"Katapultieren Sie Ihr Unternehmen an die Spitze, verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil "

RTE-Marktgröße, Marktanteil und COVID-19-Auswirkungsanalyse für Backwaren und Backvormischungen, nach Produkttyp (Backwaren (Kuchen, Brot, Aufläufe, Lasagne und Pizza) und Backvormischungen (Brotmischung, Keksmischung, Kuchen- und Gebäckmischung), und andere Mischungen), nach Vertriebskanal (Supermärkte/Großmärkte, Fachgeschäfte, Online-Einzelhandel und andere) und regionale Prognose, 2023–2030

Region : Global | Format: PDF | Bericht-ID: FBI108425

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die weltweite Marktgröße für RTE-Backprodukte und Backvormischungen wurde im Jahr 2022 auf 141,04 Milliarden US-Dollar geschätzt und wird voraussichtlich von 147,74 Milliarden US-Dollar im Jahr 2023 auf 208,14 Milliarden US-Dollar im Jahr 2030 wachsen, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 5,02 % im Prognosezeitraum entspricht.

RTE-Backwaren und Backvormischungen werden in Backwaren wie Kuchen, Brot und Aufläufe unterteilt , Lasagne und Pizza. Dazu gehören auch Backvormischungen wie Brotmischungen, Keksmischungen, Kuchen- und Gebäckmischungen und andere Mischungen. Hierbei handelt es sich um verschiedene Arten von verzehrfertigen Backwaren und Backvormischungen, die auf dem Markt erhältlich sind. Der Vertrieb erfolgt über Supermärkte/Hypermärkte, Fachgeschäfte, Online-Einzelhandelsgeschäfte und andere Vertriebskanäle.

Nordamerika, Europa und der asiatisch-pazifische Raum halten aufgrund der höheren Nachfrage nach diesen Produkten in Ländern wie den USA, Deutschland, China und anderen bedeutende Marktanteile. Darüber hinaus wird erwartet, dass RTE-Backwaren im Prognosezeitraum aufgrund des starken Wachstums des städtischen Lebensstils in Ländern im asiatisch-pazifischen Raum und in Südamerika ein schnelles Wachstum verzeichnen werden.

COVID-19-AUSWIRKUNGEN


Anstieg des Heimbacktrends und der Nachfrage nach Backprodukten angesichts von COVID-19 wirkte sich positiv auf das Marktwachstum aus

Das Marktwachstum für RTE-Backprodukte und Backvormischungen hat sich aufgrund der Convenience erheblich beschleunigt die diese Produkte bieten. Da Brot in vielen Ländern außerdem ein Grundnahrungsmittel ist, führten die plötzlichen Lockdowns zu Panikkäufen bei den Verbrauchern. Aufgrund ihrer längeren Haltbarkeit verzeichneten RTE-Artikel und andere Grundnahrungsmittel in den ersten Tagen des Lockdowns schnellere Umsätze. Laut Catalina Shopper Insights sank beispielsweise die Anzahl der Einkaufstouren in den USA von 7,5 im Jahr 2019 auf 6,7 im Jahr 2020. Umgekehrt stieg die Warenkorbgröße der Käufer im gleichen Zeitraum von 41 USD auf 49 USD.

Allerdings waren die Schließung von Fabriken und Produktionsanlagen, steigende Rohstoffpreise, steigende Transportkosten und ein zunehmender Arbeitskräftemangel einige der negativen Auswirkungen der COVID-19-Pandemie auf die Herstellung von RTE-Backwaren und Backvormischungen .

Zum Beispiel waren laut General Mills die Verkäufe des Unternehmens an Snacks und Backprodukten im Jahr 2021 im Vergleich zu denen von Backwaren und Snackprodukten während des Höhepunkts der Pandemie deutlich niedriger. Der Rückgang im US-Einzelhandel um 3 % wirkte sich negativ auf den globalen Markt für RTE-Backwaren und Backvormischungen aus. Darüber hinaus erwähnte das Unternehmen, dass Produkte wie Kuchenmischungen von Betty Crocker einen Umsatzrückgang von 1,2 % verzeichneten, was auf die steigenden Transportkosten der Branche, Arbeitskräftemangel und gestiegene Rohstoffpreise zurückzuführen sei, die den Lebensmittelsektor belasteten.

