"Katapultieren Sie Ihr Unternehmen an die Spitze, verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil "

Cannabis-Marktgröße, Marktanteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse, nach Typ (Blüten/Knospen und Konzentrate), nach Anwendung (medizinischer Hanf, Freizeithanf (Esswaren und topische Produkte) und Industriehanf), nach Komponente (THC-dominant, ausgewogenes THC und CBD, und CBD dominant) und regionale Prognose, 2023-2030

Region : Global | Format: PDF | Bericht-ID: FBI100219

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Der weltweite Cannabismarkt wurde im Jahr 2022 auf 43,72 Milliarden US-Dollar geschätzt und soll von 57,18 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 444,34 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wachsen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 34,03 % im Prognosezeitraum entspricht. Nordamerika dominierte den Weltmarkt mit einem Anteil von 81,79 % im Jahr 2022.

Cannabis ist eine Gattung blühender Pflanzen und ihre Verwendung reicht Jahrtausende zurück, wobei der Konsum auf anerkannten und anerkannten therapeutischen und medizinischen Vorteilen basiert. Auch die soziale und spirituelle Nutzung ist gut dokumentiert. C. Sativa, Indica und Ruderalis sind drei dominierende Arten. Die meisten heute angebauten Sorten sind Hybriden, die Merkmale von zwei oder mehr dieser Hauptarten aufweisen.

Darüber hinaus gewinnt die Legalisierung von Marihuana weltweit an Dynamik. Diese Dynamik wird in erster Linie durch die zunehmende Erkenntnis angetrieben, dass das Produkt eine Reihe legitimer medizinischer Vorteile und therapeutischer Anwendungen haben kann. Nach Angaben des Büros der Vereinten Nationen für Drogen- und Verbrechensbekämpfung (UNODC) ist es die am häufigsten angebaute, gehandelte und konsumierte Droge weltweit. Beispielsweise hat die thailändische Regierung im Juni 2022 den Anbau, den Vertrieb, die Vermarktung und den Konsum aller Teile der Cannabispflanze entkriminalisiert. Die Entkriminalisierung führte dazu, dass die medizinischen Vorteile von Marihuana hervorgehoben wurden, und kurbelte die Wirtschaft des Landes an, indem Cannabis und Hanf als Nutzpflanzen genutzt wurden.

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Erhöhter Konsum von medizinischem und hauseigenem Cannabis inmitten von COVID-19, um das Marktwachstum anzukurbeln

Verhaltensweisen im Zusammenhang mit dem Marihuanakonsum werden während längerer Phasen der sozialen Isolation während des Ausbruchs der COVID-19-Pandemie möglicherweise nicht gravierend gestört, was zu einer anhaltenden Nachfrage während der gesamten Pandemie führt. Viele Bundesstaaten erklärten medizinisches Marihuana für zulässig und Apotheken für medizinisches Marihuana wurden zu einem wichtigen Geschäft erklärt. Andere, etwa die Bundesstaaten Kalifornien, Oregon und Colorado in den USA, haben es Apotheken und Freizeitgeschäften erlaubt, trotz ihrer Anordnung, zu Hause zu bleiben, geöffnet zu bleiben. Als die Besorgnis über COVID-19 zunahm und die Länder mit der Einführung von Lockdown-Maßnahmen begannen, stockten die Verbraucher ihre Produkte in Europa auf. Der Wert der über Cannazon, einen Marktplatz für Hanfprodukte, verkauften Produkte erreichte zwischen Januar und März 2020 etwa 5,04 Millionen US-Dollar, was einem Volumen von 1,6 Tonnen entspricht. Ein ähnlicher Umsatzanstieg war in den USA zu verzeichnen, wo sich die Verbraucher ebenfalls in Erwartung staatlich vorgeschriebener Notunterkünfte eindeckten. Daher wird erwartet, dass der Anstieg der Lagerbestände und die positive Nachfrage der Verbraucher sowie eine Zunahme der Regionen, die das Produkt als unverzichtbar für Freizeit und Medizin anerkennen, das Wachstum des Cannabismarktes in den kommenden Jahren weiter vorantreiben werden.

