"Umsetzbare Einblicke für Ihr Wachstum"

Marktgröße, Anteil und Branchenanalyse von Shunt-Reaktoren, nach Phase (einphasig und dreiphasig), nach Typ (Öl- und Luftreaktoren), nach Produkt (fest und variabel), nach Endverbraucher (Stromversorger und erneuerbare Energien), und regionale Prognose, 2024–2032

Letzte Aktualisierung: July 12, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI103998

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die Größe des globalen Marktes für Nebenschlussreaktoren wurde im Jahr 2023 auf 2,68 Milliarden US-Dollar geschätzt. Der Markt soll im Jahr 2024 einen Wert von 2,82 Milliarden US-Dollar haben und bis 2032 einen Wert von 4,85 Milliarden US-Dollar erreichen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 7,0 % im Prognosezeitraum entspricht.< /p>

Die COVID-19-Pandemie behinderte das Marktwachstum im Jahresvergleich im Jahr 2020 aufgrund geringerer Investitionen im globalen Energiesektor. Der Gewerbe- und Industriesektor ist der größte Stromverbraucher, und Fabrik-/Büroschließungen während des Lockdowns wirkten sich auf die Stromnachfrage aus. Dies verringerte den Inkasso- und Cashflow und wirkte sich schwerwiegend auf die Übertragungs- und Verteilungsunternehmen aus.

Diese Reaktoren erhöhen die Effizienz von Strom- und Energiesystemen, indem sie Blindleistung in Kabeln und langen Hochspannungsleitungen absorbieren und kompensieren. Sie können direkt an die Stromleitung oder die Tertiärwicklung eines Dreiwicklungstransformators angeschlossen werden.

Die COVID-19-Pandemie und die damit verbundenen wirtschaftlichen Auswirkungen haben nahezu alle Branchen erheblich beeinträchtigt, und die Nebenschlussreaktorindustrie bildet da keine Ausnahme.

Einige Unternehmen, darunter Adani Power Limited, erklärten höhere Gewalt – eine Klausel, die die Nichtigkeit von Verträgen sanktioniert, die durch höhere Gewalt oder andere unerwartete Umstände verursacht wurden.

Markttrends für Nebenschlussreaktoren


Außergewöhnliches Wachstum des Sektors für erneuerbare Energien schafft lukrative Möglichkeiten

Die wachsende Nachfrage nach einer konsistenten und geschützten Stromversorgung weltweit in Kombination mit Regierungsinitiativen zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks dürfte das Wachstum des erneuerbaren Sektors erheblich fördern. Der globale Energiesektor verzeichnet seit 2020 trotz der Pandemie ein außergewöhnliches Wachstum im Bereich der erneuerbaren Energien. Den von der Internationalen Energieagentur veröffentlichten Daten zufolge wurden im Jahr 2020 Projekte für erneuerbare Energien vorangetrieben, da sich die politischen Fristen in wichtigen Märkten gegenüber 2019 um 45 % verlängerten. Die politischen Fristen in China und den USA lösten im Jahr 2020 trotz der weit verbreiteten Pandemie einen beispiellosen Boom beim Ausbau erneuerbarer Kapazitäten aus. Beispielsweise hat China allein 137 GW an erneuerbarer Kapazität hinzugefügt, während die USA 36,6 GW an erneuerbarer Kapazität hinzugefügt haben. Der schnell wachsende Sektor der erneuerbaren Energien wird wahrscheinlich lukrative Chancen für den Markt schaffen. Angesichts der steigenden Nachfrage nach diesen Reaktoren aus dem Sektor der erneuerbaren Energien investieren Unternehmen erheblich, um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden. Beispielsweise kündigte Hitachi Energy im Oktober 2022 Pläne zur Erweiterung und Modernisierung der Produktionsanlage in Virginia an, um der steigenden Nachfrage nach Transformatoren und Reaktoren aus der erneuerbaren Energieerzeugung gerecht zu werden.

Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Wachstumsfaktoren für den Markt für Shunt-Reaktoren


Modernisierung von Übertragungsleitungen zur Stimulierung der Nachfrage nach Nebenschlussreaktoren

Es wird erwartet, dass die steigende Zahl von Projekten zur Entwicklung und Modernisierung von Übertragungsleitungen auf der ganzen Welt die Nachfrage nach Übertragungs- und Verteilungsausrüstung, einschließlich Nebenschlussreaktoren, ankurbeln wird. Diese Drosseln kompensieren die Blindleistung, die bei einem plötzlichen Lastabfall aufgrund von Systemausfällen entsteht. Da die Netzkomplexität und die Vernetzung erneuerbarer Energien weiter zunehmen, sind Energieversorger mit dem Einsatz von Geräten wie Transformatoren und Reaktoren beschäftigt, um die Spannung zu regulieren, Systeme zu stabilisieren und Blindleistungskompensation durchzuführen. Da der Strombedarf und die Stromerzeugung steigen, muss die Übertragungs- und Verteilungsinfrastruktur modernisiert und verbessert werden.

Der Ausbau des Stromübertragungssystems ist von entscheidender Bedeutung, um den Übergang zu sauberer Energie in dem Zeitrahmen, Umfang und zu den Kosten zu ermöglichen, die zur Erreichung unserer nationalen Emissionsziele erforderlich sind. Die Erhöhung der Stromtragfähigkeit ist die am weitesten verbreitete Methode zur Leistungssteigerung von Freileitungen. Zu diesem Zweck erfordert eine Designänderung eine Analyse der Leitungskapazität mit der vorhandenen Leiterauswahl unter Berücksichtigung verschiedener Designeinschränkungen/-kriterien, einschließlich thermischer Grenzen.

Die meisten Länder, darunter die USA, Indien, China und Deutschland, sind mit der Modernisierung und Modernisierung ihres veralteten Übertragungs- und Verteilungsnetzes beschäftigt. Beispielsweise kündigte das US-Energieministerium (DOE) im Januar 2022 die Initiative „Building a Better Grid“ an, um die landesweite Modernisierung und Entwicklung neuer Hochleistungsübertragungsleitungen voranzutreiben. Im Rahmen dieser Initiative wird das Energieministerium den wichtigen nationalen Übertragungsbedarf ermitteln und den Bau von Hochspannungsübertragungsanlagen unterstützen. Darüber hinaus erhielt Hitachi Energy India Ltd. kürzlich im April 2022 einen Auftrag im Wert von 19,7 Millionen US-Dollar zur Verstärkung des Übertragungsnetzes im ländlichen Teil des indischen Bundesstaates Madhya Pradesh. Solche Projekte zur Modernisierung und Modernisierung des Getriebes sowie steigende Investitionen zur Deckung des steigenden Energiebedarfs dürften das Wachstum des Marktes in den kommenden Jahren vorantreiben.

Steigerung der Stromerzeugungskapazität zur Förderung des Marktwachstums für Nebenschlussreaktoren

Das rasante Tempo der Urbanisierung und Industrialisierung führte in den letzten Jahren zu einem steigenden Energiebedarf, insbesondere in Schwellenländern. Daher streben Regierungen auf der ganzen Welt danach, ihre Stromerzeugungskapazitäten zu erhöhen, um eine unterbrechungsfreie Stromversorgung aufrechtzuerhalten.

Indien hat seine Stromerzeugungskapazität erheblich erweitert und von 2014 bis 2023 eine Steigerung um 70 % erreicht. Das Land ist von einem Stromdefizit zu einem Überschuss übergegangen und hat im letzten Jahrzehnt 97.501,2 MW erneuerbare Energie hinzugefügt. Im Oktober 2023 beträgt die Erzeugungskapazität Indiens 425.536 MW, gegenüber 248.554 MW im März 2014.

