"Entwicklung von Wachstumsstrategien liegt in unserer DNA"

Marktgröße, Anteil und Branchenanalyse für Praxismanagementsysteme, nach Produkttyp (integriert und eigenständig), nach Bereitstellung (cloudbasiert und vor Ort), nach Komponente (Software und Dienste), nach Endbenutzer (Krankenhäuser, Ärzte). Büros und andere) und regionale Prognose, 2024–2032

Letzte Aktualisierung: July 01, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI109488

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die globale Marktgröße für Praxismanagementsysteme wurde im Jahr 2023 auf 10,89 Milliarden US-Dollar geschätzt. Es wird erwartet, dass der Markt von 11,74 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024 auf 23,70 Milliarden US-Dollar im Jahr 2032 wachsen wird, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 9,2 % im Prognosezeitraum entspricht.< /p>

Praxismanagementsystem-Software rationalisiert Verwaltungsaufgaben im Gesundheitswesen und steigert Effizienz und Organisation. Es übernimmt die Planung, Abrechnung und Patientenakten und optimiert so die Arbeitsabläufe für medizinisches Fachpersonal. Diese Technologie verbessert die Patientenversorgung, indem sie den Papierkram reduziert, Fehler minimiert und ein zentrales System für die Verwaltung des täglichen Betriebs von Arztpraxen bereitstellt.

Der rasche Übergang der Gesundheitsbranche von manuellen Krankenakten zu elektronischen Gesundheitsakten (EHR) hat den Aspekt der Aktenführung in den letzten Jahren verändert. Die Vorteile und Merkmale dieser Systeme ermöglichen es Gesundheitsdienstleistern, die Effizienz in ihren Praxen zu vergleichsweise geringeren Kosten zu verbessern, was zu einer zunehmenden Akzeptanz dieser Systeme für mehrere Fachgebiete führt.

Darüber hinaus führen die wachsende geriatrische Bevölkerung und der zunehmende Zugang zur Gesundheitsversorgung zu einem erhöhten Bedarf an der Integration von Patientendaten in Praxismanagementsoftware. Die Integration von Patientendaten, einschließlich Krankengeschichte, Behandlungsplänen und anderen klinischen Daten, hilft bei der Erstellung umfassender, integrierter Behandlungspläne und sorgt für bessere Patientenergebnisse. Darüber hinaus treiben technologische Fortschritte bei Produkten das Marktwachstum weiter voran.  Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) sind Technologien, die im Gesundheitswesen zur Verbesserung der Patientenversorgung eingesetzt werden. Diese Technologien können in Kliniken der Grundversorgung, Operationssälen, Notaufnahmen und Zahnarztpraxen eingesetzt werden.


  • Zum Beispiel gemäß den von iFour Technolab Pvt. veröffentlichten Daten. Ltd. im September 2022 unterstützen Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) die Gesundheitsbranche auf vielfältige Weise dabei, die bestmögliche Behandlung und Pflege zu bieten. Diese Technologien haben sich in den Bereichen medizinische Ausbildung, Operationsplanung und Patientenrehabilitation als effizient erwiesen.


Die COVID-19-Pandemie wirkte sich positiv auf das Gesamtwachstum des Marktes für Praxismanagementsysteme aus. Da es einen großen Patientenpool gibt, der an einer COVID-19-Infektion leidet, spielten diese Gesundheitslösungen eine wichtige Rolle bei der Erleichterung des Patientenstroms während des Behandlungsprozesses. Um der schnell wachsenden Nutzung und Nachfrage nach diesen Produkten gerecht zu werden, haben die Akteure der Branche verschiedene Strategien umgesetzt, wie z. B. die Entwicklung und Einführung neuer Produkte, und so wiederum ungenutzte Markteinnahmen erwirtschaftet.


  • Zum Beispiel hat Innovaccer, Inc. im März 2020 sein COVID-19-Managementsystem eingeführt. Diese Lösung soll die Bereitstellung sofortiger Hilfe für Patienten durch Fernbeurteilungen, virtuelle Pflege, Aufklärung, automatisierte Kontaktaufnahme und Anleitung für Regierungsbehörden und Gesundheitsorganisationen erleichtern.