NEUESTE TRENDS


Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Ermöglichung politischer und regulatorischer Lockerungen zur Unterstützung des Marktwachstums

Die Coronavirus-Pandemie bot Möglichkeiten, die Branche zu unterstützen und Vorschriften zu lockern. Beispielsweise wurde im Juni 2021 mit dem Cannabis Regulation Act (CRA) eine umfassende Struktur zur Lizenzierung, Besteuerung und Durchsetzung von Vorschriften für den Konsum von Cannabis durch Erwachsene in New Mexico, USA, geschaffen. Das Gesetz würde von der Cannabis Control Division (CCD) verwaltet. . Dem Gesetz zufolge dürfen Erwachsene ab 21 Jahren bis zu 16 Gramm Extrakt, 2 Unzen Blüten, 800 mg angereicherte Esswaren und sechs reife Pflanzen besitzen.

Allerdings haben immer mehr Gerichtsbarkeiten rechtliche Rahmenbedingungen für die nichtmedizinische Nutzung durch Erwachsene, einschließlich sozialer, religiöser und kultureller Zwecke, geschaffen. Darüber hinaus wird die Formalisierung von Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Anbau, der Produktion und dem Handel des Produkts auf einem (gesetzlich regulierten) legalen Marihuana-Markt den Zugang zu Informationen und einen erhöhten Konsum bei den Verbrauchern erleichtern, was in den kommenden Jahren voraussichtlich Chancen für den Markt bieten wird.

ANTRIEBSFAKTOREN


Produktinnovation, Differenzierung und Verfügbarkeit von mit Hanf angereicherten Lebensmitteln zur Förderung des Marktwachstums

C. Unternehmen und Einzelhändler für Sativa-Konsumgüter entwickeln sich schnell weiter, um den Bedürfnissen des „Mainstream“-Marihuanakonsumenten gerecht zu werden. Die Verbraucher sind nicht mehr auf das Rauchen von Blüten mit Joints, Pfeifen oder Bongs beschränkt, sondern haben die Wahl zwischen einer zunehmenden Produktvielfalt, darunter Konzentrate, infundierte Produkte und topische Produkte. Die Bedenken im Zusammenhang mit COVID-19 trieben die Verbraucher dazu, neu entwickelte Ersatzstoffe wie Esswaren und andere angereicherte Produkte zu verwenden. Durch den Verzehr des Produkts durch Inhalation gelangt THC schnell in die Lunge und in den Blutkreislauf, wodurch der Benutzer die damit verbundene bewusstseinsverändernde Wirkung viel schneller verspürt als durch die Einnahme eines essbaren Produkts. Fortschritte in der wissenschaftlichen Entwicklung und Produktinnovation haben begonnen, die Nachteile von Esswaren wie die inkonsistente Wirkung von Marihuana nach dem Konsum zu überwinden. Zu den neueren Formen von Infusionsprodukten gehören topische oder sublinguale Produkte, die unter der Zunge oder über die Haut aufgenommen werden sollen.

Süßigkeiten, Schokolade und Getränke bleiben beliebte Hanf- Esswaren auf dem Markt. Der euphorische „High“-Effekt solcher Esswaren setzt ein bis zwei Stunden ein, die Wirkung hält jedoch länger an als die Wirkung, die durch das Einatmen von Rauch oder Dampf entsteht. Nichtsdestotrotz werden Produktinnovationen und verpackungsbezogene Änderungen voraussichtlich eine entscheidende Rolle bei der Steigerung der Verkaufsstimmung bei Esswaren spielen und im Prognosezeitraum voraussichtlich am schnellsten wachsen.

