"Marktintelligenz für eine hochentwickelte Leistung"

Marktgröße, Marktanteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse für Metallschmieden in Indien, nach Material (Kohlenstoffstahl, legierter Stahl, Edelstahl und andere (Titan, Aluminiumlegierungen und Nickel)), nach Technik (Gesenkschmieden, Freiformschmieden), und Ringschmieden), nach Installationskapazität (klein (100 bis 12.500 Tonnen), mittel (12.500 bis 30.000 Tonnen) und schwer (über 30.000 Tonnen)), nach Endbenutzer {(Automobil, Luft- und Raumfahrt und Verteidigung, Eisenbahn, Industriemaschinen). , Marine und andere (Landwirtschaft, Energie, Bergbau und Bauwesen)} und Länderprognose, 2023–2030

Region : India | Format: PDF | Bericht-ID: FBI106788

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die Größe des indischen Metallschmiedemarkts wurde im Jahr 2022 auf 4,43 Milliarden US-Dollar geschätzt. Es wird erwartet, dass der Markt von 5,08 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 9,75 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wächst und im Prognosezeitraum eine jährliche Wachstumsrate von 9,8 % aufweist.

Schmieden ist ein in der Vergangenheit entwickelter Prozess der Metallumformung, der sich durch die Integration innovativer Techniken weiterentwickelt hat. Dabei wird ein Metall durch den Einsatz von Druckkräften wie Hämmern, Walzen und Pressen unter kontrollierten Bedingungen verformt, um dem Material die gewünschte geometrische Veränderung zu verleihen. Der Prozess produziert hochwertige Metallteile, bestehend aus legiertem Stahl, Edelstahl und Aluminiumlegierungen, mit erhöhter Materialfestigkeit. Der Schmiedeprozess bietet eine breite Palette von Schmiedekomponenten mit unterschiedlichen Materialien, Formen, Oberflächen und Größen.

In Indien bieten Schmiede-OEMs geschlossen gesenkgeschmiedete Lösungen an, die in der Automobilindustrie eingesetzt werden

Industrie. Indiens Marktanteil im Automobilschmieden ist höher als in anderen Branchen wie Industriemaschinen, Eisenbahn, Luft- und Raumfahrt und Verteidigung und andere. Die steigende Nachfrage nach dem Produkt ist auf seine Anwendung in den Bereichen Bauwesen, mechanische Ausrüstung, Öl und Gas, Automobil sowie Luft- und Raumfahrt zurückzuführen und treibt das Marktwachstum im Prognosezeitraum voran.

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Rückläufige Automobilproduktion und -verkäufe behinderten das Marktwachstum

Die COVID-19-Pandemie hatte massive Auswirkungen auf die indische Wirtschaft. Die wirtschaftlichen Aktivitäten waren aufgrund der Pandemie erheblich zurückgegangen, was zu einem negativen Nachfrageschock bei fast allen Schmiedeprodukten in Indien führte. Der Primärforschung zufolge stammen in Indien etwa 60 % der Nachfrage nach geschmiedeten Metallprodukten aus der heimischen Automobilindustrie. Daher führte die Pandemie zu einem Abschwung in der Automobilindustrie aufgrund von Halbleiterchip-Knappheit, Unterbrechungen der Lieferkette und geschlossenen Produktionsstätten, was das Wachstum der inländischen Automobil- und Schmiedeindustrie Indiens behinderte. Laut der International Organization of Motor Vehicle Manufacturers (OICA) ging beispielsweise das gesamte Automobilproduktionsvolumen in Indien im Jahr 2020 im Vergleich zu 2019 um 25 % zurück.

Markttrends für Metallschmieden in Indien


Zunehmende Einführung der Automatisierung in der Fertigung zur Förderung des Marktwachstums

Die zunehmende Einführung von „Industrie 4.0“ durch wichtige Akteure in der indischen Metallschmiedeindustrie zur Verbesserung der Effizienz ist der anhaltende Trend auf dem Markt. Industrie 4.0 ist die neueste Phase der Digitalisierung der Fertigung, die zahlreiche Innovationen mit sich bringt, die genutzt werden können durch verbesserte Konnektivität, Rechenleistung und Datenanalyse.

