"Intelligente Strategien, die Ihr Wachstum beschleunigen"

Marktgröße, Marktanteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse, nach Produkttyp (Geräte und Verbrauchsmaterialien), nach Schweißtyp (Lichtbogen, Widerstand, Oxy-Acetylen-Gas, Festkörper und andere (Elektronenstrahl)), nach Anwendung (Automobilindustrie, Bauwesen und Konstruktion, Schwermaschinenbau, Eisenbahn und Schiffbau, Öl und Gas und andere (Luft- und Raumfahrt)) und regionale Prognose, 2023–2030

Region : Global | Format: PDF | Bericht-ID: FBI101657

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die Größe des weltweiten Schweißmarktes wurde im Jahr 2022 auf 23,75 Milliarden US-Dollar geschätzt. Es wird erwartet, dass der Markt von 24,73 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 34,18 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wächst und im Prognosezeitraum eine jährliche Wachstumsrate von 4,7 % aufweist.


Die Schweißindustrie hat in den letzten Jahren bedeutende technologische Fortschritte erlebt, einschließlich der Entwicklung neuer Techniken und Geräte wie Roboter- und Laserschweißen. Es handelt sich um einen der wichtigsten Sektoren der Fertigungs- und Bauindustrie. Darüber hinaus hat die gestiegene Nachfrage aus verschiedenen Branchen wie der Automobilindustrie, dem Schwermaschinenbau und dem Baugewerbe zum Wachstum der Branche geführt. In jüngster Zeit herrscht jedoch weltweit ein Mangel an qualifizierten Schweißern.

Da die Weltbevölkerung weiter wächst und die Bauaktivitäten zunehmen, wird erwartet, dass die Nachfrage nach Fertigung im Prognosezeitraum stark bleiben wird.

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Ungünstige Auswirkungen von COVID-19 behinderten die Fertigungs- und Bauindustrie und begrenzten Wachstum 


Der jüngste Ausbruch des Coronavirus hat enorme Auswirkungen auf die Wirtschaft, den Arbeitsmarkt und mehrere verarbeitende Industrien. Die industriellen Fertigungsbetriebe waren nach dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie in zahlreichen wichtigen Volkswirtschaften des Marktes mit einem massiven Abschwung konfrontiert. Die meisten Länder haben für einen kurzen Zeitraum strenge landesweite Sperren verhängt und eine abrupte Schließung aller nicht lebenswichtigen Produktionsbetriebe angeordnet, was die Produktion in den Anlagen reduzierte und in der Folge die Umsatzgenerierung in diesen Branchen verringerte.

Viele Marktteilnehmer, die in der industriellen Fertigungsindustrie über mehrere Regionen hinweg tätig sind, haben sich strategisch aus Regionen mit geringer Umsatzgenerierung zurückgezogen. Sie haben beschlossen, den Produktionsbetrieb in den jeweiligen Regionen vorübergehend auszusetzen oder einzustellen, um die Betriebsgemeinkosten zu senken und ihre Gewinnspanne in Zeiten geringerer Nachfrage aufrechtzuerhalten. Diese strategischen Ausstiege haben die Chancen für den Markt verringert. Darüber hinaus hat die verringerte Bargeldliquidität die Marktteilnehmer dazu gezwungen, ihre Produktionsabläufe einzuschränken und mit reduzierter Kapazität zu arbeiten.

In den prognostizierten Jahren wird aufgrund der Wiedereröffnung der Produktionsanlagen und der Regierungsinitiativen zur Bewältigung des wirtschaftlichen Niedergangs während der Pandemie eine stetige Erholung des Marktes erwartet. Die zunehmende Herstellung von Kraftfahrzeugen und die steigenden Staatsausgaben im Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungssektor dürften die Nachfrage nach dieser Ausrüstung im Prognosezeitraum erhöhen.

NEUESTE TRENDS


Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Iteration fortschrittlicher Technologien und Geräte in Fügeprozessen um das Marktwachstum voranzutreiben 


Der zunehmende Trend zu Augmented Reality (AR)-Anwendungen in der Branche verbessert die Qualität der Fertigung und erhöht die Machbarkeit Möglichkeit, die Lötqualität vor Beginn der eigentlichen Arbeiten abzurufen und zu bewerten. Es wird erwartet, dass Augmented Reality in der Fertigungsindustrie eine wichtige Rolle bei der Schulung von Technikern oder Studenten spielen wird. Miller Electric Mfg. LLC verfügt beispielsweise über ein komplettes Augmented Reality Weld System, das äußerst realistische Multiprozess-Simulationslösungen für Schulungen im Klassenzimmer bietet. Darüber hinaus bietet die Fronius International GmbH Schweißausbildungslösungen über Simulatoren an und unterstützt so die praktische Ausbildung durch Videos, Skripte und Poster, die den Studierenden dabei helfen, theoretisches Ausbildungswissen zu vermitteln. Fronius bietet mobile und Stand-up-Simulatoren für den einfachen Zugang zu den Lösungen entsprechend den Anforderungen der Studierenden.