Steigende Produktnachfrage für medizinische Anwendungen zur Förderung der Branchenexpansion

Medizinisches Hanf hat in den letzten Jahren weltweit viel Aufmerksamkeit erregt. Die Verwendung und Akzeptanz von medizinischem C. Sativa nimmt weiter zu, was sich daran zeigt, dass immer mehr Länder und Staaten seine Verwendung für bestimmte medizinische Indikationen zulassen. Länder wie Deutschland, Finnland, Israel und Kanada haben aufgrund seiner therapeutischen Vorteile mutige Schritte unternommen, um die Verwendung von medizinischem Marihuana zuzulassen. Darüber hinaus wurde der Freizeitkonsum von Marihuana in mehr als 30 Bundesstaaten der USA legalisiert. In Kalifornien und Florida haben etablierte Ärzte das Produkt erfolgreich zur Behandlung von AIDS, Anorexie, Arthritis und Krebs eingesetzt. Es wird erwartet, dass die laufende Forschung und klinische Studien für mehrere Medikamente auf Marihuanabasis das Marktwachstum in den kommenden Jahren ankurbeln werden.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Vorschriften im Zusammenhang mit der Verwendung von Hanf in verschiedenen Ländern zur Behinderung des Marktwachstums

Marihuana ist in bestimmten Gebieten Nordamerikas, Afrikas, Australiens, Europas und Südamerikas nominell für den medizinischen Gebrauch identifiziert und zugelassen. In den meisten Ländern des Nahen Ostens und Asiens ist es jedoch immer noch verboten. In asiatischen Ländern wie Japan, Indien und Korea verbietet das Gesetz den Konsum, Besitz, Kauf oder Verkauf des Produkts und wird als Straftat behandelt. Daher ist zu erwarten, dass die Rechtslage der Produkte in diesen Regionen den Markt daran hindern wird, sein volles Wachstumspotenzial auszuschöpfen. Darüber hinaus wird erwartet, dass auch Nebenwirkungen wie kognitive Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Verwendung als Arzneimittel das Marktwachstum bremsen.

SEGMENTIERUNG


Nach Typanalyse


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Blumen-/Knospensegment wird aufgrund steigenden Konsums dominieren

Nach Typ ist der Markt in Konzentrate und Blüten/Knospen unterteilt. Dem Blumen-/Knospensegment wird nachgesagt, dass es den Markt mit einer beachtlichen Bewertung dominiert und im Prognosezeitraum voraussichtlich ein bemerkenswertes Wachstum verzeichnen wird.

Marihuanablüten oder „Knospen“ sind auf dem Weltmarkt ein weit verbreitetes Konsumprodukt. Eine „Knospe“ enthält normalerweise etwa 15–30 % THC, etwa 0,1–1 % CBD und vermutlich auch andere Cannabinoide. Die Siedetemperatur von Cannabinoiden ist niedriger als die Temperatur, bei der die Blüte verbrennt. Das gleiche Konzept wird bei Verdampfern verwendet, die sich auf der ganzen Welt immer größerer Beliebtheit erfreuen.

Konzentrate (hauptsächlich einschließlich CO2-Öl, Butan Haschöl oder "BHO, „Shatter, Wax, Live Resin, Budder, Kief, Ice Water Hash und Rosin) werden auf dem globalen (legalen) Markt ein exponentielles Wachstum verzeichnen. Dies ist auf die günstige Nachfragedynamik, die große Verbraucherbasis sowie die höhere Verfügbarkeit und Durchdringung von Marihuanaprodukten, insbesondere auf den westlichen Märkten, zurückzuführen. Konzentrate erfreuen sich auch einer größeren Verbraucherakzeptanz, da allgemein davon ausgegangen wird, dass das Verdampfen oder Einnehmen von Konzentraten eine gesündere Konsummethode ist als das Rauchen. Darüber hinaus kann der THC-Gehalt, der in Konzentraten für ein euphorisches „High“ sorgt, bei über 80 % liegen. Solche Produkte haben unterschiedliche Geschmacksprofile und Formulierungen erreicht und bieten erhöhten Komfort und ein diskretes Konsumerlebnis.