China, die USA und Indien gehören zu den großen Ländern, in denen in den letzten Jahren enorme Kapazitätszuwächse bei der Stromerzeugung verzeichnet wurden. Indien plant, bis 2024 27.000 Kilometer Stromübertragungsnetze hinzuzufügen, mit dem Ziel, eine Stromerzeugungskapazität von 500 GW aus nicht-fossilen Brennstoffen zu erreichen. Darüber hinaus benötigt Indien gemäß dem von der Central Electricity Authority (CEA) herausgegebenen Entwurf eine Kapazitätserweiterung von 228.541 MW, um den Spitzenstrombedarf bis 2027 zu decken. Im Zeitraum 2021-2022 fügte Indien insgesamt eine Kapazität von 30.667,91 MW aus konventionellen Quellen hinzu installierte erneuerbare Energiekapazität von 156.607,9 MW (Stand März 2022). Darüber hinaus wird im europäischen Energieinvestitionsbericht eine Investition von 295 Milliarden US-Dollar bzw. 290 Milliarden US-Dollar in die Übertragungs- und Verteilungsinfrastruktur im Zeitraum 2021–2030 bzw. 2031–2040 prognostiziert.< /p>

Das System benötigt jedoch eine angemessene Stromübertragung und ein Unterübertragungsnetz, um die schnell wachsende Energieerzeugungskapazität zu decken. Es wird erwartet, dass die Nachfrage nach Shunt-Reaktoren, einem integralen Bestandteil des Stromnetzes und von wesentlicher Bedeutung für eine sichere und effiziente Übertragungsverteilung zwischen verschiedenen Spannungssystemen, deutlich steigen wird.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Neue fortschrittliche Technologien zur Begrenzung des Einsatzes von Nebenschlussreaktoren

Flexible AC-Übertragungssysteme (FACTS), HGÜ-Systeme und andere alternative Technologien wurden aufgrund eines wachsenden Fokus auf Netzstabilität und Minimierung von Energieverlusten während der Übertragung entwickelt. Der Einsatz von Geräten wie Kondensatoren und Reaktoren in herkömmlichen Netzstabilisierungstechniken bringt inhärente Einschränkungen hinsichtlich Leistung und Geschwindigkeit mit sich. Diese Einschränkungen machen schnell effizienteren Technologien wie FACTS und HGÜ-Systemen Platz.

Flexible Wechselstromübertragungssystemgeräte sind leistungselektronische Geräte, die zunehmend im Übertragungsnetz des Energiesystems eingesetzt werden. Diese Geräte können verschiedene Funktionen bieten, wie z. B. eine höhere Leistungsübertragungskapazität, eine bessere Netzstabilität und eine schnelle Blindleistungs-/Spannungsunterstützung.

Die Blindleistungsübertragung führt zu erheblichen Spannungsabfällen und Spannungsspitzen im Netz, was die Wirkleistungsübertragungskapazität einschränken und die Verluste erhöhen kann. Die Erhöhung der dynamischen Leistungskapazität einer bestehenden Übertragungsleitung mit Festserienkondensatoren (FSC) wird die Effizienz der Anlage verbessern, da sie weniger Blindleistung erzeugen und den Primärbrennstoffverbrauch senken muss. Dadurch kann mehr Wirkleistung über die Übertragungsleitungen übertragen werden. Die zunehmende Einführung solch fortschrittlicher Technologien wird wahrscheinlich die Nachfrage nach konventioneller Übertragungs- und Verteilungsausrüstung in den kommenden Jahren einschränken.

Shunt-Reaktor-Marktsegmentierungsanalyse


Nach Phasenanalyse


Rasches Tempo der Industrialisierung zur Stimulierung der Nachfrage nach Dreiphasen-Nebenschlussreaktoren

Basierend auf der Phase wird der Markt in einphasige und dreiphasige Segmente unterteilt. Das Dreiphasensegment erwies sich als der größte Verbraucher von Reaktoren in der gesamten Region. Dies ist auf das rasante Tempo der Industrialisierung, insbesondere in den Schwellenländern Asiens und Lateinamerikas, zurückzuführen. Dreiphasige Einstellungen werden im Allgemeinen verwendet, wenn Hochspannungsanwendungen erforderlich sind. Dreiphasige Einstellungen eignen sich jedoch auch für einphasige Anwendungen. Daher nimmt die Neigung zu Dreiphasensystemen weltweit zu.