Markttrends für Praxismanagementsysteme 


Integration neuer Technologien mit elektronischen Patientenakten gilt als einer der bedeutendsten Markttrends für Praxismanagementsysteme

In den letzten Jahren operierten Gesundheitssysteme häufig in isolierten Silos, was den Austausch von Patienteninformationen zwischen verschiedenen Organisationen und Anbietern erschwerte. Interoperabilität trägt jedoch dazu bei, diese Lücken zu schließen, indem sie einen nahtlosen Datenaustausch und eine nahtlose Kommunikation zwischen verschiedenen EHR-Systemen ermöglicht. Laut den von RevenueXL Inc. im April 2023 veröffentlichten Daten ist Interoperabilität beispielsweise einer der wichtigsten Trends in der Zukunft von PMS-Plattformen. Interoperable Plattformen ermöglichen Gesundheitsdienstleistern den Zugriff auf umfassende Patientenakten in Echtzeit, unabhängig vom Anbieter oder der Gesundheitsumgebung.

Darüber hinaus nutzen viele Krankenhäuser und Gesundheitseinrichtungen künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen, um Analysen durchzuführen, Informationen zu sammeln und Schlussfolgerungen zu ziehen. Durch die Integration von Praxismanagementsystemen mit Telegesundheitsplattformen, robotergestützter Prozessautomatisierung und Big-Data-Management können medizinische Organisationen Fernversorgung anbieten und klinische Arbeitsabläufe verbessern.

Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Marktwachstumsfaktoren für Praxismanagementsysteme


Regierungsinitiativen zur Digitalisierung des Gesundheitssystems durch Bereitstellung von Anreizen zur Ankurbelung des Marktwachstums< /p>

Einer der Faktoren, die für das Wachstum des Praxismanagementsystems verantwortlich sind, sind die Initiativen staatlicher Stellen zur Förderung der Digitalisierung des Gesundheitssystems. Für einen Übergang im Gesundheitssystem geben Regierungen verschiedener Länder beträchtliche Geldbeträge aus, um Fachkräfte für Gesundheitsinformatik auszubilden und regionale Beratungszentren einzurichten, die technische und andere Beratung anbieten. Darüber hinaus nimmt auch die Einführung von Anreizprogrammen zu, die Krankenhäuser und Anbieter dazu ermutigen, Systeme für elektronische Patientenakten (EHR) einzuführen, was wiederum das Wachstum des globalen Marktes für Praxismanagementsysteme ergänzt.


  • Zum Beispiel ist die Europäische Union (EU) nach Angaben von Healthcare IT im Juni 2023 an der Digitalisierung der Gesundheitssysteme auf dem gesamten Kontinent beteiligt. Die Initiativen reichen von der Verbesserung der Interoperabilität elektronischer Gesundheitsakten (EHR) bis hin zu umfassenderen digitalen Tools und Diensten für Patienten.


Darüber hinaus wurde die Förderung der Interoperabilität (ehemals Medicare und Medicaid EHR Incentive Programs) entwickelt, um berechtigte Fachkräfte und Krankenhäuser mit kritischem Zugang zu ermutigen, die zertifizierte elektronische Gesundheitsaktentechnologie (CEHRT) einzuführen, zu implementieren, zu aktualisieren und eine sinnvolle Nutzung zu demonstrieren. Darüber hinaus konzentrieren sich Regierungsbehörden darauf, EHR in die Verwaltungsabteilung eines Landes zu integrieren.


  • Zum Beispiel hat die Regierung von Nova Scotia laut den von CBC/Radio-Canada im Februar 2023 veröffentlichten Daten einen Vertrag über 365,0 Millionen US-Dollar unterzeichnet, um elektronische Gesundheitsakten in die Provinz zu bringen.


