"Marktintelligenz für eine hochentwickelte Leistung"

Automobilreifen-OEM-Marktgröße, Anteil und Branchenanalyse, nach Fahrzeugtyp (Pkw, leichtes Nutzfahrzeug und schweres Nutzfahrzeug), nach Felgengröße (13–15, 16–18, 19–21). und über 21?), nach Design (Radial und Diagonal), nach Reifentyp (Schlauchlos und Schlauch) und regionale Prognose, 2024? 2032

Letzte Aktualisierung: July 01, 2024 | Format: PDF | Bericht-ID: FBI101594

 

WICHTIGE MARKTEINBLICKE

Die Größe des weltweiten Automobilreifen-OEM-Marktes wurde im Jahr 2023 auf 44,40 Milliarden US-Dollar geschätzt. Es wird erwartet, dass der Markt von 47,26 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024 auf 82,77 Milliarden US-Dollar im Jahr 2032 wachsen wird, was einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 7,3 % im Prognosezeitraum entspricht.< /p>

Autoreifen sind Originalreifen, die mit Fahrzeugen ausgestattet sind, die von Original Equipment Manufacturers (OEMs) angeboten werden. Diese Reifen werden vom Fahrzeughersteller spezifiziert und zunächst am Fahrzeug montiert. Der Fahrzeughersteller arbeitet mit Reifenherstellern zusammen, um einen Reifen auszuwählen, der die Leistungsanforderungen wie hohe Kraftstoffeffizienz, Langlebigkeit und ausgewogene Fahrgeräusche für sein brandneues Fahrzeug erfüllt.

Das allgemeine Wachstum der Fahrzeugverkäufe, insbesondere in Schwellenländern, treibt die Nachfrage nach OEM-Reifen an. Da weltweit mehr Fahrzeuge produziert und verkauft werden, steigt die Nachfrage nach Reifen proportional. Veränderungen in den Trends der Automobilindustrie, wie die steigende Nachfrage nach Elektrofahrzeugen (EVs), autonomen Fahrzeugen und vernetzten Autos, können sich auf den OEM-Reifenmarkt auswirken. Beispielsweise benötigen Elektrofahrzeuge häufig Reifen mit spezifischen Eigenschaften, um ihre individuellen Leistungsanforderungen zu erfüllen, wie etwa einen geringen Rollwiderstand für eine verbesserte Reichweite.

Es wird erwartet, dass die steigende Produktion und der Verkauf von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen weltweit das Wachstum des Automobilreifen-OEM-Marktes vorantreiben werden. Je mehr Menschen Fahrzeuge kaufen, desto größer ist die Nachfrage nach Hochleistungsautos. Es wird erwartet, dass die steigende Fahrzeugproduktion und die hohe Nachfrage nach Pkw weltweit das Marktwachstum im Prognosezeitraum ankurbeln werden. Den von der European Automobile Manufacturers Association (ACEA) veröffentlichten Daten zufolge wurden im Jahr 2022 weltweit über 68 Millionen Personenkraftwagen hergestellt, was einem Anstieg von 7,9 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Auch das rasante Wachstum der Automobilindustrie unterstützt das Marktwachstum. Das wachsende Bewusstsein für Umweltprobleme und Nachhaltigkeitsbedenken könnte Automobilhersteller dazu veranlassen, umweltfreundlichen Materialien und Herstellungsprozessen bei der OEM-Reifenproduktion Vorrang einzuräumen. Nachhaltigkeitsinitiativen könnten die Nachfrage nach Reifen aus erneuerbaren oder recycelten Materialien steigern.