NEUESTE TRENDS


Steigende Verbraucherneigung zu nahrhaften Back- und Fertigprodukten begünstigt das Marktwachstum

Aufgrund der zunehmenden Neigung der Verbraucher zu gesünderen RTE-Backwaren und Backvormischungen verzeichnet Sauerteig eine steigende Nachfrage. Da Sauerteig aus fermentiertem Teig hergestellt wird, der Bakterien und Wildhefe enthält, hat er eine einzigartige Textur und einen würzigen Geschmack. Darüber hinaus enthält es einen geringeren Gehalt an Antinährstoffen und Gluten, was die Verwendung in Backwaren wie Brötchen, Brot und Keksen gesünder macht. Daher bringen die Hersteller neue Produkte auf den Markt, um der steigenden Nachfrage nach dieser Brotsorte gerecht zu werden. Beispielsweise kündigte Bako im Januar 2023 aufgrund der steigenden Verbrauchernachfrage nach Sauerteig die Einführung von Sauerteigprodukten in seinem Fertigproduktsortiment an.

Das Gesundheitsbewusstsein der Verbraucher ist gestiegen, daher haben sich die Hersteller schnell auf den Trend eingestellt und sich auf die Entwicklung glutenfreier Vormischungsprodukte konzentriert. Darüber hinaus ist bekannt, dass der Verzehr glutenfreier Produkte Herzkrankheiten, Diabetes, Zöliakie und anderen Krankheiten vorbeugt. Daher bringen Hersteller wie Grupo Bimbo und andere neue, attraktive und innovative Back-Vormischungsprodukte auf den Markt. Beispielsweise kündigte Grupo Bimbo im Februar 2020 die Einführung seiner neuen glutenfreien Produkte als Teil seiner Marke New York Bakery Co. an, darunter ein einfacher Bagel mit Kernen (mit Sesam, braunem Leinsamen und Mohn).


Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


ANTRIEBSFAKTOREN


Steigende Nachfrage nach haltbaren und praktischen Lebensmitteln treibt das Marktwachstum voran

Convenience-Lebensmittel sind Lebensmittel, die Zeit bei der Zubereitung, beim Verzehr und beim Aufräumen sparen. Mehrere Faktoren haben die Nachfrage nach Fertiggerichten beeinflusst. Diese Faktoren variieren je nach Region.

In den letzten Jahren kam es in Schwellenländern zu mehreren sozioökonomischen Veränderungen, wie z. B. einem Anstieg des verfügbaren Einkommens, der Bevölkerung, einer wachsenden Beschäftigung, einer zunehmenden Land-Stadt-Wanderung und einer hohen ländlichen Pro-Kopf-Produktivität. Diese Faktoren haben wesentlich zur steigenden Nachfrage nach RTE-Backwaren und Backvormischungen beigetragen. Laut dem Bericht des indischen Ministeriums für Statistik und Programmumsetzung betrug die Migrationsrate im ganzen Land von Juli 2020 bis Juni 2021 beispielsweise 28,9 %.

Steigerung beim Backen zu Hause und Verfügbarkeit gesunder Backvormischungen zur Unterstützung des Marktwachstums

In den letzten Jahren hat das Backen zu Hause ein erhebliches Wachstum verzeichnet. Verschiedene Faktoren tragen zum rasanten Anstieg der Beteiligung der Menschen am Heimbacken bei. Zu diesen Faktoren gehören der Einfluss sozialer Medien, die zunehmende Neigung zu gesunden Backprodukten, neue Produktinnovationen durch die Verwendung gesunder Rohstoffe und neuartige Markteinführungen auf dem Markt für Backvormischungen.