Die Metallschmiedeindustrie in Indien ist im Hinblick auf fortschrittliche Technologien nicht weit entwickelt. Allerdings haben Unternehmen wie Bharat Forge, Sansera und einige andere bereits Industrie 4.0 für ihre Schmiedelinien eingeführt, um die Effizienz zu steigern.

Darüber hinaus ist die gemeinsame Forschung durch Partnerschaften mit Lieferanten, Endverbrauchern, Regierungen, Instituten und anderen Schmiedeunternehmen zur Verbesserung oder Entwicklung wichtiger bestehender und neuer Technologien eine wesentliche Strategie verschiedener OEMs in der Schmiedeindustrie. Die zunehmenden Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten der Schmiede-OEMs werden das Wachstum des indischen Metallschmiedemarktes im Prognosezeitraum unterstützen.

Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Wachstumsfaktoren für den Metallschmiedemarkt in Indien


Steigende Nachfrage nach gefälschten Produkten in den Bereichen Energie, Landwirtschaft, Luft- und Raumfahrt und Verteidigung, um die Branchenexpansion voranzutreiben

Die indische Metallschmiedeindustrie deckt hauptsächlich die hohe Nachfrage nach Schmiedeprodukten im Automobilsektor ab. Allerdings hat die jüngste Abschwächung im Automobilsektor den Fokus auf den führenden Schlüssel zum Metallschmieden verlagert Akteure bei der Erweiterung ihres Produktportfolios für andere Nicht-Automobilindustrien, in denen die Nachfrage nach Schmiedeprodukten steigt. Zu diesen Nicht-Automobilindustrien gehören Landwirtschaft, Energie sowie Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung. Daher wirken sich zunehmende Investitionen und die Expansion dieser Sektoren positiv auf den Markt aus. Die Luft- und Raumfahrtindustrie benötigt verschiedene hochwertige und leichte Schmiedeteile aus Metall. Daher dürfte die steigende Nachfrage nach kritischen Schmiedeprodukten in der Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie das Marktwachstum vorantreiben.

Steigerung des Exports von Schmiedeprodukten zur Förderung des Marktwachstums

Indien gilt weltweit als eines der wichtigsten Produktionszentren für Schmiedeteile. Die Steigerung der inländischen Produktionskapazität und Wettbewerbsfähigkeit trägt dazu bei, dass Indiens Exporte schnell wachsen. Nach Angaben des Engineering Export Promotion Council of India (EEPC) ist der Schmiedesektor einer der Schlüsselsektoren für das Exportwachstum. Darüber hinaus haben Regierungsinitiativen wie „Make in India“ die Fertigungsindustrie in der Region durch die Schaffung eines positiven Geschäftsumfelds angekurbelt. Die Hauptakteure der indischen Metallschmiedeindustrie sichern sich Exportaufträge aus verschiedenen Volkswirtschaften, was wahrscheinlich das Marktwachstum in Indien vorantreiben wird.


  • Im Januar 2022 erhielt Ramakrishna Forging einen Exportauftrag über fast INR 57,5 ​​crore (USD 7,73 Millionen) zur Lieferung von Spindeln über einen Zeitraum von drei Jahren von einem der größten TIER-1-Hersteller aus Nordamerika im Nutzfahrzeugsegment.


BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Elektrifizierung in der Automobilindustrie soll das Marktwachstum verlangsamen

Die heimische Automobilindustrie in Indien ist der führende Abnehmer für Schmiedeprodukte und -teile. Ungefähr mehr als 60 % der Schmiedebetriebe in Indien sind an der Herstellung von Automobilkomponenten beteiligt. Daher ist der indische Metallschmiedemarkt stark von der heimischen Automobilindustrie abhängig. Derzeit erlebt die Automobilindustrie eine Jahrhundertrevolution. Zunehmende Umweltbedenken, staatliche Initiativen zur Förderung umweltfreundlicher Mobilität, eine zunehmende Zahl strengerer Emissionsvorschriften und steigende Kraftstoffpreise treiben die Elektrifizierung in der Automobilindustrie voran. Fast alle führenden Automobilhersteller konzentrieren sich auf die Entwicklung Elektrofahrzeuge als zukünftige Mobilitätslösungen. Allerdings verfügen Elektrofahrzeuge im Vergleich zu herkömmlichen Fahrzeugen über weniger bewegliche Teile und geschmiedete Komponenten. Daher dürften die Entwicklungen in der heimischen Automobilindustrie das Wachstum des indischen Metallschmiedemarktes im Prognosezeitraum bremsen.