ANTRIEBSFAKTOREN


Umfangreiche Anwendung von Fügeprozessen in der Automobil- und Luftfahrtindustrie zur Steigerung des Wachstums


Widerstandspunkt, Widerstandsnaht und Reibung sind einige der bekanntesten Lötverfahren, die Automobilhersteller bei der Herstellung von Kraftfahrzeugen verwenden. Darüber hinaus ist auch bei Anwendungen in der Luft- und Raumfahrt ein deutlicher Anstieg der Fertigungsanwendungen zu verzeichnen. Im letzten Jahrzehnt wurden die meisten Nietvorgänge in der Branche durch Verbindungsvorgänge ersetzt, um eine bessere, flexiblere und robustere Struktur und einen verbesserten Rahmen zu erhalten. Darüber hinaus sorgt das Aufkommen besserer und kostengünstigerer Fügeverfahren für eine optimistische Entwicklung des Marktwachstums. Zum Beispiel Reibrührschweißen (FSW) und Lasertechnik-Zementherstellungsbetriebe in den Regionen. Die etablierten globalen Automobilhersteller investieren, um Werkstätten an verschiedenen Standorten aufzubauen und in Betrieb zu nehmen.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Mangel an qualifizierten Fachkräften behindert das Marktwachstum

Der Rückgang der Zahl der neu hinzukommenden Fachkräfte und der Mangel an qualifizierten Schweißern schränken die Produktionsleistung der Betriebe ein und wirken sich auch negativ auf die Produktion und Entwicklung in mehreren Branchen aus. Die niedrigeren Tageslöhne und uneinheitlichen Vergütungen außerhalb der nordamerikanischen Region behindern die Entwicklung qualifizierter Schweißer in mehreren Volkswirtschaften.

Den Forschungsergebnissen und berechneten Schätzungen der American Welding Society (AWS) zufolge liegt das Durchschnittsalter der erfahrenen und derzeit aktiven Schweißer bei Mitte Fünfzig, und viele nähern sich dem Alter von 60 Jahren, so die Schlussfolgerung Dienstleistungen. Da viele Mitarbeiter aus dem Dienst ausscheiden und relativ wenige neue Schweißer hinzukommen, vergrößert sich die Lücke zwischen Anforderungen und Verfügbarkeit in wichtigen Branchen.

SEGMENTIERUNG


Nach Produkttypanalyse


Das Segment der Verbrauchsmaterialien ist aufgrund der zunehmenden Bereitstellung in verschiedenen Industriezweigen dominant

Basierend auf dem Produkttyp ist der Markt in Geräte und Verbrauchsmaterialien unterteilt.

Das Verbrauchsmaterialsegment nimmt in diesem Markt aufgrund des hohen Umsatzes aufgrund der hohen Nachfrage nach maßgeschneiderten Lösungen für die Verbindung unterschiedlicher und nichtmetallischer Materialien, des steigenden Stahlverbrauchs und anderer Faktoren eine dominierende Stellung ein. Darüber hinaus legt diese Branche Wert auf einfache und kostengünstige Lösungen, um das Werkstück vor der äußeren Umgebung zu schützen. In einem solchen Szenario gewinnen Verbrauchsmaterialien an Bedeutung, da die für die Herstellung verwendeten Rohstoffe Kupfer, Rutil und Aluminium, das über eine hohe Zugfestigkeit und Antioxidantien verfügt. Das Segment der Verbrauchsmaterialien ist weiter unterteilt in Stabelektroden, berücksichtigt werden Massivdrähte, Fülldrähte sowie Sägedrähte und Flussmittel.

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit, Tragbarkeit, Kosteneffizienz und Benutzerfreundlichkeit werden Stabelektroden in der Industrie häufig eingesetzt. Daher stellen sie den höchsten Marktanteil und die höchste CAGR im Prognosezeitraum dar.