Es gab einen Anstieg der Beteiligung auf Social-Media-Plattformen wie Instagram und Pinterest, wo Hobbybäcker ihre Kreationen einem breiteren Publikum präsentierten. Darüber hinaus veröffentlichen lokale und internationale Köche neue Rezepte und tragen so zur Verbreitung des Backens zu Hause bei. Somit hat die Teilnahme an sozialen Medien dazu geführt, dass mehr Menschen an Backaktivitäten zu Hause teilnehmen und somit die Nachfrage nach RTE-Backprodukten und Backvormischungen steigt.

Nach dem rasanten Anstieg der Zahl der Heimbäcker beispielsweise schloss sich Amit Gupta, ein in Indien ansässiger Unternehmer für digitales Marketing, im August 2020 mit dem in London ansässigen Unternehmer Mohan Lath zusammen und gründete Bakedemy, eine Online-Akademie für Heimbäcker.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Zunehmende Gesundheitsprobleme durch den Verzehr von Backwaren wirken sich negativ auf das Marktwachstum aus

Backwaren wie Brot, Kuchen, Aufläufe, Pizzen, Lasagne und andere sind zu wesentlichen Bestandteilen der modernen Ernährung geworden. Diese Backwaren werden normalerweise aus raffiniertem Mehl, Eiern, Milch oder Sahne und Zucker zubereitet. Bei übermäßigem Verzehr können diese Inhaltsstoffe negative Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit haben. Darüber hinaus enthalten die meisten verzehrfertigen Backwaren und Backvormischungen Konservierungsstoffe, künstliche Süßstoffe, Zusatzstoffe und mehrere Chemikalien wie Sorbic Plus und eingekapseltes Calciumpropionat, um ihre Haltbarkeit zu verlängern. Der Verzehr solcher Lebensmittel kann eine Gefahr für die menschliche Gesundheit darstellen. Nach Angaben der Vinmec International Hospital Joint Stock Company wurde beispielsweise Calciumpropionat mit einer erhöhten Produktion von Insulin und Glucagon in Verbindung gebracht. Diese Hormone stimulieren die Ausschüttung von Insulin (Zucker), was zu Typ-2-Diabetes führt. Daher bremst das zunehmende Bewusstsein für die Nebenwirkungen des Konsums von Backwaren die Marktwachstum.

SEGMENTIERUNG


Nach Produkttypanalyse


Backwaren sind in mehreren Regionen Grundnahrungsmittel und steigern den Verkauf von Brot

Basierend auf der Produktart ist der Markt in Backwaren und Backvormischungen unterteilt. Das Segment der Backwaren ist weiter unterteilt in Kuchen, Brote, Aufläufe, Lasagne und Pizzen. Das Segment der Backvormischungen ist außerdem in Brotmischungen, Keksmischungen, Kuchen- und Gebäckmischungen und andere Mischungen unterteilt.

Das Brotsegment machte den Großteil des Marktanteils von RTE-Backprodukten und Backvormischungen aus. Brot ist in mehreren Ländern weltweit ein Grundnahrungsmittel und wird regelmäßig konsumiert. Das Produkt erfreut sich bei den Verbrauchern weiterhin großer Beliebtheit und die Hersteller bringen neue Sorten auf den Markt, die sich an verschiedene Verbrauchersegmente richten. Darüber hinaus stellen verpackte Brotprodukte sicher, dass Sicherheit und Hygiene im Endprodukt gewahrt bleiben, und unterstützen so das Wachstum des Weltmarktes. Abgesehen von Nordamerika und Europa, wo Brot ein wesentlicher Bestandteil der Küche ist, verzeichnen auch der asiatisch-pazifische Raum und der Nahe Osten ein schnelles Wachstum beim Verbrauch von RTE-Backwaren und Backvormischungen.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Brot ist in mehreren Regionen das Grundnahrungsmittel und zieht die meisten Verbraucher an, was zu einem höheren globalen Marktanteil führt. Darüber hinaus hatte das Segment der Kuchen- und Backmischungen den höchsten Marktanteil aufgrund der Einführung neuer Produkte und der Vielfalt an verfügbaren Geschmacksrichtungen, um der steigenden Nachfrage nach Heimbacken nach der Pandemie gerecht zu werden.

