Südamerika sowie der Nahe Osten und Afrika

Nordamerika steuerte im Prognosezeitraum den größten Marktanteil bei Gebäudeautomationssystemen bei, gefolgt von Europa mit steigendem Bewusstsein für energieeffiziente Gebäude. Die Region Asien-Pazifik weist aufgrund der raschen Urbanisierung und der zunehmenden Infrastrukturentwicklung in der gesamten Region hohe Wachstumsaussichten auf. Die Region dominierte die Nachfrage nach Gebäudeautomation aufgrund immer strengerer Vorschriften und staatlicher Richtlinien zur Gebäudeenergieeffizienz. Die Nachfrage nach Facility Management in öffentlichen Infrastrukturen und Gebäuden steigt, was das Wachstum automatisierter Lösungen weiter vorantreibt. Nordamerikanische Länder, darunter Kanada und Mexiko, verzeichnen im Prognosezeitraum ein starkes Wirtschaftswachstum, insbesondere im Bausektor. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach energieeffizienten Gebäuden verzeichnet die Gebäudeautomation ein potenzielles Wachstum durch Nichtwohnbauaktivitäten wie Bürogebäude und Einzelhandelsgeschäfte in der Region.

Laut Statistiken der US-Regierung ist der Markt für Nichtwohnbau, wie Gewerbeflächen, Büros und Freizeitflächen, im März 2023 im Vergleich zu 2022 um etwa 18 % gewachsen. Strenge staatliche Vorschriften und unterstützende Richtlinien für Gebäudeenergieeffizienz sind einige Faktoren, die den Bausektor in den USA ankurbeln, was voraussichtlich die Nachfrage nach automatisierten Lösungen in Wohn- und Gewerberäumen weiter steigern wird. Das zunehmende Bewusstsein für das Konzept des umweltfreundlichen Bauens hat zu einem enormen Wachstum der Systemnachfrage und des Umsatzes im ganzen Land geführt. Darüber hinaus dringen globale Marktteilnehmer wie Honeywell, Siemens AG und andere stark in den US-Markt ein.

Im asiatisch-pazifischen Raum wird aufgrund der raschen Urbanisierung und der zunehmenden Besorgnis über die Nachfrage nach integrierten Sicherheitssystemen schätzungsweise die höchste CAGR verzeichnet. Die wachsende städtische Bevölkerung steigert die Nachfrage nach intelligenten Gebäuden in mehreren Schwellenländern, was voraussichtlich lukrative Marktchancen schaffen wird. Beispielsweise wird Indien aufgrund der zunehmenden Sicherheitsbedenken bei Facility Managern und Gebäudeeigentümern voraussichtlich ein hohes Wachstum bei Gebäudeautomationssystemen verzeichnen.

Da das Konzept umweltfreundlicher und energieeffizienter Gebäude in Schwellenländern immer mehr an Bedeutung gewinnt, werden sich produzierende Unternehmen wahrscheinlich darauf konzentrieren, der steigenden Nachfrage aus diesen Ländern gerecht zu werden. Mehrere inländische Regierungen konzentrieren sich auf CO2-Neutralitätsziele, die es Gebäudeeigentümern ermöglichen, energieeffiziente Gebäudesysteme zu installieren, was starke Wachstumschancen auf dem asiatisch-pazifischen Markt schafft.

Der europäische Markt hält aufgrund steigender Investitionen in gewerbliche Bauaktivitäten und der schnellen Einführung von Automatisierungssystemen einen herausragenden Marktanteil. Mit Hilfe von Überwachungstools und Automatisierungssystemen wird der steigende Bedarf an effizienter Ressourcennutzung voraussichtlich weiterhin zu einer starken Nachfrage aus europäischen Ländern führen.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


In den Ländern des Nahen Ostens und Afrikas nehmen erhebliche Investitionen zu, und es stehen riesige kommerzielle Projekte an, von denen geschätzt wird, dass sie die Nachfrage nach Gebäudeautomation in der Region ankurbeln werden. Die Akzeptanz intelligenter Gebäude in Südamerika nimmt aufgrund der wachsenden städtischen Bevölkerung und dem demografischen Wandel zu.

