"Intelligente Strategien, die Ihr Wachstum beschleunigen"

Marktgröße, Marktanteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse für sichere 3D-Zahlungsauthentifizierung, nach Typ (Zugriffskontrollserver, Händler-Plug-in und andere), nach Anwendung (Händler und Zahlungsabwickler und Banken) und regionale Prognose, 2023–2030

Region : Global | Format: PDF | Bericht-ID: FBI106283

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Der Markt für sichere 3D-Zahlungsauthentifizierung belief sich im Jahr 2022 auf 1,05 Milliarden US-Dollar und soll von 1,18 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 2,81 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wachsen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 13,3 % entspricht. Die auf dem Markt in Betracht gezogenen Angebote sind unter anderem Verified by Visa, Securecode by Mastercard, Safekey by American Express, Discover’ ProtectBuy.

Die digitale Wirtschaft und der E-Commerce gewinnen bei der Umsetzung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) zunehmend an Bedeutung und bieten sowohl neue Möglichkeiten als auch neue Herausforderungen. Die Pandemie hat zu einer Veränderung in der Art und Weise geführt, wie Händler mit Kunden interagieren und ihre Aufgaben ausführen, was sich unmittelbar auf das E-Commerce-Geschäft ausgewirkt hat.

Die Zahl der Online-Zahlungsbetrug in der E-Commerce-Branche nimmt mit der Zahl zu der Online-Verkäufe nehmen zu. Um E-Commerce-Unternehmen und Händlern dabei zu helfen, ihre Vermögenswerte besser vor Online-Betrug zu schützen, führen wichtige Akteure außerdem 3-D Secure (3DS) Online-Zahlungslösungen ein. Zum Beispiel:

• Im Februar 2021 ging Entrust Corporation, ein Zahlungs- und Sicherheitsdienstleister, eine Partnerschaft mit Netcetera ein, um Finanzinstitute bei der Bekämpfung von Betrug bei Card-not-Present-Transaktionen (CNP) zu unterstützen.

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Anstieg der Zahl von Zahlungsbetrug während der Pandemie führte zu einem exponentiellen Wachstum des Marktes

COVID-19 hat jeden Aspekt der E-Commerce-Branche durcheinander gebracht und zu einer starken Zunahme von Betrugsfällen bei Verbrauchern und Unternehmen geführt, darunter Zahlungs- und Kartenbetrug sowie böswillige Aktivitäten. Laut dem Bericht der Federal Trade Commission (FTC) haben Verbraucher in den USA im Jahr 2020 durch Online-Shopping-Betrug rund 246,0 Millionen US-Dollar verloren. Aufgrund von COVID-19 haben Händler ihren Fokus vom Ladengeschäft auf Online-Einrichtungen verlagert.

Laut FraudSight-Daten von FIS gab es von März bis April 2020 einen Anstieg der Aktivitäten ohne Karte um 78 %. Ebenso zeigt die FIS PACE-Umfrage, dass 40 % der US-Verbraucher wahrscheinlich über Online-Anwendungen einkaufen und Zahlungen während Browsern und Anwendungen durchführen.

Um solche Betrugsfälle einzudämmen, waren alle in Europa tätigen Online-Zahlungsdienstleister gezwungen, bis Ende 2020 3DS2 in ihre Kassen zu integrieren. Kartenaussteller lehnten Kartenzahlungen, die nicht durch 3DS2 authentifiziert wurden, ab Januar 2021 automatisch ab. Dies führte dazu eine zunehmende Akzeptanz des 3DS2-Standards bei Unternehmen und Zahlungsdienstleistern.

NEUESTE TRENDS


Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Die zunehmende Akzeptanz sicherer Zahlungsplattformen in der Hotelbranche trägt zum Wachstum des Marktanteils bei

Hotels und Restaurants haben schnell neue Technologien eingeführt, wie etwa computergestützte Tischbedienung und App-basierte Bestellung. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl mobiler Plattformen, die den Kunden das Bestellen und Bezahlen mit verschiedenen Zahlungsmethoden erleichtern. Die meisten Hotels, Resorts und Tourismuszentren akzeptieren mittlerweile Online-Transaktionen und Zahlungen für Dinge wie Zimmerreservierungen und andere Dienstleistungen. Im Verlauf einer Reservierungstransaktion kann es zu Online-Betrug kommen.