Hohe Kapitalrendite und Verbesserung des Revenue Cycle Management-Prozesses zur Förderung des Marktwachstums < /p>

Ein integriertes Praxismanagementsystem ermöglicht Organisationen mit komplexen Organisationsstrukturen eine nahtlose Koordination zwischen verschiedenen Abteilungen und Standorten. Die Implementierung solcher Systeme in Bereichen wie Terminplanung, Personalbesetzung, Schadensbearbeitung, Patienteneinbindung, Abrechnung und Bestandsverwaltung führt zu einer Steigerung des potenziellen Return on Investment (ROI). Diese Systeme bieten einen erheblichen Return on Investment, indem sie alle Aspekte des Praxisablaufs rationalisieren, von der Online-Terminbuchung bis hin zu Patientenrückrufen, und es gleichzeitig Verwaltungsmitarbeitern ermöglichen, Zahlungen einzuziehen und Online-Ansprüche problemlos zu bearbeiten.

Zum Beispiel ist ein Praxismanagementsystem laut den von Ambula Health im Januar 2023 bereitgestellten Daten für Gesundheitsdienstleister, die ihren Umsatzzyklusmanagementprozess rationalisieren möchten, von entscheidender Bedeutung. Durch die Implementierung dieser Software verbessern Gesundheitsdienstleister ihren Revenue-Cycle-Management-Prozess auf verschiedene Weise, beispielsweise durch besseres Datenmanagement, höhere Effizienz und höhere Patientenzufriedenheit. Aufgrund der Vorteile, die diese Software bietet, wird daher erwartet, dass der Markt in den kommenden Jahren eine stärkere Akzeptanz verzeichnen wird, was das Gesamtmarktwachstum vorantreiben wird.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Zunehmende Fälle von Cyber-Angriffen führen zu Datenschutzrisiken und schränken das Marktwachstum ein

Gesundheitssysteme, einschließlich Krankenhäuser und Spezialkliniken, nutzen digitale Plattformen, um sensible Patienteninformationen zu speichern. Allerdings führt die zunehmende Zahl von Cyberangriffen und anderen Datenschutzverletzungen bei Gesundheitsdienstleistern und Patienten zu Bedenken hinsichtlich der Datensicherheit und des Datenschutzes. Da immer mehr Patienten an chronischen Krankheiten leiden, zielen diese Cyberangriffe auf Krankenakten und Patientendaten ab, gefährden die Sicherheit und Privatsphäre der Patienten und führen entweder zu Datenverlust oder -manipulation. Der Verlust von Daten führt zu erheblichen Finanz- und Vertrauensproblemen im Gesundheitswesen, was zum Verlust des Kundenstamms, zu Verzögerungen bei der Behandlung und zur Wiederholung des gesamten Konsultationsverfahrens führt. Darüber hinaus führt die Manipulation von Patientendaten zu einer ungenauen Behandlung.


  • Zum Beispiel hat NextGen Healthcare, ein in den USA ansässiger Anbieter von Software für elektronische Gesundheitsakten (EHR), laut den von TechCrunch im Mai 2023 veröffentlichten Daten zugegeben, dass Hacker in seine Systeme eingedrungen sind und die persönlichen Daten von mehr als 1,0 Millionen Menschen gestohlen haben Patienten, darunter etwa 4.000 Einwohner von Maine.


Alle oben genannten Faktoren dürften das Marktwachstum für Praxismanagementsysteme bis zu einem gewissen Grad begrenzen.

Marktsegmentierungsanalyse für Praxismanagementsysteme


Nach Produkttypanalyse


Höchste Akzeptanz integrierter Systeme führte zur Dominanz des integrierten Segments 

Auf der Grundlage des Produkttyps wird der Markt in integrierte und eigenständige Systeme kategorisiert.

Das integrierte Segment hatte im Jahr 2023 aufgrund der zahlreichen Vorteile, die es bot, wie verbesserte Produktivität, effizientes Patientenmanagement und andere, den höchsten globalen Marktanteil für Praxismanagementsysteme. Zu diesen Lösungen gehören EHR, E-Rezepte, Patienteneinbindung und Abrechnungssysteme.

Andererseits wird erwartet, dass das Segment der Standalone-Systeme im Untersuchungszeitraum ein beträchtliches Wachstum verzeichnen wird. Dies lässt sich auf die Tatsache zurückführen, dass sich diese Systeme hauptsächlich auf Funktionen im Zusammenhang mit der Verwaltung und Abrechnung, insbesondere der Terminplanung, konzentrieren.