WICHTIGSTE INDUSTRIE-AKTEURE


Hauptakteure streben danach, durch gemeinsame Maßnahmen in den Markt einzudringen

Prominente Marktteilnehmer konzentrieren sich auf die Einführung neuer Produkte in wachstumsstarken Märkten, um ihre Präsenz weltweit auszubauen. Beispielsweise konzentrieren sich die Siemens AG, Honeywell International Inc. und Schneider Electric auf die Entwicklung von Produktportfolios für ein breites Anwendungsspektrum, darunter HVAC-Systeme und Sicherheitssysteme.

Schneider Electric strebt die Einführung neuer Produkte an, um die Nachhaltigkeit von Gebäuden für Gebäudeeigentümer und Facility Manager zu verbessern


  • Im Jahr 2023 erweiterte Schneider Electric sein Produktportfolio mit dem Namen EcoStruxure Building Operation 2023, das voraussichtlich die CO2-Emissionen reduzieren und die Gebäudeeffizienz steigern wird.


LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL:



  • Schneider Electric (Frankreich)

  • Siemens AG (Deutschland)

  • Cisco Systems (USA)

  • Johnson Controls (USA)

  • Robert Bosch (Deutschland)

  • Hitachi (Japan)

  • ABB (Schweiz)

  • Carrier ( USA)

  • Legrand (Frankreich)

  • Honeywell International (USA)

  • General Electric (USA)


WICHTIGE INDUSTRIEENTWICKLUNGEN:



  • März 2023: Siemens bringt Connect Box für kleinere bis mittelgroße Gebäude auf den Markt. Die IoT-Lösung für kleine bis mittelgroße Gebäude soll die Energieeffizienz von Gebäuden überwachen und zur Verbesserung der Raumluftqualität beitragen.

  • Juli 2022: Die SAUTER-Gruppe hat ihr Aktor-Produktportfolio erweitert, das eine autonome oder teilautonome Steuerung in HVAC-Systemen ermöglicht. Die IoT-fähigen Aktoren sind für ein breites Anwendungsspektrum und Cloud-Konnektivität konzipiert.

  • Januar 2022: Daikin Applied führte Siteline Building Controls ein, eine cloudbasierte Technologie, die integrierte HVAC-Systeme und andere elektronische Geräte überwacht und steuert.

  • Januar 2022: Bosch Building Technologies unterzeichnete Vereinbarungen mit dem deutschen Gebäudeautomationsspezialisten Hoerburger AG, um sein umfassendes Produkt- und Dienstleistungsportfolio zu erweitern und in den Markt einzudringen.

  • Oktober 2020: Johnson Controls stellte die digitale Technologie-Service-Suite Johnson Controls OpenBlue zur Fernüberwachung von HLK-, Brandschutz- und Sicherheitsdiensten für Kunden im asiatisch-pazifischen Raum vor.


BERICHTSBEREICH


Eine infografische Darstellung von Markt für Gebäudeautomationssysteme

Markt für Gebäudeautomationssysteme
Full View Vollständige Infografik anzeigen

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

Der Bericht bietet detaillierte Informationen zu verschiedenen Einblicken in den Markt. Einige davon sind Wachstumstreiber, Hemmnisse, Wettbewerbslandschaft, regionale Analysen und Herausforderungen. Darüber hinaus bietet es eine analytische Darstellung des Marktes, aktuelle Trends und Schätzungen zur Veranschaulichung der bevorstehenden Investitionsmöglichkeiten. Der Markt wird von 2023 bis 2030 quantitativ analysiert, um die Finanzkompetenz des Marktes bereitzustellen. Die in diesem Bericht gesammelten Informationen stammen aus mehreren primären und sekundären Quellen.