Das Massivdrahtsegment stellt den zweithöchsten Marktanteil dar und weist im Prognosezeitraum eine gute CAGR auf, da sie ihre Anwendung in einem der am weitesten verbreiteten Lichtbogentypen, dem Gasmetalllichtbogen, finden. Das Segment der Fülldrähte verfügt ebenfalls über einen beträchtlichen Marktanteil, da es in verschiedenen Branchen eingesetzt wird, darunter im Schwermaschinenbau, im Baugewerbe und im Schiffbau.

Das Segment Sägedrähte und Flussmittel findet Anwendung im Unterpulverbetrieb und stellt im Prognosezeitraum einen anständigen Marktanteil und eine angemessene CAGR dar.

Es wird erwartet, dass das Ausrüstungssegment im Prognosezeitraum aufgrund des zunehmenden Trends automatisierter Maschinen, die in verschiedenen Branchen wie der Automobil- und Baubranche zum Verbinden von Thermoplasten, Metallen und anderen eingesetzt werden, eine beträchtliche Wachstumsrate aufweisen wird.

Darüber hinaus ist das Ausrüstungssegment weiter in Schweißgeräte, Schweißvorrichtungen und -vorrichtungen, Hilfsgeräte und andere unterteilt.

Im Ausrüstungssegment dürfte das Schweißgerätesegment den höchsten Marktanteil halten. Aufgrund der steigenden Nachfrage aufgrund der zunehmenden Industrialisierung, der Infrastrukturentwicklung und des technologischen Fortschritts wird es im Prognosezeitraum die höchste CAGR aufweisen.

Schweißvorrichtungen und -vorrichtungen halten ebenfalls einen beträchtlichen Marktanteil und eine bemerkenswerte CAGR, da die Nachfrage nach Vorrichtungen und Vorrichtungen eng mit der Nachfrage nach diesen Maschinen zusammenhängt; Der zunehmende Bedarf an Individualisierung, Qualitätskontrolle, Effizienz und Produktivität trägt zusätzlich zur steigenden Nachfrage bei.

Hilfsgeräte wie Tische und Schweißdraht sind wesentliche Fügevorgänge; Daher haben sie im Prognosezeitraum einen angemessenen Marktanteil und eine angemessene CAGR.

Durch Schweißtypanalyse


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Der Lichtbogentyp wird im Prognosezeitraum voraussichtlich erheblich wachsen, da die allgemeine Fertigungsindustrie wächst

Nach Art des Schweißens ist der Markt in Lichtbogenschweißen, Widerstandsschweißen, Autogenschweißen, Festkörperschweißen und andere unterteilt.

Es wird erwartet, dass das Lichtbogensegment in den kommenden Jahren aufgrund der zunehmenden Einführung von Fusionsprozessen und der Verwendung von hochfesten Niedriglegierungen (HSLA) in verschiedenen Branchen deutlich wachsen wird. Es handelt sich um einen flexiblen und kostengünstigen Prozess. Darüber hinaus wird MIG/GMAW häufig in einer Vielzahl von Branchen eingesetzt, darunter in der Automobilindustrie, im Baugewerbe und in der verarbeitenden Industrie. Aufgrund der Eigenschaften des MIG-Typs wie Geschwindigkeit, Schweißqualität und Vielseitigkeit stellt er den höchsten Marktanteil und die höchste CAGR dar. WIG/GTAW hält ebenfalls einen beträchtlichen Marktanteil, da es zum Schweißen verschiedener Metalle und Legierungen verwendet werden kann, darunter Aluminium, Stahl, Nickellegierungen, Edelstahl, Messing, Kupfer und sogar Gold.

Es wird erwartet, dass das Widerstandslöten in den kommenden Jahren moderat wachsen wird. Im Vergleich zu anderen Fügeverfahren sind die kostengünstigen Verfahren, die hohe Zuverlässigkeit, Effizienz, Zugänglichkeit und die Fähigkeit zur Roboterautomatisierung ideal für die Automobilproduktion. Unter den Beständigkeiten hält der Nahttyp aufgrund seiner Eigenschaften wie minimale Umweltschäden, Geschwindigkeit, Benutzerfreundlichkeit und breite Akzeptanz in verschiedenen Branchen den höchsten Marktanteil sowie die CAGR im Prognosezeitraum.

Spot-Typ hält ebenfalls einen erheblichen Marktanteil. Es weist im Vergleich zur Prognose eine ordentliche CAGR auf, da zum Schweißen von Metallteilen keine Zusatzmetalle erforderlich sind, es eine hohe Produktivität aufweist, einfach zu bedienen ist und automatisiert werden kann.

