"Entwicklung von Wachstumsstrategien liegt in unserer DNA"

Marktgröße, Anteil und Branchenanalyse für Gesundheits-IT, nach Lösung (Klinische Lösungen {Elektronische Gesundheitsakten (EHR), Lösungen für das Bevölkerungsgesundheitsmanagement, mobile Gesundheitsanwendungen, Telegesundheitslösungen und andere} und Nichtklinische Lösungen {Umsatzzyklusmanagement, Kundenbeziehung Managementlösungen, Supply-Chain-Management-Lösungen und andere}), nach Komponente (Hardware und Software & Services), nach Endbenutzer (Gesundheitsdienstleister {Krankenhäuser und ASCs, diagnostische Bildgebungszentren, Apotheken und andere} und Kostenträger im Gesundheitswesen {p

Letzte Aktualisierung: July 01, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI109359

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Der weltweite Markt für Gesundheits-IT wurde im Jahr 2023 auf 278,00 Milliarden US-Dollar geschätzt. Es wird erwartet, dass der Markt von 312,92 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024 auf 981,23 Milliarden US-Dollar im Jahr 2032 wächst und im Prognosezeitraum eine jährliche Wachstumsrate von 15,4 % aufweist.

Der Gesundheitssektor verzeichnet ein deutliches Wachstum bei Blockchain-Technologien, künstlicher Intelligenz und dem Internet der Dinge. Neue Geräte und Infrastrukturen bieten Ärzten, Gesundheitsorganisationen und Patienten sofortigen Zugriff auf Gesundheitsinformationen und ermöglichen so bessere Entscheidungs- und Behandlungsoptionen. Diese erhöhte Nachfrage nach fortschrittlichen Gesundheitslösungen wie mHealth, Telemedizin, elektronischer Verschreibung und anderen treibt das Wachstum des IT-Marktes im Gesundheitswesen voran.

Darüber hinaus bietet die Integration der Gesundheitsinformationstechnologie mehrere Möglichkeiten, wie z. B. die Verbesserung klinischer Ergebnisse, die Reduzierung menschlicher Fehler, die Verbesserung der Praxiseffizienz und die Erleichterung der Pflegekoordination.


  • Im Oktober 2023 schloss Augmedix eine Kooperationsvereinbarung mit der Sullivan Group. Diese Zusammenarbeit zielt darauf ab, den Mehrwert für Gesundheitssysteme zu verbessern, indem hochwertige Lösungen angeboten werden, die die medizinische Dokumentation integrieren und die Gefährdung des Arztes durch diagnostische Fehler durch das Clinical Decision Support System (CDSS) verringern.


Die COVID-19-Pandemie verlangsamte das Wachstum des Gesundheits-IT-Marktes im Jahr 2020, da die Gesundheitsbranche bei mehreren Gesundheitsverfahren weitgehend auf konventionelle Methoden und Geräte angewiesen war. Im Jahr 2021 gab es jedoch einen leichten Anstieg bei der Einführung fortschrittlicher Technologien, da diese das Potenzial haben, die Gesundheitsversorgung zu verbessern. Virtuelle Pflege, Telemedizin, digitale Therapeutika und andere Fortschritte haben die Gesundheitsversorgung weltweit zugänglicher gemacht und spielen eine entscheidende Rolle bei der Überwachung, Diagnose und Behandlung von COVID-19-Fällen.


  • Im Jahr 2021 verzeichnete die Cerner Corporation einen Umsatzanstieg von 4,7 %, der auf verstärkte Implementierungsaktivitäten im gesamten Unternehmen zurückzuführen ist.


IT-Markttrends im Gesundheitswesen


Steigende Investitionen von Unternehmen zur Weiterentwicklung der Gesundheitsinfrastruktur weltweit

Pharma- und Biotechnologieunternehmen sind ständig bestrebt, Patienten grundlegende Dienstleistungen und fortschrittliche Behandlungen anzubieten. Viele haben digitale Analysen in frühe klinische und Arzneimittelentwicklungsprozesse integriert, um Zeitpläne zu verkürzen und die Erfolgsquoten zu erhöhen.