 Nach Vertriebskanalanalyse


Große Produktvielfalt zur Steigerung der Kundenfrequenz in Supermärkten/Verbrauchermärkten

Supermärkte/Hypermärkte, Fachgeschäfte, Online-Einzelhandel und andere sind einige der wichtigsten Vertriebskanäle, die in diesem Bericht analysiert werden.

Es wird erwartet, dass das Supermarkt-/Hypermarktsegment den Markt dominieren wird. Supermärkte/Verbrauchermärkte bieten Verbrauchern eine große Geschmacksvielfalt und ansprechende Produkte. Mehrere aus anderen Ländern importierte Produkte sind auch in Supermärkten und Verbrauchermärkten erhältlich und bieten Sonderangebote und Rabatte beim Großeinkauf von Backwaren und Backvormischungen. Die tägliche Nachfrage nach Produkten wie Brot und Aufläufen und deren kürzere Haltbarkeit werden zur Dominanz von Supermärkten/Hypermärkten auf dem Weltmarkt beitragen. Allerdings trug die Einführung schnellerer Lieferdienste durch mehrere Lebensmitteldienstleister zum Wachstum der Online-Einzelhandelskanäle in der Zeit nach der Pandemie bei.

REGIONALE EINBLICKE


Europa wird aufgrund der steigenden Kaufkraft der Verbraucher den Markt dominieren

Europe RTE Baked Products and Bakery Premixes Market Size, 2022 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Europa ist einer der größten Hersteller von Backwaren und Backvormischungen weltweit. Deutschland, Frankreich, das Vereinigte Königreich und Italien gehören zu den größten Herstellern und Verbrauchern von Backwaren in der Region. Das Erbe, die Geographie und das lokale Klima der Region haben die Tradition des Brotkonsums in diesen Ländern positiv beeinflusst. Aus verschiedenen Getreidearten wie Weizen und Roggen werden unterschiedliche Brotsorten für verschiedene Regionen hergestellt. Brot ist das Hauptkonsumprodukt der europäischen Bevölkerung. Nach Angaben von U.K. Flour Millers wird beispielsweise Brot von 99,8 % der britischen Haushalte konsumiert, wobei 60–70 % des Umsatzes auf Weißbrot entfällt. Darüber hinaus beträgt der durchschnittliche Brotverbrauch pro Person im Land laut der National Diet and Nutrition Survey der britischen Regierung 80 Gramm täglich.

Der Lebensmittelkonsum in Nordamerika, insbesondere in den USA, wird maßgeblich durch den demografischen Wandel der Bevölkerung des Landes beeinflusst. Der Zustrom von Menschen aus anderen Ländern wirkt sich auf den Lebensmittelkonsum und das Einkaufsverhalten des US-Marktes aus und beeinflusst die Produktverkäufe. Es wird erwartet, dass solche demografischen Veränderungen Auswirkungen auf den Verkauf von Backwaren wie Brot und Kuchen im Land haben werden. Brot ist ein Grundnahrungsmittel der Verbraucher in nordamerikanischen Ländern. In den letzten Jahren ist der Gesamtkonsum von Brot stetig zurückgegangen, da die Verbraucher eine kalorienfreie Ernährung anstreben, um Fettleibigkeit und andere Krankheiten, die durch den Verzehr kalorienreicher Lebensmittel verursacht werden, zu reduzieren. Laut einer Umfrage unter der US-Bevölkerung, die 2022 in StudyFinds veröffentlicht wurde, legten 72 % der Befragten Wert auf Gesundheit und gaben 827 USD für Fitnessbekleidung und -ausrüstung aus.

Der Bäckereisektor im asiatisch-pazifischen Raum unterliegt einem erheblichen Wandel, da die Nachfrage nach RTE-Backprodukten und Backvormischungen für Kuchen, Brot und andere Produkte auf dem Markt rapide steigt. Optisch ansprechende und geschmackvolle Backwaren, insbesondere Kuchen, erfreuen sich in der Region zunehmender Beliebtheit. Einige Hersteller richten ihre Produkteinführungen an Regierungsinitiativen aus, um den Ernährungszustand der Verbraucher zu verbessern. Beispielsweise brachte die Bonn Group of Industries, ein Hersteller von FMCG-Produkten in Indien, im Mai 2023 Hirsebrot auf den Markt. Das Jahr 2023 wurde von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zum Jahr der Hirse erklärt und das Unternehmen ergriff die Initiative, das Ereignis zu unterstützen, indem es nährstoffreiches Brot auf Hirsebasis auf den Markt brachte.