Nach Anwendungsanalyse


Freizeitmarihuana entwickelt sich aufgrund seiner bewusstseinsverändernden Wirkung zum führenden Anwendungssektor

Der weltweit wachsende Trend zur Legalisierung und Entkriminalisierung von Marihuana ist ein wesentlicher Treiber für den globalen Markt für Freizeit-Cannabis. Im letzten Jahrzehnt kam es zu einem deutlichen Wandel in der öffentlichen Meinung und Politik rund um Marihuana, was zur Legalisierung seines Freizeitkonsums in verschiedenen Ländern und Staaten führte. Kanada, Thailand, Uruguay und mehrere Staaten in den USA gehören zu denen, die Freizeitmarihuana legalisiert haben, wodurch ein bedeutender Markt für Marihuanaprodukte entsteht und der Weg für weitere Legalisierungsbemühungen in anderen Regionen geebnet wird. Darüber hinaus erkennen Regierungen die wirtschaftlichen Vorteile eines regulierten Marihuana-Marktes an, darunter erhebliche Steuereinnahmen, Geschäftswachstum und Beschäftigungsmöglichkeiten, die überzeugende Treiber für die Legalisierung von Cannabis waren. Darüber hinaus führte die wachsende Nachfrage nach Freizeit-Cannabis zu neuen Marktteilnehmern. Beispielsweise gab Heritage Cannabis Holdings Corp., ein in Kanada ansässiges Unternehmen, im Mai 2023 seinen Eintritt in den Freizeitmarkt in New York mit der Einführung von Vape- und Konzentratprodukten der Marke RAD bekannt.

Topische Produkte machen einen minimalen Anteil der Produktanwendung aus – Lotionen, Gleitmittel, Cremes und andere. Diese sind im Allgemeinen mit Inhaltsstoffen angereichert, die Muskelkater, Entzündungen, Kopfschmerzen und Krämpfe lindern. Der zunehmende Einsatz von Marihuana in Kosmetika und Anwendungen in der Hautpathologie dürfte die Marktnachfrage ankurbeln.

Das Segment für medizinisches Marihuana wird im Prognosezeitraum voraussichtlich mit einer erheblichen jährlichen Wachstumsrate wachsen. Zu den medizinischen Anwendungen gehört je nach Markttrend die Einarbeitung von Cannabinoiden oder cannabinoidähnlichen Verbindungen in pharmazeutische Produkte. Sativex, Marinol und Cesamet sind einige der bekanntesten Medikamente auf Hanfbasis. Einige der dokumentierten und praktizierten Anwendungen des Produkts im medizinischen Bereich betreffen die Behandlung von chronischen Schmerzen, Multipler Sklerose, behandlungsresistenter Epilepsie und anderen. Der Gesundheits- und Wellnesstrend, der auf dem Weltmarkt Anklang findet, hat das Wachstum des Marktes für medizinisches Marihuana und insbesondere die Verwendung von Cannabidiol (CBD) erleichtert. Eine wachsende Zahl von Forschungsergebnissen weist auf die potenziellen Vorteile von CBD bei der Behandlung verschiedener Krankheiten hin, darunter chronische Schmerzen, Angstzustände, Epilepsie und Krebs.

Nach Komponentenanalyse


THC-dominierte Substanzen haben aufgrund der starken Verbrauchernachfrage nach ihren psychoaktiven Wirkungen und Freizeiterlebnissen einen erheblichen Anteil


THC (Delta-9-Tetrahydrocannabinol) ist die wichtigste chemische Verbindung, die für die euphorisierende Wirkung des Produkts verantwortlich ist und hauptsächlich für Freizeitaktivitäten verwendet wird. Die meisten Cannabissorten dominieren THC, da es das am häufigsten vorkommende Cannabinoid ist. Das THC-dominierte Produkt enthält normalerweise 10 bis 30 % Delta-9-Tetrahydrocannabinol. Die Verbindung sorgt für eine Reihe von Gefühlen, von wünschenswerter Entspannung bis hin zu weniger angenehmen Empfindungen wie Paranoia und Angst.