Mit der Integration des PSD2-Standards werden Hoteliers und Restaurants eine erzwungene Authentifizierung oder eine starke Kundenauthentifizierung (SCA) benötigen, die eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) erfordert, um bei Online-Zahlungen präzise und sicher zu sein. Diese aktualisierte Version bietet eine reibungslose Authentifizierung, die die Frustration der Karteninhaber beim Kartenkauf verringert und gleichzeitig Betrug verringert und die Sicherheit von Online-Transaktionen erhöht.

Durch die Integration der Herausforderung in den Checkout-Ablauf, anstatt den Karteninhaber auf zusätzliche Authentifizierungsseiten zu schicken, optimiert 3D Secure 2 den Authentifizierungsfluss und ermöglicht Hoteliers die effiziente Durchführung großer Transaktionen. Dies dürfte in naher Zukunft das Wachstum der sicheren 3D-Bezahlauthentifizierung ankurbeln.

ANTRIEBSFAKTOREN


Steigende Zahl betrügerischer Online-Aktivitäten erhöht die Implementierung der 3D Secure Pay-Authentifizierung

Mit der Entwicklung von Zahlungsmethoden, der zunehmenden Nutzung des E-Commerce, einem verbesserten Breitbandzugang und der Einführung neuer Technologien wächst das bargeldlose elektronische Zahlungssystem exponentiell. Laut Razorpay sind die digitalen Zahlungstransaktionen im Jahr 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 104 % gestiegen. Die Reserve Bank of India (RBI) gab an, dass Indiens digitaler Zahlungssektor bis 2022 voraussichtlich 700 Milliarden US-Dollar erreichen wird.

In den letzten Jahren haben digitale Kanäle jeden Aspekt von Unternehmen revolutioniert, von sozialen Medien über Dating-Anwendungen bis hin zu Essenslieferungen, alternativen Transportmöglichkeiten und Ferienvermietungen. Die Nutzung mobiler Anwendungen hat in diesem Jahr aufgrund der landesweiten Quarantänen noch weiter zugenommen, da die Menschen alles von Lebensmitteln bis hin zu Fahrzeugen über Online-Anwendungen kaufen. Es wird erwartet, dass diese Faktoren im Prognosezeitraum zu einem erheblichen Marktwachstum für sichere 3D-Bezahlauthentifizierung führen werden.

HEMMENDE FAKTOREN


Mangelnde globale Standards und grenzüberschreitende Zahlungen behindern das Marktwachstum

In den letzten Jahrzehnten haben eine Reihe von Regierungen und verstaatlichten Banken Zahlungssysteme für Klein- und Großbeträge entwickelt, die auf Sicherheitsstandards und proprietärer Kommunikation basieren. Da sich Zahlungssysteme jedoch unabhängig voneinander entwickeln, besteht ein wachsender Bedarf an Automatisierung und Standardisierung innerhalb nationaler Intrabanken- und Interbankennetzwerke. Daher ist häufig die Erfassung und Korrektur menschlicher Daten erforderlich, was die Nutzung sicherer 3D-Dienste voraussichtlich einschränken wird. Große Unternehmen und Banken mit Tochtergesellschaften und Filialen können Gelder über bankinterne Transaktionen in Zielländer transferieren.

Begünstigte erhalten eine sofortige Gutschrift auf ihrem Auslandsbetriebskonto oder Zahlungen werden über nationale Clearing- und Abwicklungsverfahren oder bilaterale Überweisungen an ihre Banken übermittelt. Daher dürfte die Verfügbarkeit alternativer Optionen die Einführung sicherer 3D-Zahlungsauthentifizierungslösungen behindern.

SEGMENTIERUNG


Nach Typanalyse


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Merchant Plug-in (MPI) als integraler Bestandteil des Zahlungsvorgangs sichert maximalen Marktanteil

Basierend auf dem Typ wird der Markt in Zugriffskontrollserver, Händler-Plug-in und andere kategorisiert. Das Merchant Plug-in (MPI) erobert den größten Marktanteil, da es zu den wichtigen Elementen des Online-Kartenzahlungsverfahrens gehört, das die Verifizierung der Debit- und Kreditkarte sowie die sichere 3D-Zahlungsauthentifizierung implementiert. Dabei handelt es sich um ein Softwaremodul, das auf dem Server installiert wird und es dem Händler ermöglicht, die Kontonummer der ausstellenden Karte zu identifizieren und festzustellen, ob diese für ein 3D-sicheres Verfahren angemeldet ist. ActiveMerchant ist beispielsweise MPI, das von GPayments Pty Ltd angeboten wird, Plugins von Worldline und MOLPay, Redsys, Iyzico von Worldpay. MPI hilft bei der Verifizierung des Karteninhabers bei der ausstellenden Bank und ermöglicht so eine bessere Erfolgsquote bei Online-Transaktionen.