Es wird prognostiziert, dass der Markt für die Herstellung von Sauerstoff-Acetylen-Gas und Festkörpern in naher Zukunft zunehmend wachsen wird, da der Bedarf in Schwermaschinenbau- und Bauanwendungen steigt.

Das Segment „Andere“ wird voraussichtlich ein moderates Wachstum mit begrenzten Anwendungen verzeichnen.

Nach Anwendungsanalyse


Das Schwermaschinenbausegment wächst in den kommenden Jahren exponentiell, unterstützt durch die Einführung intelligenter Fabriken

Je nach Anwendung wird der Markt weiter in Automobilindustrie, Bauwesen, Schwermaschinenbau, Eisenbahn- und Schiffbau, Öl und Gas und andere kategorisiert.

Es wird erwartet, dass der Schwermaschinenbau im Prognosezeitraum aufgrund der Einführung intelligenter Fabriken, Industrie 4.0, exponentiell wachsen wird. zunehmende Automatisierung und andere. Darüber hinaus nimmt die hohe Nachfrage nach Präzisionsschweißnähten zu, vor allem zum Verbinden zweier unterschiedlicher Metalle ohne Verlust ihrer Eigenschaften, was das Marktwachstum weiter unterstützt.

Es wird erwartet, dass das Automobilsegment im Prognosezeitraum erheblich wachsen wird, da sich die Automobilindustrie darauf konzentriert, das Gewicht von Fahrzeugen durch den Ersatz von Metallteilen durch Kunststoffe zu reduzieren, was eine hohe Präzision erfordert. Darüber hinaus setzt die Automobilindustrie lieber auf fortschrittliche Technologien, um hochfeste Stähle, die bei der Herstellung von Automobilteilen zum Einsatz kommen, optimal zu nutzen und eine weltweite Position der technologischen Überlegenheit zu etablieren, was den Markt weiter ankurbelt.

Darüber hinaus wird erwartet, dass das Bau- und Konstruktionssegment aufgrund der zunehmenden Zahl von Wohn- und Gewerbeprojekten im Prognosezeitraum erheblich wachsen wird. Auch staatliche Initiativen zur Infrastrukturentwicklung und günstigere Bankkredite werden den Bausektor ankurbeln.

Es wird erwartet, dass die Segmente Öl und Gas sowie Eisenbahn und Schiffbau im Prognosezeitraum aufgrund der wachsenden Infrastruktur in Entwicklungsländern und der Einführung verschiedener Präzisionstechniken zur Durchführung kritischer Vorgänge wie Eisenbahnschienen und Unterwasserpipelines moderat wachsen.

REGIONALE EINBLICKE


Asia Pacific Welding Market Size, 2022 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Der Umfang der Studie ist weiter in fünf Hauptregionen unterteilt: Nordamerika, Europa, Asien-Pazifik, Naher Osten und Afrika sowie Südamerika. Sie sind weiter in Länder kategorisiert.

Der asiatisch-pazifische Raum hat den höchsten Anteil und dürfte im Prognosezeitraum aufgrund lokaler registrierter und nicht registrierter Hersteller sowie der wachsenden Bau- und Schwermaschinenindustrie, hauptsächlich in China, Japan und Indien, wachsen. Beispielsweise veröffentlichte die chinesische Regierung im März 2020 Investitionspläne und „große Infrastrukturprojekte“, in denen rund 4,8 Billionen US-Dollar investiert werden sollen, um den potenziellen Druck des COVID-19-Ausbruchs zu überwinden und das rückläufige Immobiliengeschäft anzukurbeln.

China wird im Prognosezeitraum den asiatisch-pazifischen Markt mit dem höchsten Marktanteil und der höchsten CAGR dominieren, da es eine große Anzahl von Geräteherstellern und eine wachsende Anzahl von Herstellern von Verbrauchsmaterialien gibt. Der verarbeitende Sektor des Landes hat großen Einfluss auf den Markt. Die unterstützende Regierungspolitik im Land hat zum Marktwachstum beigetragen. Auch China hat in den letzten Jahren erheblich in Forschung und Entwicklung investiert, was das Marktwachstum beschleunigt hat.