Darüber hinaus hat THC einige potenzielle Einsatzmöglichkeiten bei der Behandlung von Erkrankungen wie Glaukom, Appetitlosigkeit, Muskelspastik und anderen. Da THC mittlerweile in verschiedenen Regionen legalisiert ist und der Konsum von mit Cannabis angereicherten Lebensmitteln und Getränken zunimmt, haben Hersteller innovative Produkte auf dem Markt entwickelt. Beispielsweise brachte die Harpoon Brewery, eine mitarbeitergeführte amerikanische Brauerei, im Februar 2023 ihr erstes THC-basiertes Getränk namens Rec auf den Markt. Unkraut.

Es wird erwartet, dass das CBD-dominierte Segment im Prognosezeitraum mit einer hohen CAGR wachsen wird. Es ist eine nicht berauschende Verbindung und wird häufig in verschiedenen medizinischen Anwendungen wie Krampfanfällen, Angstzuständen und Schmerzen eingesetzt.

REGIONALE EINBLICKE


North America Cannabis Market Size, 2022 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Der nordamerikanische Markt hält einen großen Anteil aufgrund der weit verbreiteten Verwendung von Marihuana und mit Marihuana angereicherten Produkten

Nordamerika dominierte den Markt im Jahr 2022 und hatte einen Wert von 35,76 Milliarden US-Dollar. Die Legalisierung von Freizeitaktivitäten begann in den USA im Jahr 2012, wobei Colorado und Washington die ersten beiden Bundesstaaten waren, die die Freizeitnutzung legalisierten. Seit Mai 2022 haben neunzehn Bundesstaaten, zwei Territorien und der District of Columbia es für Freizeitzwecke legalisiert. In den USA wurde es in allen staatlichen Gesetzen zu medizinischem Hanf als Therapieform oder Medizin für Erkrankungen wie Alzheimer, Anorexie, Arthritis, chronische Schmerzen, Epilepsie, posttraumatische Belastungsstörung und sogar Krebs anerkannt. Kanada hat sich in jüngster Zeit zu einem Flaggschiffland entwickelt, indem es eine führende Rolle bei der weltweiten Legalisierung von Marihuana spielt. Darüber hinaus haben die Erzeuger in den USA erheblich zugenommen, was den Verbrauch und die Nutzung ankurbelte. Dies soll den Umsatz steigern und den Unternehmen in der Region neue Einnahmequellen eröffnen.

Europa ist aufgrund des zunehmenden Einsatzes von medizinischem Cannabis und der fortschrittlichen Gesetzgebung der zweitgrößte Markt. In europäischen Ländern hat sich medizinisches Marihuana in Studien als wirksam erwiesen. Es wird in medizinischen Einrichtungen legal zur Behandlung von Erkrankungen eingesetzt, die von Krebs bis hin zu Appetitanregern bei Patienten mit AIDS-Syndrom reichen. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Produktnachfrage aufgrund von Änderungen in der Regierungspolitik rasch ansteigen wird. In vielen Ländern sind die einschlägigen Rechtsvorschriften neueren Datums. Nach Angaben der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht unterstützt keine nationale Regierung in Europa die Legalisierung von Cannabis oder den Verkauf seiner Produkte für den Freizeitgebrauch. Es wird erwartet, dass die zunehmende medizinische Verwendung des Produkts in den Ländern den Umsatz in der Region steigern wird.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Im asiatisch-pazifischen Raum wird aufgrund der sich schnell ändernden Regierungspolitik und der Legalisierung von Cannabis in mehreren asiatischen Ländern ein erhebliches Wachstum erwartet. Der Konsum von Marihuana und Hanf wird in Thailand aufgrund der Legalisierung des Marihuana-Anbaus voraussichtlich zunehmen, was sich positiv auf das regionale Marktwachstum auswirken kann. Darüber hinaus wird erwartet, dass die wachsende Forschung in der Pharmaindustrie das Potenzial für die medizinischen Fähigkeiten von Cannabis in der Region aufzeigen wird.