Marktsegmentierungsanalyse für Metallschmieden in Indien


Durch Materialanalyse


Das Segment Kohlenstoffstahl hält aufgrund seiner Bearbeitbarkeit, guten Festigkeit und anderen Eigenschaften den größten Marktanteil

Basierend auf dem Material wird der indische Metallschmiedemarkt in Kohlenstoffstahl, legierten Stahl und Edelstahl eingeteilt , Aluminium, Magnesium, Titan und andere.

Das Kohlenstoffstahlsegment hält aufgrund seiner Bearbeitbarkeit, guten Festigkeit und anderen Eigenschaften den größten Anteil am indischen Metallschmiedemarkt. Kohlenstoffstahl wird hauptsächlich als Rohmaterial in der Schmiedeherstellung verwendet. Es wird gegenüber Materialien in der Automobilindustrie für die Herstellung von Querlenkern, Kipphebeln und Kurbelwellen bevorzugt. Es bietet Kosteneffizienz für strukturelle Anwendungen und gleicht Festigkeit und Duktilität, Formbarkeit, hohe Festigkeit, Zähigkeit, Temperaturbeständigkeit, gute Bearbeitbarkeit, Verschleißfestigkeit und Korrosionsbeständigkeit in einer milden Atmosphäre aus. Diese Vorteile von Kohlenstoffstahl haben zu einer enormen Nachfrage im Automobilsektor geführt.

Das Segment der legierten Stähle hält den zweitgrößten Marktanteil. Das Segmentwachstum ist auf seine hohe Festigkeit und Haltbarkeit zurückzuführen. Aufgrund dieser Eigenschaften eignet es sich für Anwendungen, bei denen Robustheit und Verschleißfestigkeit von entscheidender Bedeutung sind, beispielsweise in der Automobil-, Luft- und Raumfahrt- und Industrieausrüstung.

Durch Technikanalyse


Schließlich dominierende Matrizensegmente aufgrund seiner hohen Präzision und Konsistenz

Auf der Grundlage der Technik wird der indische Metallschmiedemarkt in Gesenkschmieden, Freiformschmieden und Ringschmieden unterteilt.

Das Segment der geschlossenen Matrizen hält den größten Marktanteil; Man nennt es auch Gesenkschmieden. Das Segmentwachstum ist auf seine hohe Präzision und Konstanz zurückzuführen. Gesenkschmieden ermöglicht eine hohe Präzision und Konsistenz bei der Herstellung komplexer Formen und komplizierter Details. Dadurch eignet es sich für die Herstellung von Bauteilen, die enge Toleranzen erfordern.

Das Freiformschmieden ist die zweitgrößte Technik auf dem Markt. Dieses Verfahren wird aufgrund der geringeren Materialverschwendung, der besseren Ermüdungsbeständigkeit, der wertvollen Kosteneinsparungen, der geringeren Wahrscheinlichkeit von Fehlern oder Löchern, der verbesserten Mikrostruktur, des kontinuierlichen Verstärkungsflusses und der feineren Verstärkungsgröße zunehmend bevorzugt.

Durch Installationskapazitätsanalyse


Kleines Segment (100 bis 12.500 Tonnen) führt aufgrund der steigenden Nachfrage nach kleinen Schmiedeteilen die Installationskapazität an


Basierend auf der Installationskapazität wird der Markt in kleine (100 bis 12.500 Tonnen), mittlere (12.500 bis 30.000 Tonnen) und schwere (über 30.000 Tonnen) Segmente unterteilt.

Das kleine Segment (100 bis 12.500 Tonnen) hält den größten Marktanteil. Das Segment der Kleinanlagen umfasst Schmiedeeinheiten mit einer Kapazität von 100 t bis 12.500 t. Die meisten Automobilteile werden mit Hilfe von Lösungen hergestellt, die auf kleiner Installationskapazität basieren. Die steigende Nachfrage nach kleinen Schmiedeteilen wie Pleueln, Gabelenden, Kipphebeln, Steuerarmen und anderen fördert das Wachstum des Segments mit kleiner Installationskapazität.