Nordamerika und Europa dürften in den kommenden Jahren aufgrund der großen Hersteller, die in dieser Region tätig sind, stetig wachsen. Darüber hinaus tragen die expliziten Bemühungen dieser Unternehmen in Bezug auf technologische Entwicklungen, die Konzentration auf Aftermarket-Dienstleistungen und hohe Investitionen in Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zum Marktwachstum bei.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Für den Nahen Osten, Afrika und Südamerika wird aufgrund steigender Bauausgaben in diesen Regionen ein moderates Wachstum erwartet. So plante das brasilianische Infrastrukturministerium nach Angaben der International Trade Administration (ITA) im Jahr 2019 59 neue Bauprojekte mit einer Gesamtinvestition von rund 10 Milliarden US-Dollar. Neben hohen Investitionen im Öl- und Gassektor wird voraussichtlich auch die MENA-Region das Marktpotenzial in den kommenden Jahren beeinflussen. Beispielsweise führte China im Januar 2019 Investitionen in Öl- und Gasprojekte im Nahen Osten und in Afrika in Höhe von rund 75 Milliarden US-Dollar durch.

WICHTIGSTE INDUSTRIE-AKTEURE


Hauptakteure konzentrieren sich auf die Strategie der Kostenführerschaft, um auf dem globalen Markt wettbewerbsfähig zu bleiben

Große Hersteller verfolgen verschiedene Preisstrategien, um schwankenden Rohstoffpreisen entgegenzuwirken. Beispielsweise hat Lincoln Electric einen Produktmix und einen effektiven Preismanagementansatz eingeführt, um trotz anhaltender Rohstoffinflation Rentabilität zu erzielen. Außerdem improvisieren Lieferanten proaktiv ihre bestehenden Produktlinien in Bezug auf Kosten, Qualität und Prozesse, um den sich ändernden Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden und die Rentabilität zu maximieren. Zum Beispiel DENYO CO., LTD. konzentriert sich auf Maschinen, indem es die Vertriebsstruktur überprüft und neue Produkte entwickelt, um auf dem Markt wettbewerbsfähig zu bleiben.

LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL:



  • Lincoln Electric (USA)

  • KOBE STEEL, LTD (Japan)

  • ESAB ( USA)

  • Fronius International GmbH (Österreich)

  • ZULFI (Saudi-Arabien)

  • KISWEL CO., LTD. (Südkorea)

  • CS HOLDINGS CO., LTD. (Südkorea)

  • RME MIDDLE EAST (VAE)

  • voestalpine BÖHLER Edelstahl GmbH (Österreich)

  • capilla GmbH (Deutschland)

  • Tianjin Golden Bridge Welding Materials Group International Trading Co., Ltd. (China)

  • Miller Electric Mfg. LLC (USA)


WICHTIGE INDUSTRIEENTWICKLUNGEN:



  • Februar 2023 – TriMas hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Nettobetriebsvermögens von Weldmac Manufacturing getroffen, einem Hersteller von aus Metall gefertigten Baugruppen und Komponenten für die Luft- und Raumfahrt sowie die Verteidigung.



  • November 2022 – Manufacturing Technology, Inc. übernimmt Friction Welding Technologies Pvt. Ltd. (FWT), ein Unternehmen für Reibschweißverfahren mit Direktantrieb. Dies war das Ergebnis ihrer im Jahr 2017 geschlossenen strategischen Partnerschaft. Durch die Übernahme möchte MTI sein Produktangebot in Nordamerika und Europa erweitern.



  • Januar 2022 – Fronius International GmbH stellt mit „iWave“ eine intelligente High-End-Serie von Option CycleTIG vor, die hochwertige, flexible und einwandfreie Schweißergebnisse für alle schweißbaren Materialien bietet. Dieses Multiprozesssystem bietet maßgeschneiderte Lösungen je nach Anforderung.

  • Dezember 2021 – Die Lincoln Electric Company stellte den Schweißer/Generator „Ranger 330MPX EFI“ vor, ein vielseitiges und kompaktes Gerät für alle Jahreszeiten mit einer leistungsstärkeren, intelligenteren, kleineren und leiseren Maschine.
  • Oktober 2021 – Anlässlich des Jubiläums „75 Jahre Fronius“ stellte das Unternehmen eine limitierte Auflage des kompakten TransPocket 150 im Vintage-Design her, um zukünftige Fertigungsexperten (Fabrikationsstudenten) auszubilden. Diese limitierte Auflage wurde von Herrn Peter Fronius persönlich an die Schule Wels übergeben.