  • Im November 2023 erhielt GE HealthCare die US-amerikanische FDA-Zulassung für seine neueste Version des digitalen Expertenzugangsgeräts. Dieses Gerät erleichtert das Scannen von Patienten aus der Ferne und ist mit der Magnetresonanztechnologie von GE HealthCare kompatibel.


Darüber hinaus sichern sich mehrere Unternehmen Mittel zur Verbesserung ihrer Gesundheitsinfrastruktur. Beispielsweise erhielt Huma Therapeutics Limited im Mai 2021 130,0 Millionen US-Dollar an Fördermitteln, um seine Gesundheitsplattform zu digitalisieren und die Pharmaindustrie bei der Durchführung dezentraler klinischer Studien zu unterstützen. Diese Plattform kombiniert reale Daten, digitale Biomarker und Vorhersagealgorithmen, um proaktive Forschung voranzutreiben.

Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Wachstumsfaktoren für den IT-Markt im Gesundheitswesen


Die wachsende Prävalenz chronischer Krankheiten treibt das Marktwachstum voran

Die zunehmende Prävalenz chronischer Krankheiten wie Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und andere hat die Nachfrage nach Gesundheits-IT für bessere Behandlungsmöglichkeiten erhöht. Darüber hinaus schärft die steigende Zahl von Patientenbesuchen in Krankenhäusern das Bewusstsein für die Einsatzmöglichkeiten dieser Technologien und treibt so das Marktwachstum weiter voran. Laut den vom CDC im August 2023 veröffentlichten Daten leiden sechs von zehn Erwachsenen in den USA an chronischen Krankheiten. Darüber hinaus wird erwartet, dass aufgrund der alternden Bevölkerung in den USA die Prävalenz von Krankheiten zunehmen wird, was das Wachstum des IT-Marktes im Gesundheitswesen weiter vorantreiben wird.


  • Laut den von den US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten veröffentlichten Daten waren im Jahr 2019 54,1 Millionen Erwachsene in den USA 65 Jahre und älter, was 16 % der Gesamtbevölkerung entspricht. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Zahl der geriatrischen Bevölkerung bis 2040 80,8 Millionen erreichen wird.


Darüber hinaus hat die Behandlung chronischer Krankheiten aufgrund der Komplexität und der hohen Kosten, die mit der Behandlung solcher Erkrankungen verbunden sind, höchste Priorität für das Gesundheitssystem. Daher gilt die Integration von EMRs als der effektivste Ansatz zur effizienten Verbesserung des Informationsflusses.


  • Im Juli 2022 führte MyHealthcare in Indien ein EMR mit einem einzigen Bildschirm ein, ein System, das es Klinikern und Ärzten ermöglicht, alle Krankenakten des Patienten auf einem einzigen Bildschirm einzugeben.


Steigende Anzahl von Produkteinführungen fördert das Marktwachstum

Technologie hat die Art und Weise revolutioniert, wie Gesundheitsdienstleister die Patientenversorgung behandeln, diagnostizieren und verwalten. Die Einführung von künstlicher Intelligenz und Telemedizin verbessert die medizinische Diagnose und Behandlung erheblich. Fortschrittliche Bildgebungstechnologien ermöglichen minimalinvasive Eingriffe mit höherer Präzision und helfen so bei der richtigen Diagnose und Behandlung. Die Integration von Technologie und pharmazeutischer Forschung führt zur Entwicklung personalisierter Medizin und gezielter Therapien.


  • Im September 2022 brachte RxDefine das Telegesundheitsprodukt für die Biowissenschaftsmarke auf den Markt, mit dem Ziel, Einzelpersonen bei ihren Gesundheitsentscheidungen zu unterstützen und das Verbrauchererlebnis zu verbessern.


Daher wird prognostiziert, dass sich die Zunahme neuer Produkteinführungen durch wichtige Marktteilnehmer im Bereich Gesundheits-IT positiv auf das Marktwachstum im Prognosezeitraum auswirken wird.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Der Mangel an Fachkräften für die Bedienung fortschrittlicher Geräte dürfte das Marktwachstum begrenzen

Die jüngsten Fortschritte im Technologiebereich führen zu einem erheblichen Bedarf an Fachkräften im Technologiebereich. Der anhaltende Mangel an Fachkräften im Gesundheitswesen stellt Gesundheitsorganisationen jedoch vor eine große Herausforderung. Faktoren wie Burnout beim Personal, Überlastung der Termine, stagnierendes Wachstum und ineffiziente Prozesse haben negative Auswirkungen auf die Patientenergebnisse.