Zugriffskontrollserver (ACS) haben einen bedeutenden Anteil am Markt für sichere 3D-Zahlungsauthentifizierung. ACS ist einer der integralen Bestandteile der Emittentendomäne/Banken und muss von jedem Kartenaussteller gepflegt werden. Dabei handelt es sich um ein Softwaremodul, das es ausstellenden Banken ermöglicht, an den Programmen Safekey von American Express, J/Secure von JCB, SecureCode von Mastercard und Verified by Visa 3D Secure teilzunehmen. Zum Beispiel ActiveAccess von GPayments Pty Ltd, Xecure3D ACS von AsiaPay Technology und Modirum ACS. Es ermöglicht Karteninhabern, ihre Identität mithilfe eines persönlich definierten Passworts zu bestätigen, was als zusätzliche Sicherheitsebene für Online-Kartentransaktionen dient.

Nach Anwendungsanalyse


Die Möglichkeit, Betrug und Rückbuchungen zu reduzieren, hat bei Händlern und Zahlungsabwicklern zunehmende Verbreitung gefunden

Je nach Anwendung kann der Markt nach Händlern, Zahlungsabwicklern und Banken segmentiert werden

Die sichere 3D-Zahlungsauthentifizierung schützt Händler vor Rückbuchungen im Falle einer betrügerischen Transaktion. In Europa ist 3D Secure für die Akzeptanz von Kreditkarten obligatorisch und in anderen Regionen derzeit optional. Es hilft Händlern und Zahlungsabwicklern, Betrug und Rückbuchungen zu reduzieren und das Vertrauen von Online-Geschäften und Karteninhabern zu stärken.

In ähnlicher Weise ermöglicht die sichere 3D-Zahlungsauthentifizierung den Banken die Berücksichtigung von Faktoren wie dem Verhaltensverlauf des Kunden, dem Transaktionsverlauf des Kunden, Informationen über das Gerät des Kunden und den Kosten der Transaktion.

REGIONALE ANALYSE


North America 3D Secure Pay Authentication Market Size, 2022 (USD billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Nordamerika hält aufgrund des expandierenden E-Commerce-Sektors den größten Markt

Der globale Marktumfang ist in fünf Regionen unterteilt, nämlich Nordamerika, Südamerika, Europa, Naher Osten und Afrika sowie Asien-Pazifik.

Nordamerika erobert den größten Anteil am Markt für sichere 3D-Zahlungsauthentifizierung und wird seine Dominanz voraussichtlich auch in den kommenden Jahren beibehalten. Die USA sind der größte E-Commerce-Markt der Welt und es wird erwartet, dass sie in naher Zukunft auch enorme Chancen schaffen werden. Es verfügt über ein vergleichsweise unkompliziertes Zahlungsumfeld, das von Kredit- und Debitkarten dominiert wird. Das Land gilt als Heimat vieler großer internationaler Karten wie Mastercard, Visa, Discover, American Express und Diners. Daher ist die Integration der sicheren 3D-Zahlungsauthentifizierung in Nordamerika hoch.

Europa wird im Prognosezeitraum voraussichtlich die höchste CAGR verzeichnen. Derzeit ist das Vereinigte Königreich das einzige europäische Land, das den Address Verification Service (AVS) und die sichere 3D-Zahlungsauthentifizierung unterstützt. Es ist eines der wenigen Länder auf der Welt, in dem die Aktivierung der sicheren 3D-Zahlungsauthentifizierung zu einer Verbesserung der Gesamttransaktionen geführt hat.

Das Vereinigte Königreich ist ein ausgereifter Online-Shopping-Markt und Verbraucher entscheiden sich für den Kauf von Produkten meist für bankgebundene Kartenzahlungen. In Ländern wie Finnland, Schweden, Dänemark und Norwegen ist die Akzeptanzrate von 3D Secure hoch (zwischen 83 und 86 % Akzeptanz). Deutschland gilt hinsichtlich Zahlungsmethoden als einer der am stärksten fragmentierten Märkte. Nicht-Kreditkartenzahlungsmethoden wie SOFORT, SEPA-Lastschrift und Giropay erfassen den Großteil der Online-Transaktionen.