Nach Bereitstellungsanalyse


Cloud-basiertes Segment führte aufgrund technologischer Fortschritte bei den Produkten den Markt an

Auf der Grundlage der Bereitstellung wird der Markt in Cloud-basierte und On-Premise-Lösungen unterteilt.

Das cloudbasierte Segment eroberte im Jahr 2023 den größten Marktanteil. Zu den Faktoren, die dazu beitragen, gehören der einfache Zugriff auf Daten über das Internet, die Automatisierung täglicher medizinischer Aufgaben und andere. Darüber hinaus unterstützen auch die geringeren Installationskosten dieser Systeme sowie der geringere Bedarf an interner Wartung die Dominanz des Segments.

Andererseits hatte das On-Premise-Segment im Jahr 2023 einen vergleichsweise geringeren Marktanteil. Der Bedarf an optimierten Arbeitsabläufen, einer effizienten Verwaltung von Patientenakten sowie Behandlungsplanung und Verwaltungsaufgaben sind einige der Faktoren, die das antreiben Wachstum des Segments.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Nach Komponentenanalyse


Hohe Nachfrage nach Software verantwortlich für die Dominanz des Segments im Jahr 2023

Auf der Grundlage der Komponenten wird der Markt in Software und Dienstleistungen kategorisiert.

Das Softwaresegment hatte im Jahr 2023 die dominierende Stellung auf dem Markt. Dies ist auf die Einführung fortschrittlicher Produkte zurückzuführen, die die Verwaltung von Arztpraxen erleichtern sollen. Darüber hinaus hat der jüngste Ausbruch von COVID-19 auch das Segmentwachstum unterstützt, um Gesundheitsdienstleistungen effektiv zu verwalten.


  • Zum Beispiel kündigte eClinicalWorks im April 2023 Fortschritte in seiner Cloud-Technologie mit KI an, um Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Patientensicherheit an erster Stelle zu halten. Dieser Fortschritt kann das Benutzererlebnis verbessern und medizinisches Fachpersonal in die Lage versetzen, die bestmögliche Pflegequalität zu bieten.

  • In ähnlicher Weise brachte das Gesundheitstechnologie-Startup Suno im April 2023 eine KI-gestützte Praxisverwaltungssoftware für Audiologiepraxen auf den Markt. Diese neue Software soll Hörgeräteakustikern dabei helfen, ihre Abläufe zu optimieren.


Nach Endbenutzeranalyse


Krankenhaussegment dominiert aufgrund der hohen Nachfrage nach PMS im Gesundheitswesen

Auf der Grundlage des Endbenutzers wird der Markt in Krankenhäuser, Arztpraxen und andere kategorisiert.

Das Krankenhaussegment führte im Jahr 2023 den Markt an, da die Zahl der Patienteneinweisungen zunahm und die Nachfrage nach diesen Lösungen im Krankenhausbereich zunahm. Diese Einrichtungen nutzen PMS-Lösungen, um Verwaltungsarbeiten und andere damit verbundene medizinische Aufgaben effektiv zu verwalten.


  • Heartbeat Medical, ein Softwareunternehmen für die Verwaltung von Arztpraxen, gab beispielsweise an, dass seine Software von mehr als 35 Gesundheitsdienstleistern und führenden Krankenhäusern in Deutschland verwendet wird.


Auf der anderen Seite wird erwartet, dass das Segment der Arztpraxen aufgrund der zunehmenden Zahl von Ärzten auf der ganzen Welt erheblich wachsen wird. Beispielsweise arbeiteten nach den Daten der American Medical Association im Jahr 2020 etwa 49,1 % aller Ärzte, die sich mit der Patientenversorgung befassen, in Arztpraxen.

REGIONALE EINBLICKE


Je nach Region wird der Markt für Praxismanagementsysteme in Europa, Nordamerika, dem asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie dem Nahen Osten und Afrika untersucht.

North America Practice Management System Market Size, 2023 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Nordamerika hatte im Jahr 2023 mit einem Umsatz von 5,94 Milliarden US-Dollar den größten Anteil am Weltmarkt. Es wird erwartet, dass die Region im gesamten Prognosezeitraum den Markt dominieren wird. Die Dominanz der Region wird auf Faktoren wie eine gut etablierte IT-Infrastruktur im Gesundheitswesen, eine hohe Akzeptanz bei Ärzten und eine hohe digitale Kompetenz zurückgeführt.