  • Den von Oracle im Jahr 2023 veröffentlichten Daten zufolge wird die Gesundheitsbranche bis 2033 voraussichtlich einen erheblichen Mangel an bis zu 124.000 Ärzten verzeichnen.


Darüber hinaus herrscht in ländlichen Gebieten aufgrund der mangelhaften Qualität der Gesundheitsinfrastruktur ein erheblicher Mangel an Fachkräften. Dieser Arbeitskräftemangel trägt zu einer erhöhten Fehlerquote bei und behindert die Einführung fortschrittlicher Technologien. Folglich wird erwartet, dass diese Faktoren das Marktwachstum im Prognosezeitraum einschränken.

Marktsegmentierungsanalyse für Gesundheits-IT


Durch Lösungsanalyse


Die steigende Nachfrage nach kosteneffizienter Pflege steigert die Nachfrage nach Telegesundheitslösungen

Nach Lösung ist der Markt in klinische Lösungen und nicht-klinische Lösungen unterteilt. Das Segment der klinischen Lösungen ist weiter unterteilt in elektronische Gesundheitsakten (EHR), Lösungen für das Bevölkerungsgesundheitsmanagement, mobile Gesundheitsanwendungen, Telegesundheitslösungen und andere. Das Segment der nicht-klinischen Lösungen ist weiter unterteilt in Revenue Cycle Management, Customer Relationship Management-Lösungen, Interoperabilitätslösungen im Gesundheitswesen, Supply Chain Management-Lösungen und andere.

Klinische Lösungen dominierten den Markt im Jahr 2023, was auf die ständige technologische Entwicklung, die zunehmende Patientenversorgung und -sicherheit sowie den wachsenden Bedarf an integrierten Gesundheitssystemen zurückzuführen ist. Darüber hinaus hat die zunehmende Nutzung von EHR durch mehrere Einrichtungen wie Krankenhäuser, Hausärzte und Versicherungsunternehmen die Nachfrage gesteigert. Der wachsende Fokus darauf, dass Patienten auf ihre Gesundheitsdaten zugreifen, um sich auf dem Laufenden zu halten, hat zu einer stärker persönlichen Nutzung von EHR geführt. Somit trägt der einfache Zugang zu diesen klinischen Lösungen für Patienten und Gesundheitsdienstleister zum Segmentwachstum bei.


  • Laut der von Independa im Januar 2023 veröffentlichten Umfrage nutzen 90 % der Amerikaner Telegesundheitsdienste. Darüber hinaus umfassen einige der Dienstleistungen Telezahnmedizin, Sehtermine und Arzttermine.


Nach Komponentenanalyse


Die zunehmende Einführung digitaler Technologien steigert die Nachfrage nach Dienstleistungen und Software

Nach Komponenten ist der Markt in Hardware sowie Software und Dienstleistungen unterteilt.

Das Software- und Dienstleistungssegment dominierte im Jahr 2023 den Markt für Gesundheits-IT. Gesundheitsorganisationen verlassen sich zunehmend auf digitale Lösungen, um ihre Abläufe zu rationalisieren, die Patientenversorgung zu verbessern und die Gesamteffizienz zu steigern. Elektronische Gesundheitsaktensysteme, Tools für das Revenue Cycle Management und andere digitale Plattformen unterstützen Krankenhäuser dabei, die Datenerfassung zu automatisieren, sofortigen Zugriff auf Informationen zu ermöglichen und schnellere Entscheidungen zu treffen. Diese Faktoren treiben das Wachstum des Segments voran.