BERICHTSBEREICH


Eine infografische Darstellung von Schweißmarkt

Schweißmarkt
Full View Vollständige Infografik anzeigen

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

Der globale Forschungsbericht zum Schweißmarkt bietet detaillierte Informationen zu verschiedenen Einblicken in den Markt. Einige davon sind Wachstumstreiber, Hemmnisse, Wettbewerbslandschaft, regionale Analysen und Herausforderungen. Darüber hinaus bietet es eine analytische Darstellung des Marktes, aktuelle Trends und Schätzungen zur Veranschaulichung der bevorstehenden Investitionsmöglichkeiten. Der Markt wird von 2022 bis 2029 quantitativ analysiert, um die Finanzkompetenz des Marktes bereitzustellen. Die in diesem Bericht gesammelten Informationen stammen aus mehreren primären und sekundären Quellen.

Berichtsumfang und Segmentierung


























































ATTRIBUT


  DETAILS


Studienzeitraum


2019 – 2030


Basisjahr


2022


Geschätztes Jahr


2023


Prognosezeitraum


2023 – 2030


Historischer Zeitraum


2019 – 2021


Wachstumsrate


CAGR von 4,7 % von 2023 bis 2030


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Produkttyp, Schweißtyp, Anwendung und Region


Nach Produkttyp



  • Ausrüstung

    • Schweißer

    • Schweißvorrichtungen und Vorrichtungen

    • Hilfsausrüstung

    • Andere



  • Verbrauchsmaterialien

    • Stabelektroden

    • Massive Drähte

    • Fülldrähte

    • SAW-Drähte und Flussmittel





Nach Schweißart



  • Bogen

    • WIG/GTAW

    • MIG/GMAW

    • Unterwasserbogen

    • Abgeschirmter Metallbogen

    • Andere (Plasmabogen, Flusskabel)



  • Widerstand

    • Spot

    • Naht

    • Andere (Projektion)



  • Oxy-Acetylen-Gas

  • Festkörper

  • Andere (Elektronenstrahl)



Nach Anwendung



  • Automobil

  • Bauwesen und Konstruktion

  • Schwermaschinenbau

  • Eisenbahn- und Schiffbau

  • Öl und Gas

  • Andere (Luft- und Raumfahrt)



Nach Region



  • Nordamerika (nach Produkttyp, Schweißtyp, Anwendung und Land)

    • USA (Nach Schweißtyp)

    • Kanada (nach Schweißart)

    • Mexiko (nach Schweißart)



  • Europa (nach Produkttyp, Schweißtyp, Anwendung und Land)

    • Großbritannien (Nach Schweißtyp)

    • Frankreich (nach Schweißart)

    • Deutschland (nach Schweißart)

    • Russland (nach Schweißart)

    • Restliches Europa



  • Asien-Pazifik (nach Produkttyp, Schweißtyp, Anwendung und Land)

    • China (nach Schweißtyp)

    • Japan (nach Schweißtyp)

    • Indien (nach Schweißart)

    • Südostasien (nach Schweißart)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum



  • Naher Osten und Afrika (nach Produkttyp, Schweißtyp, Anwendung und Land)

    • GCC (nach Schweißtyp)

    • Südafrika (nach Schweißart)

    • Restlicher Naher Osten und Afrika



  • Südamerika (nach Produkttyp, Schweißtyp, Anwendung und Land)

    • Brasilien (nach Schweißart)

    • Argentinien (nach Schweißart)

    • Restliches Südamerika





HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Fortune Business Insights sagt, dass die globale Marktgröße im Jahr 2020 20,23 Milliarden US-Dollar betrug und bis 2028 voraussichtlich 28,66 Milliarden US-Dollar erreichen wird.

Im Jahr 2020 lag der Marktwert im asiatisch-pazifischen Raum bei 7,27 Mrd. USD.

Mit einer CAGR von 4,6 % wird der Markt im Prognosezeitraum (2021-2028) ein stetiges Wachstum aufweisen.

Das Untersegment Schwermaschinenbau wird voraussichtlich im Prognosezeitraum das führende Segment in diesem Markt sein.

Die Nachfrage nach multifunktionalen Schweißgeräten für verschiedene Anwendungen ist ein wichtiger Faktor für das Wachstum des Marktes.

Die Lincoln Electric Company, ESAB und Kobe Steel sind wichtige Akteure auf dem Weltmarkt.

Der asiatisch-pazifische Raum dominierte den Marktanteil im Jahr 2020.

Der Mangel an qualifizierten Schweißern wird den Markt voraussichtlich behindern.

Es wird erwartet, dass das Lichtbogenschweißen den Markt antreibt.

Die Evolution verschiedener Schweißtechnologien ist der aktuelle Markttrend.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • Jun, 2023
  • 2022
  • 2019-2021
  • 160

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X