WICHTIGSTE INDUSTRIE-AKTEURE


Partnerschaft und Expansion durch führende Akteure zur deutlichen Förderung des Marktwachstums

Der globale Markt bleibt hart umkämpft und äußerst dynamisch – neue Partnerschaften und Erweiterungen sind im Gange, während sich die Legalisierungswelle allmählich über den ganzen Globus ausbreitet. Es wird auch erwartet, dass der Freizeitkonsum bei jüngeren Verbrauchern vielfältigere Muster annimmt und ein höheres Risiko eingeht, verschiedene Formen und Versionen des Produkts auszuprobieren. Daher führt die stark wachsende Beliebtheit der Freizeitnutzung zu einer Verlagerung von Blüten/Knospen hin zu stärker verarbeiteten Formaten wie Lebensmitteln, Ölen und topischen Produkten. Wichtige Marktteilnehmer haben dies angemessen erwidert. Beispielsweise kündigte Tilary Inc., ein weltweiter Pionier in Forschung, Produktion und Vertrieb, im August 2021 die Einführung von medizinischen Hanf-Esswaren in Schokoladen- und Soft-Sorten an Kaugummis reich an THC und CBD. Die neue Marke Tilray bietet eine breite Palette medizinischer Marihuanaprodukte an, darunter ganze Blüten, Öle, Verdampfer und Pre-Rolls, die für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Patienten konzipiert sind.

LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL:



  • Aurora Cannabis Inc. (Kanada)

  • Tilary, Inc. (Kanada)

  • Canopy Growth Corporation (Kanada)

  • CannTrust Holdings Inc. (Kanada)

  • VIVO Cannabis Inc. (Kanada)

  • Cronos Group Inc. (Kanada)

  • Jazz Pharmaceuticals (Irland)

  • OrganiGram Holdings (Kanada)

  • Lexaria Corp. (Kanada)

  • ABcann Medicinals, Inc. (Kanada)


WICHTIGE INDUSTRIEENTWICKLUNGEN:



  • Mai 2023 – Toast, eine in mehreren Bundesstaaten tätige Marke, geht eine Partnerschaft mit der Nirvana Group ein, einem führenden diversifizierten Cannabisunternehmen. Die Partnerschaft würde innovative neue Angebote für Patienten und Verbraucher in Oklahoma und New Mexico bringen.

  • April 2023 – Hello Juice & Smoothie, ein lokaler Saft- und Smoothie-Laden in den USA, hat mit The Beleaf Co. zusammengearbeitet, um eine neue Produktlinie mit CBD angereicherter Saft-Shots auf den Markt zu bringen.

  • April 2023  – PharmaCielo, ein kanadischer Züchter und Produzent von getrockneten Blüten und Cannabisextrakten in medizinischer Qualität, hat eine Partnerschaft mit CANNPRISMA – PHARMA, einem portugiesischen Auftragsfertigungsunternehmen, geschlossen. Der Schwerpunkt der Vereinbarung lag auf der Lieferung hochwertiger EU-GMP1-zertifizierter medizinischer Cannabisblüten für den europäischen Markt.

  • Mai 2022 – Canopy Growth Corporation hat neue Geschmacksrichtungen für seine mit Cannabis angereicherten kohlensäurehaltigen Getränke eingeführt. Die beiden neuen Geschmacksrichtungen waren Orange und Traube.

  • März 2021 – In Mexiko haben die Gesetzgeber ein Gesetz zur Legalisierung des Freizeitkonsums von Marihuana verabschiedet. Dies ist ein Wendepunkt für das Land angesichts der drogenbedingten Herausforderungen und das Land hat das Potenzial, der größte globale Markt für Cannabis zu werden. Der Schritt würde es Erwachsenen im Land ermöglichen, nicht nur Marihuana zu rauchen, sondern mit gesetzlicher Genehmigung auch eine begrenzte Anzahl von Cannabispflanzen zu Hause anzubauen. Darüber hinaus werden den Pflanzenzüchtern und -herstellern auch Cannabislizenzen für den Verkauf der Ernte gewährt.