  • Im April 2022 ging Emmaus Life Sciences, Inc. eine Partnerschaft mit Bioservices Corporation, UpScriptHealth und Asembia LLC ein, um eine fortschrittliche Full-Service-Telemedizinlösung auf den Markt zu bringen. Das Programm baut den Telemedizindienst für Anbieter und Patienten in den USA weiter aus


Das Hardware-Segment wird im Prognosezeitraum voraussichtlich ein beträchtliches Wachstum verzeichnen. Die steigende Nachfrage nach fortschrittlichen Diagnose- und Patientenüberwachungsgeräten zur Gewährleistung angemessener Patientenergebnisse hat zum Wachstum des Segments beigetragen. Darüber hinaus steigert die steigende Zahl an Internetnutzern die Nachfrage nach Hardwareprodukten.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Durch Endbenutzeranalyse


Die wachsende Zahl von Patientenbesuchen in den Krankenhäusern trägt zum Wachstum des Segments Gesundheitsdienstleister bei

Nach Endbenutzer ist der Markt in Gesundheitsdienstleister und Gesundheitszahler unterteilt. Die Gesundheitsdienstleister sind weiter in Krankenhäuser und ASCs, diagnostische Bildgebungszentren und Apotheken unterteilt. Die Kostenträger im Gesundheitswesen werden weiter in private Kostenträger und öffentliche Kostenträger unterteilt.

Gesundheitsdienstleister dominierten den Markt im Jahr 2023 aufgrund der steigenden Ausgaben der Gesundheitsdienstleister für IT und Software, wodurch die bestehenden Technologien und Produktangebote weiterentwickelt wurden. Darüber hinaus haben ständige technologische Fortschritte und die Verfügbarkeit neuer Lösungen, die sich hauptsächlich auf Patienteneinbindung und Cybersicherheit konzentrieren, zusätzlich zum Segmentwachstum beigetragen.


  • Im August 2023 arbeitete HCA Healthcare mit Google Cloud zusammen, um KI-Technologie zu nutzen, die sich auf die Verbesserung der Arbeitsabläufe bei zeitaufwändigen Aufgaben wie der klinischen Dokumentation konzentriert.


Das Segment der Kostenträger im Gesundheitswesen wird in den kommenden Jahren voraussichtlich nominal wachsen, da sich die meisten Kostenträger darauf konzentrieren, den Patienten verbesserte Dienstleistungen anzubieten. Mehrere Medizinunternehmen integrieren Virtual Reality (VR) und künstliche Intelligenz (KI) in ihr bestehendes Portfolio. Die Weiterentwicklung konzentriert sich auf den Übergang von der Verwaltung von Gesundheitszahlungen und -ansprüchen hin zu einem umfassenderen Ansatz für das Patientenversorgungsmanagement.

REGIONALE EINBLICKE


Geografisch gesehen wird der Markt in Nordamerika, Europa, im asiatisch-pazifischen Raum, in Lateinamerika sowie im Nahen Osten und in Afrika untersucht.

North America Healthcare IT Market Size, 2023 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Nordamerika dominierte den IT-Marktanteil im Gesundheitswesen und erzielte im Jahr 2023 einen Umsatz von 117,21 Milliarden US-Dollar. Das Wachstum der Region ist auf das wachsende Bewusstsein für digitale Gesundheit, die Integration von Big Data in das Gesundheitsmanagement und eine zunehmende Verlagerung hin zu wertorientierten Lösungen zurückzuführen Pflege. Darüber hinaus treibt eine wachsende Regierungsinitiative zur Förderung der E-Health-Technologie in den USA das Marktwachstum des Landes weiter voran.


  • Zum Beispiel hat Oracle im September 2023 neue cloudbasierte EHR-Funktionen eingeführt. Gesundheitsdienstleister und Ärzte können die in Sprachbefehle integrierte KI nutzen, um die manuelle Arbeit zu reduzieren. Darüber hinaus würde die Plattform bei der Bestellung von Medikamenten und der Terminvereinbarung helfen.


Europa hatte im Jahr 2023 einen erheblichen Marktanteil und wird im Prognosezeitraum voraussichtlich ein beträchtliches Wachstum verzeichnen. Steigende F&E-Ausgaben von Biotechnologie- und Pharmaunternehmen und die Einführung neuer Technologien in der Region tragen zum Wachstum des Gesundheits-IT-Marktes der Region bei.