  • Laut einem im November 2023 in den Healthcare IT News veröffentlichten Artikel hat die derzeitige US-Regierung beispielsweise eine erhebliche Erhöhung des IT-Budgets im Gesundheitswesen für das Geschäftsjahr 2024 vorgeschlagen, mit dem Ziel, kritische Infrastrukturen zu verbessern und zu schützen. Es wird erwartet, dass solche Expansionsbewegungen in der IT-Infrastruktur des Gesundheitswesens die Einführung von Praxismanagementsystemen fördern werden.


Darüber hinaus unterstützt die zunehmende strategische Zusammenarbeit zwischen den operativen Akteuren in der Region das Marktwachstum zusätzlich.


  • Beispielsweise haben HCA Healthcare und Google Cloud im August 2023 eine Partnerschaftsvereinbarung für den Einsatz generativer KI-Technologie in Krankenhäusern unterzeichnet.


Andererseits hielt Europa den zweitgrößten Anteil am Weltmarkt. Ein günstiges Wachstumsumfeld, gepaart mit zunehmenden Bemühungen verschiedener Regierungen, die Qualität der Pflege zu verbessern, hat das Wachstum des europäischen Marktes vorangetrieben. Darüber hinaus ergänzen jüngste Produkteinführungen und Unternehmensinitiativen in der Region das regionale Wachstum.


  • Zum Beispiel hat Closed Loop Medicine im Vereinigten Königreich im April 2023 erfolgreich die ISO 13485:2016-Zertifizierung für seine digitale Therapieplattform erhalten. Das Unternehmen wurde als eines der 200 größten Medizintechnikunternehmen Europas ausgezeichnet.


Im Asien-Pazifik-Raum wird im Prognosezeitraum voraussichtlich die schnellste CAGR zu verzeichnen sein. Es wird erwartet, dass es im Prognosezeitraum die höchste CAGR verzeichnen wird. Zu den Hauptfaktoren, die für dieses hohe Wachstum verantwortlich sind, gehört die schnell wachsende Akzeptanz von Praxismanagementsystemen bei medizinischem Fachpersonal in China, Indien und Japan.

Darüber hinaus wird erwartet, dass Lateinamerika sowie der Nahe Osten und Afrika aufgrund der schlecht entwickelten IT-Infrastruktur im Gesundheitswesen ein vergleichsweise geringeres Wachstum verzeichnen werden. Eine schrittweise Durchdringung dieser Lösungen in diesen Regionen würde jedoch das Marktwachstum in naher Zukunft ankurbeln.

Liste der wichtigsten Unternehmen auf dem Markt für Praxismanagementsysteme


Henry Schein Inc. und Athenahealth wollen mit starken Produktangeboten das Marktwachstum anführen< /p>

Der Markt für Praxismanagementsysteme ist mäßig wettbewerbsintensiv und es gibt mehrere etablierte und aufstrebende Akteure auf dem Markt. Henry Schein Inc., Veradigm LLC, Athenahealth Inc. und GE Healthcare gehören zu den wichtigsten Akteuren auf dem Markt. Diese Akteure konzentrieren sich auf die Stärkung ihrer Marktpräsenz durch verschiedene strategische Initiativen wie Zusammenarbeit, Partnerschaften, Einführung neuer Produkte und mehr.


  • Zum Beispiel gab athenahealth, Inc. im Mai 2023 eine Partnerschaft mit LCH Health and Community Services bekannt, um seinen Patienten und Anbietern ein einheitliches Erlebnis zu bieten. Im Rahmen dieser Partnerschaft haben beide Unternehmen athenaOne implementiert, die integrierte Lösung für medizinische Abrechnung, cloudbasierte elektronische Gesundheitsakte (EHR) und Patienteneinbindung von athenahealth.


Darüber hinaus verfolgen auch andere prominente Akteure wie Epic Systems Corporation, CareCloud, Inc., Cerner Corporation und andere verschiedene Wachstumsstrategien wie Kooperationen, Partnerschaften und die Einführung neuer Produkte und tragen so zum wachsenden Wettbewerb bei auf dem Markt.