Es wird erwartet, dass das mittlere Installationssegment (12.500 bis 30.000 Tonnen) im Prognosezeitraum die schnellste Wachstumsrate verzeichnen wird. Dies ist auf den zunehmenden Fokus der Akteure auf die Diversifizierung ihres Produktportfolios für Nicht-Automobilindustrien wie Industriemaschinen, Luft- und Raumfahrt, Bergbauausrüstung und andere zurückzuführen.

Nach Endbenutzeranalyse


Automobil wird aufgrund des zunehmenden Wachstums von Elektrofahrzeugen der am schnellsten wachsende Endverbraucher sein

Basierend auf dem Endbenutzer wird der Markt in Automobil, Luft- und Raumfahrt und Verteidigung, Eisenbahn, Industriemaschinen, Schifffahrt und andere (Landwirtschaft, Energie, Bergbau und Bauwesen) kategorisiert.

Das Automobilsegment ist das dominierende Segment und der am schnellsten wachsende Endverbraucher auf dem Markt. Das Automobilsegment umfasst alle Schmiedeanwendungen in der Automobilindustrie, einschließlich der Nachfrage nach allen Automobilschmiedeteilen wie Pleueln, Nockenwellen, Kurbelwellen und anderen. Die Branche wächst aufgrund der steigenden Nachfrage nach Nutz- und Personenkraftwagen und der zunehmenden Verbreitung von Elektrofahrzeugen erheblich. Daher wird die wachsende Automobilindustrie die Nachfrage nach Schmiedeteilen ankurbeln und das Marktwachstum ankurbeln.

Das Segment Luft- und Raumfahrt sowie Verteidigung hält den zweitgrößten Marktanteil. Die Nachfrage nach leichten Aluminium- und Edelstahl-Schmiedeteilen im Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungssektor steigt treibt das Segmentwachstum voran.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Liste der wichtigsten Unternehmen auf dem indischen Metallschmiedemarkt


Unternehmen konzentrieren sich auf eine breite Palette von Produktangeboten, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen

Zu den wichtigsten Marktteilnehmern zählen Bharat Forge Limited, CIE AUTOMOTIVE LIMITED und Ramkrishna Forgings LTD. Hersteller von Metallschmiedeteilen konzentrieren sich auf die Bereitstellung geschmiedeter Produkte für verschiedene Anwendungen weltweit, beispielsweise in der Luft- und Raumfahrt, der Automobilindustrie und anderen Branchen. Die Unternehmen sind in verschiedenen Branchen stark vertreten, darunter in der Stahlproduktion und Schmiedetechnik für Automobil- und Industrieanwendungen.

Bharat Forge Limited ist eines der führenden Metallschmiedeunternehmen. Das Unternehmen bietet Dienstleistungen in den Bereichen Automobil, Eisenbahn, Luft- und Raumfahrt, Schifffahrt, Öl und Gas, Energie, Bauwesen und Bergbau an. Das Unternehmen verfügt über eine transkontinentale Präsenz an zehn Produktionsstandorten in Indien, Deutschland, Schweden, Frankreich und Nordamerika. Bharat Forge Limited verfügt über den größten Fundus an metallurgischem Wissen in der Region und bietet seinen geografisch verteilten Stammkunden Full-Service-Versorgungskapazitäten vom Konzept bis zum Produktdesign, Engineering, Herstellung, Prüfung und Validierung

Liste der profilierten Schlüsselunternehmen:



  • Bharat Forge Limited (Indien)

  • CIE Automotive India (Indien)

  • MM Forging LTD (Indien)

  • Amtek Group (Indien)

  • CHW Forge PVT. Ltd. (Indien)

  • Bill Forge Private Limited (Indien)

  • Western India Forgings Pvt. Ltd. (Indien)

  • Einzigartiges Schmiede-PVT. GMBH. (Indien)

  • Chennai Forge Products PVT. LTD (Indien)

  • RAMKRISHNA FORGINGS LIMITED (Indien)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER INDUSTRIE:



  • Mai 2022 – Mahindra und Mahindra unterzeichneten eine Partnerschaftsvereinbarung mit Volkswagen, um die Ausstattung seiner Elektroautos mit Motoren, Batteriesystemkomponenten und Zellen des deutschen Autoherstellers zu prüfen. Ziel der Partnerschaft war es, ein schnelleres Wachstum des Segments zu erreichen.