Berichtsumfang und Segmentierung






























































  ATTRIBUT


  DETAILS


Studienzeitraum


2019 – 2030


Basisjahr


2022


Geschätztes Jahr


2023


Prognosezeitraum


2023 – 2030


Historischer Zeitraum


2019 – 2021


Wachstumsrate


CAGR von 7,8 % von 2023 bis 2030


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Produkttyp, nach Anwendung, nach Endbenutzer, nach Endbenutzer vs. Flächengröße und nach Region


Nach Produkttyp



  • Hardware

    • Sensoren

    • Controller

    • Ausgabegeräte

    • Benutzeroberfläche





  • Software



Nach Anwendung



  • HVAC-Systeme

  • Sicherheitssysteme

  • Energiesysteme

  • Desinfektionssysteme

  • Andere (Entlüftungsöffnungen, Pumpsysteme)



Nach Endbenutzer



  • Wohnbereich

  • Kommerziell

    • Bürogebäude

    • Institutionelle Einrichtungen

    • Gesundheitseinrichtungen

    • Hotels und Restaurants

    • Einzelhandelsgeschäfte

    • Andere (Auditorien, Museen, Galerien) 



  • Industriell



Nach Endbenutzer vs. Flächengröße



  • Wohnbereich

    • Bis zu 3.000 Quadratfuß

    • 3.000 bis 10.000 Quadratfuß.

    • Über 10.000 Quadratfuß



  • Kommerziell

    • Weniger als 25.000 Quadratfuß.

    • 25.000 bis 100.000 Quadratfuß.

    • Über 100.000 Quadratfuß.



  • Industriell

    • Unter 50.000 Quadratfuß.

    • 50.000 bis 200.000 Quadratfuß.

    • Über 200.000 Quadratfuß.





Nach Region



  • Nordamerika (nach Produkttyp, nach Anwendung, nach Endbenutzer, nach Endbenutzer vs. Flächengröße und Land)

    • USA (Auf Antrag)

    • Kanada (auf Antrag)

    • Mexiko (auf Antrag)



  • Europa (nach Produkttyp, nach Anwendung, nach Endbenutzer, nach Endbenutzer vs. Flächengröße und Land)

    • Großbritannien (Auf Antrag)

    • Deutschland (auf Antrag)

    • Italien (auf Antrag

    • Frankreich (auf Antrag)

    • Restliches Europa



  • Asien-Pazifik (nach Produkttyp, nach Anwendung, nach Endbenutzer, nach Endbenutzer vs. Flächengröße und Land)

    • China (auf Antrag)

    • Indien (auf Antrag)

    • Japan (auf Antrag)

    • Südkorea (auf Antrag)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum



  • Naher Osten und Afrika (nach Produkttyp, nach Anwendung, nach Endbenutzer, nach Endbenutzer vs. Flächengröße und Land)

    • Südafrika (auf Antrag)

    • GCC (nach Anwendung)

    • Restlicher Naher Osten und Afrika



  • Südamerika (nach Produkttyp, nach Anwendung, nach Endbenutzer, nach Endbenutzer vs. Flächengröße und Land)

    • Brasilien (auf Antrag)

    • Argentinien (auf Antrag)

    • Restliches Südamerika





 


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Laut Fortune Business Insights belief sich der Markt im Jahr 2022 auf 73,80 Milliarden US-Dollar.

Laut Fortune Business Insights wird der Markt bis 2030 ein Volumen von 130,13 Milliarden US-Dollar erreichen.

Mit einem CAGR von 7,8 % wird der Markt im Prognosezeitraum ein starkes Wachstum verzeichnen.

Rasante Urbanisierung und zunehmende Investitionen in energieeffiziente Gebäude kurbeln den Markt an.

Die Top-Unternehmen auf dem Markt sind Schneider Electric, Siemens AG, Cisco Systems, Johnson Control und Robert Bosch.

Der asiatisch-pazifische Raum ist die am schnellsten wachsende Region auf dem Markt.

Es wird erwartet, dass das Softwaresegment die höchste CAGR im Markt aufweist.

Es wird erwartet, dass der gewerbliche Sektor im Jahr 2022 mit rund 65,7 % den größten Marktanteil halten wird.

IoT-basierte Gebäudeautomationssysteme zur Schaffung einer lukrativen Produktnachfrage sind der wichtigste Markttrend.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • 2019-2030
  • 2022
  • 2019-2021
  • 180

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X