BERICHTSBEREICH 


Eine infografische Darstellung von Cannabis-Marihuana-Markt

Cannabis-Marihuana-Markt
Full View Vollständige Infografik anzeigen

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

Der Bericht bietet qualitative und quantitative Einblicke in die Cannabisbranche und eine detaillierte Analyse der Größe und Wachstumsrate des Cannabismarktes für alle möglichen Segmente. Der Markt ist nach Typ, Anwendung und Geografie segmentiert. Darüber hinaus bietet der Bericht eine ausführliche Analyse der Marktdynamik und der Wettbewerbslandschaft. Der Bericht liefert verschiedene wichtige Erkenntnisse: einen Überblick über verwandte Märkte, aktuelle Entwicklungen in der Hanfbranche wie Fusionen und Übernahmen, das Regulierungsszenario in wichtigen Ländern und wichtige Branchentrends.

UMFANG UND SEGMENTIERUNG DES BERICHTS 






















































  ATTRIBUT


  DETAILS


Studienzeitraum


2019–2030


Basisjahr


2022


Geschätztes Jahr


2023


Prognosezeitraum


2023–2030


Historischer Zeitraum


2019–2021


Wachstumsrate


CAGR von 34,03 % von 2023 bis 2030


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Typ


  • Blumen/Knospen

  • Konzentrate


 

Nach Anwendung


  • Medizin

  • Freizeit



      • Esswaren

      • Themen





  • Industriehanf


 

Nach Komponente


  • THC-dominant

  • Ausgewogenes THC und CBD

  • CBD-dominant


 

Nach Region


  • Nordamerika (nach Typ, Anwendung, nach Komponente und nach Land)

    • USA (nach Typ)

    • Kanada (nach Typ)

    • Mexiko (nach Typ)



  • Europa (nach Typ, Anwendung, nach Komponente und nach Land)

    • Deutschland (nach Typ)

    • Frankreich (nach Typ)

    • Italien (nach Typ)

    • Tschechische Republik (nach Typ)

    • Belgien (nach Typ)

    • Restliches Europa (nach Typ)



  • Asien-Pazifik (nach Typ, Anwendung, nach Komponente und nach Land)

    • Australien (nach Typ)

    • Thailand (nach Typ)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum (nach Typ)



  • Rest der Welt (nach Typ, Anwendung, nach Komponente und nach Land)

    • Brasilien (nach Typ)

    • Simbabwe (nach Typ)

    • Andere in RoW  (nach Typ)





 

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Fortune Business Insights sagt, dass der Wert des Marktes im Jahr 2020 20,47 Milliarden US-Dollar betrug und bis 2028 voraussichtlich 197,74 Milliarden US-Dollar erreichen wird.

Mit einer CAGR von 32,04 % wird der Markt während der prognostizierten Dauer (2021-2028) ein stetiges Wachstum aufweisen.

Es wird erwartet, dass das Segment der Cannabisblüten/-knospen im Prognosezeitraum das führende Segment basierend auf dem Typ auf dem Weltmarkt sein wird.

Die robuste Popularität von Freizeithanf ist der Schlüsselfaktor für das Marktwachstum.

Aurora Cannabis, Canopy Growth Corporation und Tilary Inc. sind einige der wichtigsten Akteure auf dem Markt.

Es wird erwartet, dass Nordamerika im Jahr 2028 den höchsten Cannabis-Marktanteil auf dem Weltmarkt halten wird.

Es wird erwartet, dass das essbare Segment des Freizeit-Marihuanas während des Projektionszeitraums am schnellsten wächst.

Die weltweite Lockerung von Richtlinien und Vorschriften ist der wichtigste Markttrend des Marktes.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • Jul, 2023
  • 2022
  • 2019-2021
  • 138

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Lebensmittel-und Getränke Kunden

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X