Darüber hinaus wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum im Prognosezeitraum mit der schnellsten CAGR wachsen wird. Die wachsende Prävalenz chronischer Krankheiten, die zunehmende Einführung digitaler Technologien und die kontinuierliche Weiterentwicklung wichtiger Marktteilnehmer tragen zum Wachstum des Marktes bei.

Lateinamerika sowie der Nahe Osten und Afrika werden im Prognosezeitraum voraussichtlich ein lukratives Wachstum verzeichnen. Steigende Gesundheitsausgaben der Regierung und des privaten Sektors in diesen Regionen steigern die Nachfrage nach fortschrittlichen Technologien.


  • Im März 2023 verzeichnete Saudi-Arabien laut den von HSBC veröffentlichten Daten mit 12,9 % die höchste Anzahl laufender Gesundheitsprojekte, gefolgt von Kuwait und Oman.


Liste der wichtigsten Unternehmen im IT-Markt für das Gesundheitswesen


Unternehmen konzentrieren sich auf die Einführung neuer Produkte, um ihr aktuelles Produktportfolio zu erweitern

Epic Systems, Cerner Corporation, Allscripts, Meditech, Health Catalyst, Inc. und Athenahealth, Inc. sind einige der Marktteilnehmer, die im Jahr 2023 einen beträchtlichen Marktanteil erobert haben.


  • Im März 2023 erweiterten Epic Systems und Microsoft Corp. beispielsweise ihre Zusammenarbeit zur Integration von KI in das Gesundheitswesen, indem sie die Electronic Health Record (EHR)-Software von Epic mit dem Azure OpenAI Service kombinierten. Dies wird die Patientenversorgung verbessern und die finanzielle Stabilität erhöhen.


In ähnlicher Weise hat Meditech im Jahr 2023 aufgrund einer starken Markenpräsenz und eines robusten Produktportfolios einen beträchtlichen Marktanteil erobert. Darüber hinaus konzentriert sich das Unternehmen auf die Entwicklung hocheffizienter und fortschrittlicher IT-Lösungen für das Gesundheitswesen.

Andere prominente Marktteilnehmer wie Health Catalyst, Inc., Athenahealth, Inc., InterSystems Corporation, Arcadia Solutions, LLC und Capsule Technologies, Inc. legen Wert auf mehrere strategische Entwicklungen, darunter Partnerschaften, Kooperationen usw Die Ausweitung der Dienstleistungen ist einer der wichtigsten Faktoren, von denen erwartet wird, dass sie die Marktanteile dieser Unternehmen in der Gesundheits-IT steigern werden.

LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL:



  • Epic Systems (USA)

  • Cerner Corporation (USA)

  • Veradigm LLC (USA)

  • Meditech (USA)

  • Health Catalyst, Inc. (USA)

  • Athenahealth, Inc. (USA)

  • InterSystems Corporation (USA)

  • Arcadia Solutions, LLC (USA)

  • Koninklijke Philips N.V. (Niederlande)

  • Innovaccer, Inc. (USA)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER INDUSTRIE:



  • Dezember 2023 – Epic Systems hat sich mit Qualtrics zusammengetan, um Softwarelösungen anzubieten, die Ärzten, Gesundheitssystemen und Krankenhäusern korrekte Patienteninformationen bereitstellen. Darüber hinaus unterstützt die Plattform Organisationen dabei, Feedback zum Verbrauchererlebnis zu erhalten.

  • Oktober 2023 – Veradigm LLC hat mit First Databank, Inc. zusammengearbeitet, um dem ePrescribing-Netzwerk beizutreten. Veradigm wird das Netzwerk in seine verfügbaren Lösungen integrieren und seine dynamische Unternehmensgemeinschaft erweitern, indem es innovative Erkenntnisse, datengesteuerte Lösungen und fortschrittliche Technologien bereitstellt.

  • Mai 2023 – Doximity, Inc. hat die elektronischen Gesundheitsaktensysteme (EHR) von MEDITECH integriert. Die Integration unterstützt medizinisches Fachpersonal beim Starten eines Doximity Dialer-Video- oder Sprach-Telemedizinbesuchs direkt aus der App.