Obwohl der asiatisch-pazifische Raum offenbar mehrere Trends anführt, darunter mobiles Bezahlen und E-Commerce-Einführung gilt es auch als eine der am stärksten fragmentierten Regionen, wenn es um digitale Zahlungen geht. China ist der größte E-Commerce-Einzelhandelsmarkt im asiatisch-pazifischen Raum und eine treibende Kraft für den mobilen Handel. Die im Land am häufigsten verwendeten Zahlungsmethoden sind UnionPay, Alipay und WeChat Pay. In Ländern wie Australien, Singapur und Südkorea sind Kredit- und Debitkarten die beliebtesten Zahlungsmethoden.

In den Vereinigten Arabischen Emiraten entschied sich ein beträchtlicher Teil der Verbraucher für Online-Zahlungen, da sie glaubten, dadurch Geld sparen zu können. Während in Ländern wie Israel während der COVID-19-Pandemie Online-Einkäufe bevorzugt wurden, um sich vor ansteckenden Viren zu schützen. Im August 2022 hatte der saudische Zahlungslösungsanbieter PayTabs eine strategische Allianz mit dem Schweizer Softwareexperten Netcetera geschlossen und einen 3DS-Server und -Lösungen angeboten, um die Zahlungsabwicklungsanforderungen von PayTabs zu erfüllen.

WICHTIGSTE INDUSTRIE-AKTEURE


Unternehmen konzentrieren sich auf die Einführung neuer und innovativer Lösungen zur Förderung der Nachhaltigkeit

Wichtige Marktteilnehmer konzentrieren sich aufgrund der rasanten Zunahme der digitalen Transformation und des Aufschwungs der E-Commerce-Branche auf der ganzen Welt auf die Innovation ihrer 3DS-Lösungsplattform und -Suiten. Diese Unternehmen verbessern bestehende Produkte und entwickeln neue für ein breites Anwendungsspektrum. Diese Unternehmen unterstützen auch andere Organisationen dabei, die digitale Transformation zu beschleunigen, das Kunden- und Mitarbeitererlebnis zu verbessern und gleichzeitig die Sicherheit zu stärken durch Analyse, Outsourcing und Vertrieb sowie Technologie und Automatisierung. Die großen Unternehmen bieten innovative Lösungen für Branchen und Anwender, um den wachsenden Erwartungen nachhaltigkeitsorientierter Kunden gerecht zu werden. Zum Beispiel


  • Januar 2022: Everlink Payment Services Inc. gab bekannt, dass es die Zertifizierung für 3D Secure erhalten hat. Aus diesem Grund wurde ein sicherer 3D-Zahlungsauthentifizierungsdienst über den VISA Consumer Authentication Service (VCAS) für Visa- und Mastercard-Kartenprodukte eingeführt. Das Unternehmen möchte CNP-Transaktionsbetrug durch die Einführung des 3D Secure Payment Authentication Service eindämmen.


Liste der wichtigsten im Bericht vorgestellten Unternehmen:



  • Visa Inc. (USA)

  • Mastercard Incorporated (USA)

  • The American Express Company (USA)

  • Broadcom Inc. (USA)

  • Modirum (Estland)

  • SIA S.p.A. (Italien)

  • Fiserv, Inc. (USA)

  • Cardknox Development, Inc. (USA)

  • Marqeta, Inc. (USA)

  • ENTERSEKT (Südafrika)

  • Entdecken Sie Finanzdienstleistungen (USA)


WICHTIGE INDUSTRIEENTWICKLUNGEN



  • Februar 2023 – Das 3D Secure 2.0 SDK, das einen vollständigen nativen Checkout und ein hervorragendes Kundenerlebnis für alle Kartentransaktionen bietet, wurde von PayU, einem in Indien ansässigen Anbieter von Online-Zahlungslösungen, veröffentlicht. PayU und Wibmo, ein globales Full-Stack-PayTech-Unternehmen im Besitz von PayU, haben bei der Entwicklung dieses EMVCo-zertifizierten Angebots zusammengearbeitet.

  • November 2022 – In Zusammenarbeit mit Mastercard hat Network International sein neues 3D Secure-Authentifizierungssystem veröffentlicht. Als Ergebnis dieser Partnerschaft konnten Händler in den VAE das N-Genius Online-Zahlungsgateway und das Smart Interface von Mastercard zur Authentifizierung nutzen.