  • Mai 2022 – Ramkrishna Forgings Limited erhielt einen mehrjährigen Auftragsauftrag im Wert von 13,5 Millionen US-Dollar pro Jahr vom führenden Hersteller von fahrwerksbezogenen Systemen und Komponenten, hauptsächlich für Anhänger, Lastkraftwagen und Busse in den USA

  • April 2022 – Ramkrishna Forgings Limited erhielt einen Exportauftrag mit einem geschätzten Geschäftswert von 4,35 Millionen US-Dollar über einen Zeitraum von fünf Jahren von Europas führendem Tier-1-Achsenhersteller für das Vorderachsengeschäft.

  • April 2022 – Ramkrishna Forgings Limited und Euroasian OEM unterzeichneten einen Vertrag mit einem Wert von 17,8 Millionen US-Dollar für das Kurbelwellengeschäft für schwere Nutzfahrzeuge, der in den nächsten fünf Jahren umgesetzt werden soll.

  • Februar 2022 – Bharat Forge Limited gab bekannt, dass es der Übernahme von JS Autocast Foundry India zugestimmt hat. Die Übernahme würde es Bharat Forge ermöglichen, sein Produktportfolio im Industriesektor, seinen Kundenstamm und seine Produktionspräsenz in Südindien zu erweitern. Bharat Forge würde JS Auto gegen eine Vorabzahlung und eine feste aufgeschobene Zahlung am Ende des dritten Jahres erwerben.


BERICHTSBEREICH


Der Bericht bietet eine detaillierte Marktanalyse für Metallschmiedearbeiten und konzentriert sich auf Schlüsselaspekte wie führende Marktteilnehmer, Wettbewerbslandschaft und Fahrzeugtyp. Darüber hinaus enthält der Bericht Einblicke in die Markttrends und beleuchtet wichtige Branchenentwicklungen. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren umfasst der Bericht mehrere Faktoren, die zum Marktwachstum in den letzten Jahren beigetragen haben.

Umfangreiche Einblicke in den Markt gewinnen, Anfrage zur Anpassung


BERICHTSUMFANG UND SEGMENTIERUNG



















































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2019–2030


Basisjahr


2022


Geschätztes Jahr 


2023


Prognosezeitraum


2023–2030


Historischer Zeitraum


2019–2021


Wachstumsrate


CAGR von 9,8 % von 2023 bis 2030


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Material


  • Kohlenstoffstahl

  • Legierter Stahl

  • Edelstahl

  • Andere (Titan, Aluminiumlegierungen und Nickel)



Nach Technik


  • Gesenkschmieden schließen

  • Freiformschmieden

  • Ringschmieden



Nach Installationskapazität


  • Klein (100 MT bis 12.500 MT)

  • Mittel (12.500 bis 30.000 Tonnen)

  • Schwer (über 30.000 Tonnen)



Nach Endbenutzer


  • Automobil

  • Luft- und Raumfahrt und Verteidigung

  • Eisenbahn

  • Industriemaschinen

  • Marine

  • Andere (Landwirtschaft, Energie, Bergbau und Bauwesen)



HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Laut Fortune Business Insights betrug die Marktgröße in Indien im Jahr 2021 3,86 Milliarden US-Dollar und soll bis 2029 voraussichtlich 8,80 Milliarden US-Dollar erreichen.

Mit einer CAGR von 10,69 % wird der Markt im Prognosezeitraum (2022-2029) ein schnelles Wachstum aufweisen.

Auf dem Markt sind geschlossene Werkzeuge, Kohlenstoffstahl, kleine (100 MT bis 12.500 MT) und die Automobilindustrie die führenden Segmente auf dem Markt.

Bharat Forge Limited, Mahindra CIE Automotive Limited, Ramkrishna Forgings LTD und MM Forging LTD sind die Hauptakteure auf dem Weltmarkt.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • Jan, 2024
  • 2022
  • 2019-2021
  • 162

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X