Einphasige Shunt-Reaktoren werden im Prognosezeitraum 2022–2029 aufgrund der rasanten Urbanisierung und der steigenden Zahl von Smart-City-Projekten weltweit wahrscheinlich ein deutliches Wachstum verzeichnen.

Nach Typanalyse


Ölreaktoren werden aufgrund ihrer Kompatibilität mit Hochspannungssystemen den Weltmarkt dominieren

Je nach Typ ist der Markt in Öl- und Luftkerne unterteilt. Es wird erwartet, dass Ölreaktoren den größten Anteil am Weltmarkt haben werden. Dies wird auf die Kompatibilität von Ölreaktoren mit Hochspannungssystemen zurückgeführt. Traditionell werden Reaktoren in Ölbadausführung hergestellt; Allerdings haben einige Unternehmen kürzlich fortschrittliche Luftreaktoren angeboten, die in der Branche zunehmend an Bedeutung gewinnen.

Andererseits werden Luftkernreaktoren normalerweise dort eingesetzt, wo die Systemspannung relativ niedrig ist. Allerdings investieren Unternehmen wie die Trench Group erheblich, um die Leistung von Luftreaktoren zu verbessern. Die Trench Group hat Luftreaktoren entwickelt, um Systemspannungen von bis zu 500 kV aufrechtzuerhalten.

Nach Produktanalyse


Aufkommende Einführung variabler Shunt-Reaktoren zur Beschleunigung des Marktwachstums

Der Markt ist nach Produkten in feste und variable unterteilt. Es wird erwartet, dass das variable Segment aufgrund seiner Flexibilität bei Spannungsschwankungen den Weltmarkt dominieren wird. Die Nachfrage nach variablen Reaktoren ist direkt proportional zum Wachstum des Sektors der erneuerbaren Energien, da erneuerbare Energiequellen als Quelle unvorhersehbarer und schwankender Wirkleistung gelten.

Feste Reaktoren sind relativ kostengünstig und lassen sich bequem ein- und ausschalten. Diese Reaktoren werden dort eingesetzt, wo eine einzelne Reaktoreinheit für das Netz erforderlich ist.

Nach Endbenutzeranalyse


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Immens wachsender Sektor für erneuerbare Energien zur Stimulierung der Reaktornachfrage

Basierend auf dem Endverbraucher ist der Markt in Stromversorger und erneuerbare Energien unterteilt. Derzeit ist das Segment der Energieversorger weltweit der größte Verbraucher von Reaktoren, während das Segment der erneuerbaren Energien im Prognosezeitraum 2022–2029 voraussichtlich die höchste CAGR verzeichnen wird.

Angesichts wachsender Umweltbedenken, zunehmender geopolitischer Probleme und um die Abhängigkeit von Erdölressourcen zu verringern, geht der globale Energiesektor rasch in Richtung der Einführung erneuerbarer Energiequellen, einschließlich Wasserkraft, Solar- und Windkraft. In den letzten drei Jahren verzeichnete der globale Energiesektor ein enormes Wachstum bei der Nutzung erneuerbarer Energiequellen. Der Sektor der erneuerbaren Energien dürfte im Prognosezeitraum 2022–2029 die höchste CAGR verzeichnen.

REGIONALE EINBLICKE


Asia Pacific Shunt Reactor Market Size, 2023 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Der asiatisch-pazifische Raum dominiert den globalen Marktanteil für Nebenschlussreaktoren und ist der größte Stromproduzent und -verbraucher. Darüber hinaus verfügt die Region auch über die größte Kapazität zur erneuerbaren Stromerzeugung. Die Region verfügt auch über eine riesige verarbeitende Industrie. Viele globale und regionale Hersteller sind im gesamten asiatisch-pazifischen Raum tätig. Eine Steigerung der Stromerzeugung und der Investitionen in erneuerbare Energien ist der Hauptgrund für die wachsende Nachfrage nach Reaktoren in der gesamten Region.