Handelsverbände wie der brasilianische Herstellerverband für Kekse, Pasta und industrielle Brote und Kuchen (ABIMAPI) haben zum Wachstum des südamerikanischen Marktes beigetragen. Der Verein veranstaltet jährlich Veranstaltungen, um den industrialisierten Kuchen- und Brotmarkt des Landes zu stärken. Im Jahr 2018 spielte der Verband eine entscheidende Rolle bei der Reduzierung des Zuckergehalts in in Brasilien verkauften Industrielebensmitteln und wurde Teil des brasilianischen Etikettierungsnetzwerks, dessen Ziel es war, die Nährwertangaben auf verpackten Lebensmitteln zu verbessern. Solche Maßnahmen ermöglichen es den Kuchen- und Brotherstellern, transparente Daten mit ihren Verbrauchern zu teilen. Im Nahen Osten und in Afrika hat die COVID-19-Pandemie Auswirkungen auf das Kaufverhalten der Verbraucher. Der Ausbruch veranlasste die Verbraucher dazu, Kuchen nicht mehr im Einzelhandel zu kaufen, sondern die Produkte zu Hause zu backen. Ein erheblicher Teil der Verbraucherbasis hatte ihre Vorliebe für das Kochen und Backen zu Hause erhöht, was zu einem Anstieg der Nachfrage nach Backmischungen in der Region führte.

WICHTIGSTE INDUSTRIEAKTEURE


Grupo Bimbo konzentriert sich auf die Schließung von Nachfrage- und Angebotslücken im Markt

Grupo Bimbo, ein führender Marktteilnehmer, konzentriert sich auf die nachhaltige Entwicklung seiner Organisation und mehr Clean-Label-Produkte. Beispielsweise kündigte das Unternehmen im März 2022 seine neue Nachhaltigkeitsstrategie an, mit der das Unternehmen eine Produktlinie zum Backen für Sie entwickeln wird, um der steigenden Nachfrage nach nachhaltigen und gesunden Lebensmitteln gerecht zu werden.

Andere wichtige Marktteilnehmer wie Aryzta AG, General Mills, Inc., Associated British Foods plc, Britannia Industries und andere konzentrieren sich auf neue Produktentwicklungen, Innovationen und Partnerschaften, um ihre Präsenz auf dem Markt zu stärken .

LISTE DER WICHTIGSTEN UNTERNEHMEN IM PROFIL:



  • Grupo Bimbo (Mexiko)

  • General Mills Inc. (USA)

  • Puratos Group (Belgien)

  • Associated British Foods plc (Großbritannien)

  • Aryzta AG (Schweiz)

  • Bakels Group (Schweiz)

  • Oy Karl Fazer Ab. (Finnland)

  • Wm Morrison Supermarkets Limited (Großbritannien)

  • Bob's Red Mill Natural Foods, Inc. (USA)

  • Britannia Industries Limited (Indien)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER INDUSTRIE:



  • April 2023 – Britannia, ein Hersteller von geschnittenem Brot in Indien, brachte Hirsebrot im Land auf den Markt. Das Produkt besteht aus Fingerhirse (Ragi), Sorghum (Jowar), Perlhirse (Bajra) und Hafer. Das Unternehmen war der erste Brothersteller, der Hirsebrot in Indien auf den Markt brachte.

  • Januar 2023 – Hero Bread, ein in den USA ansässiger Hersteller von Brot und Backwaren, hat seine Produktverfügbarkeit in Chicago über Einzelhandelsgeschäfte erweitert. Darüber hinaus erweiterte das Unternehmen seine Online-Präsenz über Walmart und Amazon.