  • November 2022 – Bank Negara Indonesia (BNI) und UnionPay International (UPI) haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, wonach alle BNI-Händlerkunden den UnionPay Mobile QuickPass-Dienst nutzen und UnionPay-Karten akzeptieren konnten Zahlungen. Diese koordinierte Aktion mit UnionPay soll das Netzwerk von UnionPay in Indonesien erweitern und eine bequeme digitale Zahlung Dienstleistungen für Verbraucher und Händler.

  • November 2022 – JCB Co., Ltd. hat sich mit Nuvei zusammengetan, um die Zahlungsakzeptanz von JCB in allen Geschäftsbereichen weltweit zu ermöglichen. Diese Partnerschaft bot JCB-Karteninhabern ein nahtloses Online-Zahlungserlebnis und steigerte den Wert des 50.000 Händlernetzwerks von Nuvei. Nuvei möchte J/Secure(TM) 2.0 bereitstellen, das Karteninhaberauthentifizierungsprogramm von JCB, das der Core Functions Specification und dem EMV(R) 3-D Secure Protocol entspricht, um Betrug zu bekämpfen.

  • März 2022 – AsiaPay Technology gab die Verfügbarkeit der 3D-Sicherheitslösung Xecure3D bekannt, die mit EMV 3-D Secure 2.0 kompatibel ist. Die Xecure3D-Vereinbarung erhöht die Sicherheit für Karteninhaber bei der Ausführung von Visa-Raten erheblich.


BERICHTSBEREICH


Eine infografische Darstellung von 3D Secure Pay-Authentifizierungsmarkt

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

Der Marktbericht bietet eine umfassende Analyse des Marktes. Es konzentriert sich auf Schlüsselaspekte wie namhafte Unternehmen und führende Anwendungen des Produkts. Darüber hinaus beleuchtet der Bericht wichtige Branchenentwicklungen und bietet Einblicke in die Markttrends. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren berücksichtigt der Bericht mehrere Faktoren, die in den letzten Jahren zum Wachstum des Marktes beigetragen haben.

BERICHTSUMFANG UND SEGMENTIERUNG






















































  ATTRIBUT


  DETAILS


Studienzeitraum


2019–2030


Basisjahr


2022


 Geschätztes Jahr


2023


Prognosezeitraum


2023–2030


Historischer Zeitraum


2019–2021


Wachstumsrate


CAGR von 13,3 % von 2023 bis 2030


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Typ, Anwendung und Region


Nach Typ



  • Zugriffskontrollserver

  • Händler-Plug-in

  • Andere (Verzeichnisserver usw.)



Nach Anwendung



  • Händler und Zahlungsabwickler

  • Banken



Nach Region



  • Nordamerika (nach Typ, nach Anwendung und nach Land)

    • USA

    • Kanada

    • Mexiko



  • Südamerika (nach Typ, nach Anwendung und nach Land)

    • Brasilien

    • Argentinien

    • Restliches Südamerika



  • Europa (nach Typ, nach Anwendung und nach Land)

    • Großbritannien

    • Deutschland

    • Frankreich

    • Spanien

    • Italien

    • Russland

    • Benelux

    • Nordische Länder

    • Restliches Europa



  • Naher Osten und Afrika (nach Typ, nach Anwendung und nach Land)

    • Türkei

    • Israel

    • GCC

    • Nordafrika

    • Südafrika

    • Restlicher Naher Osten und Afrika





  • Asien-Pazifik (nach Typ, nach Anwendung und nach Land)





    • China

    • Japan

    • Indien

    • Südkorea

    • ASEAN

    • Ozeanien

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum





HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Der Markt soll bis 2028 1.539,0 Millionen USD erreichen.

Es wird prognostiziert, dass der Markt im Prognosezeitraum 2021-2028 mit einer CAGR von 12,7 % wachsen wird.

Das Händler-Plug-in wird wahrscheinlich den Markt anführen.

Erhöhung der Anzahl betrügerischer Online-Aktivitäten zur Förderung des Marktwachstums.

Visa Inc., Mastercard Incorporated, The American Express Company, Broadcom Inc., Modirum, SIA S.p.A., Fiserv, Inc., Cardknox Development, Inc., Marqeta, Inc., ENTERSEKT und Discover Financial Services sind die Top-Player auf dem Markt .

Die Region Nordamerika wird voraussichtlich den höchsten Marktanteil halten.

Europa wird voraussichtlich mit einer bemerkenswerten CAGR wachsen.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • May, 2023
  • 2022
  • 2019-2021
  • 190

    LIZENZTYP WÄHLEN

  • $4850
    $5850
    $6850
    Buy Now

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X