Europa ist einer der wichtigsten Märkte für Reaktoren. Der europäische Markt umfasst entwickelte Länder mit einer fortschrittlichen Stromnetzinfrastruktur. Allerdings treibt ein zunehmender Ausbau der Netzinfrastruktur in den Ländern der Region zusammen mit der wachsenden Nachfrage nach erneuerbarem Strom die Produktnachfrage an.

Das Wachstum der nordamerikanischen Industrie wird durch den steigenden Stromverbrauch im Industrie-, Gewerbe- und Privatsektor vorangetrieben. Die Region konzentriert sich auch auf die Steigerung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Quellen wie Sonne und Wind. Auch die Präsenz führender Hersteller macht die Region zu einem prominenten Reiseziel.

Die Märkte Lateinamerikas sowie des Nahen Ostens und Afrikas befinden sich noch im Anfangsstadium. Allerdings sind führende Hersteller wie Siemens und GE an mehreren regionalen Projekten beteiligt.

Liste der wichtigsten Unternehmen im Shunt-Reaktor-Markt


Wichtige Teilnehmer sind bestrebt, ihre Produktkapazitäten zu erweitern und neue Produkte zu entwickeln

Der Weltmarkt besteht aus wenigen Global Playern und zahlreichen kleinen und mittleren Playern. Die Entwicklung neuer Produkte ist die wichtigste Marktstrategie der großen Marktteilnehmer. Beispielsweise haben Trench Group und GBE Spa in den Jahren 2022 und 2020 ihr Reaktorportfolio erweitert/aktualisiert. Darüber hinaus ist die Zusammenarbeit eine weitere wichtige Strategie, die von wichtigen Akteuren wie Siemens, Hitachi und GE genutzt wird.

Zu den Hauptakteuren zählen Hitachi Energy, Siemens, General Electric, CG Power and Industrial Solutions, Hyosung Heavy Industries und andere. Die großen Unternehmen haben mehr als die Hälfte des Marktanteils, und eine Vielzahl regionaler und lokaler Akteure für verschiedene Endanwendungen dominieren den verbleibenden Markt.

Liste der profilierten Schlüsselunternehmen:



  • GE (USA)

  • Siemens (Deutschland)

  • Toshiba Corporation  (Japan)

  • CG Power and Industrial Solutions Limited (Indien)

  • Hitachi Energy (Schweiz)

  • Hyosung Corporation (Korea)

  • ABB (Schweiz)

  • Nissin Electric Co Ltd (Japan)

  • Fuji Electric Co., Ltd. (Japan)

  • GBE SpA (Italien)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER INDUSTRIE:



  • September 2022 – ABB gab bekannt, dass es eine Vereinbarung mit Hitachi Ltd. zur Veräußerung seiner verbleibenden 19,9 %-Anteile an dem 2020 gegründeten Joint Venture Hitachi ABB Power Grids unterzeichnet hat.

  • März 2022 – Siemens Energy hat seinen 35-prozentigen Anteil am Joint Venture Voith Hydro (ehemals Voith Siemens Hydro Power Generation) veräußert. Durch den Abschluss dieser Transaktion wird die Voith Group vollständiger Eigentümer der Voith Hydro Group Division.

  • Januar 2022- Die Trench Group, im Besitz von Siemens Energy, hat einen 500-kV-Trockenreaktor eingeführt. Das Unternehmen gibt an, dass es sich um den weltweit ersten 500-kV-Trockenreaktor handelt, und verfügt über eine Technologie, die es ihm ermöglicht, Hochspannungs-Trockenreaktoren mit einer Spannung von bis zu 550 kV herzustellen.