  • So gaben beispielsweise Microsoft Corp. und Epic im April 2023 die Verlängerung ihrer strategischen Partnerschaft zur Entwicklung und Integration generativer KI in das Gesundheitswesen bekannt.


LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL:



  • Henry Schein, Inc. (USA)

  • Veradigm LLC (USA)

  • Athenahealth, Inc.  (USA)

  • Epic Systems Corporation (USA)

  • CareCloud, Inc. (USA)

  • Cerner Corporation (USA)

  • MCKESSON CORPORATION (USA)

  • General Electric Company (USA)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER BRANCHE



  • November 2023 – Renaissance Physicians Partners (RPP), eine von Ärzten geführte Organisation, gab eine Partnerschaft mit Florence Health bekannt, um RPP-eigene Praxen zu verwalten.

  • Oktober 2023 – GE HealthCare arbeitete mit Universitätskliniken zusammen, um digitale Unternehmenslösungen zu implementieren, um die Patientenversorgung zu verbessern und Prozesse zu optimieren.

  • Juni 2023 – BoomerangFX, Inc. gab eine Partnerschaft mit DrFirst bekannt, um Kunden eine Medikamentenmanagementplattform anzubieten, um klinische Arbeitsabläufe und Patienteneinbindung zu maximieren.

  • April 2023 – Henry Schein, Inc. hat Biotech Dental S.A.S. übernommen, einen Anbieter von Zahnimplantaten, transparenten Alignern und innovativer digitaler Dentalsoftware.

  • Dezember 2022 – Henry Schein, Inc. gab eine Partnerschaft mit VideaHealth zur Einführung von Dentrix Detect AI bekannt.


BERICHTSBEREICH


Der Marktforschungsbericht für Praxismanagementsysteme bietet eine detaillierte Analyse der Branche. Der Schwerpunkt liegt auf Marktsegmenten wie Produkttyp, Bereitstellung, Komponente und Vertriebskanal. Darüber hinaus bietet es die aktuelle Marktanalyse in Bezug auf die aktuelle Marktdynamik, die Auswirkungen von COVID-19 und die neuesten Markttrends. Darüber hinaus enthält der Bericht mehrere Faktoren, die zum Wachstum des Marktes beigetragen haben. Die Marktanalyse liefert auch die Wettbewerbslandschaft des Marktes entlang der wichtigsten Unternehmensprofile.

Umfangreiche Einblicke in den Markt gewinnen, Anfrage zur Anpassung


Umfang und Segmentierung des Berichts






















































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2019–2032


Basisjahr


2023


Geschätztes Jahr


2024


Prognosezeitraum


2024–2032


Historischer Zeitraum


2019–2022


Wachstumsrate


CAGR von 9,2 % von 2024–2032


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Produkttyp


  • Integriert

  • Eigenständig



Nach Bereitstellung


  • Cloudbasiert

  • Vor Ort



Nach Komponente


  • Software

  • Dienste



Nach Endbenutzer


  • Krankenhäuser

  • Arztpraxen

  • Andere



Nach Region


  • Nordamerika (nach Produkttyp, Bereitstellung, Komponente, Endbenutzer und Land)


    • USA

    • Kanada


  • Europa (nach Produkttyp, Bereitstellung, Komponente, Endbenutzer und Land/Subregion)


    • Deutschland

    • Großbritannien

    • Frankreich

    • Italien

    • Spanien

    • Restliches Europa


  • Asien-Pazifik (nach Produkttyp, Bereitstellung, Komponente, Endbenutzer und Land/Subregion)


    • China

    • Japan

    • Indien

    • Australien

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum


  • Lateinamerika (nach Produkttyp, Bereitstellung, Komponente, Endbenutzer und Land/Subregion)


    • Brasilien

    • Mexiko

    • Restliches Lateinamerika


  • Naher Osten und Afrika (nach Produkttyp, Bereitstellung, Komponente, Endbenutzer und Land/Subregion)


    • GCC

    • Südafrika

    • Restlicher Naher Osten und Afrika




  • 2019-2032
  • 2023
  • 2019-2022
  • 150

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X