  • Januar 2023 – Grupo Bimbo erwarb ein rumänisches Bäckereiunternehmen namens Vel Pltar SA durch den Erwerb von 100 % der Anteile von NCH Capital New Century Holdings an dem Unternehmen. Durch diese Übernahme konnte das Unternehmen seine Marktpräsenz ausbauen.

  • Dezember 2022 – Kalory, ein Hersteller von verpacktem Brot in Indien, hat ein 500-g-Weißbrot für Verbraucher auf den Markt gebracht. Das Unternehmen bringt neue Produkte auf den Markt, um der wachsenden Nachfrage des Landes nach verpackten Brotprodukten gerecht zu werden.

  • November 2022 – Skinny Food Co., ein in Großbritannien ansässiger Hersteller, hat eine gesunde Version von Brotlaiben mit dem Namen NEW Skinny Food Co. High Protein and Low Carb Bread auf den Markt gebracht. Das Produkt kann zur Herstellung von Sandwiches zum Frühstück, Mittag- und Abendessen verwendet werden. Ziel des Unternehmens ist es, der steigenden Nachfrage nach gesunden Backwaren gerecht zu werden, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.


BERICHTSBEREICH


Eine infografische Darstellung von RTE-Markt für Backwaren und Backvormischungen

RTE-Markt für Backwaren und Backvormischungen
Full View Vollständige Infografik anzeigen

Informationen über verschiedene Segmente zu erhalten, Teilen Sie uns Ihre Fragen Mit

Der Marktforschungsbericht bietet eine detaillierte Analyse der Branche und konzentriert sich auf Schlüsselaspekte wie führende Unternehmen, Produkttypen und führende Vertriebskanäle des Produkts. Darüber hinaus bietet es Einblicke in die Markttrends und beleuchtet wichtige Branchenentwicklungen. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren umfasst der Bericht mehrere Faktoren, die zum Wachstum des Marktes in den letzten Jahren beigetragen haben.

Berichtsumfang und Segmentierung:
















































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2019–2030


Basisjahr


2022


Geschätztes Jahr   


2023


Prognosezeitraum


2023–2030


Historischer Zeitraum


2019–2021


Wachstumsrate


CAGR von 5,02 % von 2023–2030


Einheit


Wert (Milliarden USD)


Segmentierung


Nach Produkttyp


  • Backwaren

    • Kuchen

    • Brot

    • Aufläufe

    • Lasagne

    • Pizza



  • Bäckerei-Vormischungen

    • Brotmischung

    • Keksmischung

    • Kuchen- und Gebäckmischung

    • Andere Mischungen





Nach Vertriebskanal


  • Supermarkt/Großmärkte

  • Fachgeschäfte

  • Online-Einzelhandel

  • Andere



Nach Geografie


  • Nordamerika (nach Produkttyp, Vertriebskanal und Land)

  • Europa (nach Produkttyp, Vertriebskanal und Land)

  • Asien-Pazifik (nach Produkttyp, Vertriebskanal und Land)

  • Südamerika (nach Produkttyp, Vertriebskanal und Land)

  • Naher Osten und Afrika (nach Produkttyp, Vertriebskanal und Land)



HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Laut Fortune Business Insights wurde die globale Marktgröße im Jahr 2022 auf 141,04 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Im Prognosezeitraum wird erwartet, dass das Backwarensegment das führende Sortensegment in diesem Markt sein wird.

Die steigende Nachfrage nach haltbaren und praktischen Lebensmitteln ist der wichtigste Markttreiber.

Grupo Bimbo, Aryzta AG, General Mills, Inc., Associated British Foods plc und Britannia Industries sind die Hauptakteure auf dem Markt.

Europa dominierte den Marktanteil im Jahr 2022.

Es wird erwartet, dass die zunehmende Urbanisierung die Einführung von RTE-Backwaren und Backvormischungen weltweit vorantreiben wird.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • Sep, 2023
  • 2022
  • 2019-2021
  • 162

    LIZENZTYP WÄHLEN

  • $4850
    $5850
    $6850
    Buy Now

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X