  • Juli 2021 – Grid Solutions, ein Unternehmen von GE Renewable Energy, gab einen Vertrag mit Power Grid Corporation of India Limited (PGCIL), Indiens größtem staatlichen Übertragungsunternehmen, über die Lieferung von 32 Einheiten von 765 bekannt kV-Reaktoren und 13 Einheiten von 765-kV-Transformatoren. Diese Transformatoren und Reaktoren werden in Rajasthan installiert, um 8,1 Gigawatt (GW) Strom aus den Solarenergiezonen des Staates zu evakuieren.

  • April 2021 – Der Geschäftsbereich Grid Solutions von GE Renewable Energy und Hitachi ABB Power Grids Ltd. (jetzt Hitachi Energy) gaben eine gegenseitige Lizenzvereinbarung und nicht-exklusive Vereinbarung zur Nutzung eines alternativen Gases zu Schwefelhexafluorid bekannt ( SF6) wird in Hochspannungsgeräten verwendet. Diese Vereinbarung ermöglicht es Unternehmen, ergänzendes geistiges Eigentum für ihre jeweiligen SF6-freien Lösungen zu nutzen.


BERICHTSBEREICH


Der Forschungsbericht bietet eine umfassende Branchenbewertung, indem er wertvolle Erkenntnisse, Fakten, branchenbezogene Informationen, die Wettbewerbslandschaft und historische Daten bietet. Es werden verschiedene Methoden und Ansätze angewendet, um aussagekräftige Annahmen und Ansichten für die Formulierung der globalen Marktanalyse zu treffen.

Eine infografische Darstellung von Shunt-Reaktor-Markt

Shunt-Reaktor-Markt
Full View Vollständige Infografik anzeigen

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

BERICHTSUMFANG UND SEGMENTIERUNG






















































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2019–2032


Basisjahr


2023


Geschätztes Jahr


2024


Prognosezeitraum


2024–2032


Historischer Zeitraum


2019–2022


Wachstumsrate


CAGR von 7,0 % von 2024 bis 2032


Einheit


Wert (Milliarden USD)


 

Segmentierung


By-Phase


  • Einphasig

  • Dreiphasig



Nach Typ


  • In Öl getaucht

  • Luftkern



Nach Produkt


  • Behoben

  • Variable



Nach Endbenutzer


  • Stromversorger

  • Erneuerbare Energie



Nach Region


  • Nordamerika (nach Phase, nach Typ, nach Produkt, nach Endbenutzer und nach Land)

    • USA

    • Kanada



  • Europa (nach Phase, nach Typ, nach Produkt, nach Endbenutzer und nach Land)

    • Vereinigtes Königreich

    • Deutschland

    • Frankreich

    • Italien

    • Spanien

    • Russland

    • Restliches Europa



  • Asien-Pazifik (nach Phase, nach Typ, nach Produkt, nach Endbenutzer und nach Land)

    • China

    • Indien

    • Japan

    • Australien

    • Südostasien

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum



  • Lateinamerika (nach Phase, nach Typ, nach Produkt, nach Endbenutzer und nach Land)

    • Brasilien

    • Mexiko

    • Restliches Lateinamerika



  • Naher Osten und Afrika (nach Phase, nach Typ, nach Produkt, nach Endbenutzer und nach Land)

    • GCC

    • Südafrika

    • Restlicher Naher Osten und Afrika





HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Die Studie von Fortune Business Insights zeigt, dass der globale Markt im Jahr 2021 2,43 Milliarden US-Dollar wert war.

Die Marktgröße im asiatisch-pazifischen Raum belief sich im Jahr 2021 auf 1,47 Mrd. USD.

Basierend auf dem Endverbraucher hält der Stromversorger den dominierenden Anteil am Weltmarkt.

Die globale Marktgröße wird bis 2029 voraussichtlich 3,94 Mrd. USD erreichen.

Der wichtigste Markttreiber ist die steigende Nachfrage nach Strom und wachsende Projekte zur Erweiterung der Stromübertragung und -verteilung in den Regionen.

Die Top-Player auf dem Markt sind Hitachi Energy, Siemens, Toshiba Corporation und CG Power & Industrial Solutions Ltd.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • 2019-2032
  • 2023
  • 2019-2022
  • 208

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X