  • April 2023 – LifeOmic kündigte die Einführung der mobilen Patienten-App an, die eine wechselseitige Verbindung zwischen dem Patienten und dem Gesundheitsteam ermöglicht. Gesundheitsdienstleister haben Zugriff auf hochgradig konfigurierbare Lösungen, die sich in bestehende Arbeitsabläufe integrieren lassen.

  • Juli 2021 – Population Health Management Solutions hat Value Optimizer auf den Markt gebracht, eine Lösung für das Bevölkerungsgesundheitsmanagement, die wertvolle Möglichkeiten zur Leistungsverbesserung von Value-Based Care (VBC) identifiziert.


BERICHTSBEREICH


Der Gesundheits-IT-Marktbericht bietet eine detaillierte Wettbewerbslandschaft. Es umfasst eine Reihe wichtiger Branchenentwicklungen wie Partnerschaften, Fusionen und Übernahmen. Darüber hinaus konzentriert es sich auf Schlüsselpunkte wie die Einführung neuer Produkte auf dem Markt. Darüber hinaus umfasst der Bericht regionale Analysen verschiedener Segmente, Unternehmensprofile der wichtigsten Marktteilnehmer, Markttrends und die Auswirkungen von COVID-19 auf den Markt. Der Bericht besteht aus quantitativen und qualitativen Erkenntnissen, die zum Wachstum des Marktes beitragen.

Umfangreiche Einblicke in den Markt gewinnen, Anfrage zur Anpassung


Umfang und Segmentierung des Berichts



















































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2019–2032


Basisjahr


2023


Geschätztes Jahr


2024


Prognosezeitraum


2024–2032


Historischer Zeitraum


2019–2022


Wachstumsrate


CAGR von 15,4 % von 2024–2032


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Lösung


  • Klinische Lösungen


    • Elektronische Gesundheitsakten (EHR)

    • Lösungen für das Bevölkerungsgesundheitsmanagement

    • Mobile Gesundheitsanwendungen

    • Telegesundheitslösungen

    • Laborinformationssystem

    • Computergestützte ärztliche Auftragserfassungssysteme (CPOE)

    • Andere


  • Nichtklinische Lösungen


    • Umsatzzyklusmanagement

    • Lösungen für das Kundenbeziehungsmanagement

    • Interoperabilitätslösungen für das Gesundheitswesen

    • Supply-Chain-Management-Lösungen

    • Andere




Nach Komponente


  • Hardware

  • Software und Dienste



Nach Endbenutzer


  • Gesundheitsdienstleister


    • Krankenhäuser und ASCs

    • Zentren für diagnostische Bildgebung

    • Apotheken

    • Andere


  • Kostenträger im Gesundheitswesen


    • Privatzahler

    • Öffentliche Kostenträger




Nach Region


  • Nordamerika (nach Lösung, Komponente, Endbenutzer und Land)


    • USA (Nach Komponente)

    • Kanada (nach Komponente)


  • Europa (nach Lösung, Komponente, Endbenutzer und Land/Subregion)


    • Großbritannien (Nach Komponente)

    • Deutschland (nach Komponente)

    • Frankreich (nach Komponenten)

    • Italien (nach Komponente)

    • Spanien (nach Komponente)

    • Skandinavien (nach Komponente)

    • Restliches Europa (nach Komponente)


  • Asien-Pazifik (nach Lösung, Komponente, Endbenutzer und Land/Subregion)


    • Japan (nach Komponente)

    • China (nach Komponente)

    • Indien (nach Komponente)

    • Australien (nach Komponente)

    • Südostasien (nach Komponenten)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum (nach Komponenten)


  • Lateinamerika (nach Lösung, Komponente, Endbenutzer und Land/Subregion)


    • Brasilien (nach Komponente)

    • Mexiko (nach Komponente)

    • Übriges Lateinamerika (nach Komponente)


  • Naher Osten und Afrika (nach Lösung, Komponente, Endbenutzer und Land/Subregion)


    • GCC (nach Komponente)

    • Südafrika (nach Komponente)

    • Rest von MEA (nach Komponente)




  • 2019-2032
  • 2023
  • 2019-2022
  • 151

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X