Autoreifen-OEM-Markttrends


Die wachsende Nachfrage nach Airless- und nicht-pneumatischen Reifen sorgt für einen positiven Trend im Markt

Ästhetisches Design, hohe Leistung, Langlebigkeit und Kosteneffizienz gehören zu den Hauptanliegen der Kunden. Die Nachfrage nach Hochleistungsreifen steigt mit der wachsenden Besorgnis der Kunden, herkömmliche Reifen zu verwenden. Dies ermutigt Automobilreifen-OEMs, sich auf die technologische Entwicklung der Spitzenklasse und die Produktion hochwertiger Produkte zu konzentrieren.

Fortschrittliche und leistungsstarke Reifen können den Komfort der Kunden im Fahrzeug erheblich verbessern. Diese Reifen sind im Allgemeinen luftlos, nicht pneumatisch und können nicht durchstochen werden. Sie bieten festen Halt auf der Straße und funktionieren gut auf nassen Straßen und bei Fahrten mit hoher Geschwindigkeit. Sie haben eine kleinere Kontaktfläche als herkömmliche Reifen und tragen so zur Steigerung der Kraftstoffeffizienz des Fahrzeugs bei.

Durch kontinuierliche technologische Innovation entwickeln OEM-Hersteller von Automobilreifen sicherere, leisere und verbesserte Pkw- und Leicht-Lkw-Radialreifen mit verbesserter Umweltfreundlichkeit und modernster Technologie. Die Hersteller von Automobilreifen konzentrieren sich auch auf die Herstellung von Elektrofahrzeugen (EV), um die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Produkte auf einem höheren Niveau zu steigern. Beispielsweise stellte Goodyear im Februar 2023 einen Elektroreifen, den RangeMax RSD, vor, der mit Elektrofahrzeugen und benzin- oder dieselbetriebenen Fahrzeugen für regionale Flotten kompatibel ist. Der energieeffiziente Reifen ist für die höheren Tragfähigkeiten von Elektrofahrzeugen ausgelegt und bietet unabhängig vom Antriebsstrang einen geringeren Rollwiderstand.

Fordern Sie ein kostenloses Muster an um mehr über diesen Bericht zu erfahren.


Wachstumsfaktoren für den Automobilreifen-OEM-Markt


Die wachsende Nachfrage nach Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen beschleunigt das Marktwachstum

Es wird erwartet, dass steigende Fahrzeugverkäufe und -produktion den Markt im Prognosezeitraum ankurbeln werden. Die wachsende Nachfrage nach Pkw und leichten Nutzfahrzeugen, insbesondere in Ländern wie China, Japan und Indien, wird die Reifennachfrage im Prognosezeitraum erhöhen. Laut dem Bericht des chinesischen Verbandes der Automobilhersteller verzeichneten die Verkäufe von Personenkraftwagen ein starkes Wachstum; Im März 2023 wurden in China über 1,05 Millionen solcher Fahrzeuge verkauft, ein Anstieg von 20,4 % gegenüber dem Vormonat. Die Erholung der Fahrzeugverkäufe nach der COVID-19-Pandemie wird die Marktentwicklung beschleunigen.

Fortschritte in der Reifenherstellungstechnologie, wie etwa intelligente Reifen mit integrierten Sensoren, um die Gesamtfahrkosten aller Flotten zu senken, schaffen Wachstumschancen für die Marktteilnehmer. Prominente Hersteller von Autoreifen, darunter Continental und Hankook, investieren in Technologien, die auf der Grundlage der vom Reifen bereitgestellten Daten ein sichereres Fahren und Fahrzeugmanagement ermöglichen. Intelligente Reifen überwachen genaue Druck- und Temperaturwerte von Sensoren im Innenmantel des Reifens. Beispielsweise hat Continental Tyres im Februar 2023 die neuen cloudbasierten Lösungen ContiConnect Live auf den Markt gebracht, um Flotten bei der intelligenten digitalen Reifenüberwachung aller Fahrzeuge in der Flotte in Echtzeit zu unterstützen. Continental-Reifensensoren sammeln Daten im Inneren der Reifen und leiten sie an eine Telematikeinheit weiter. Diese Informationen können zur LKW- und Anhängerüberwachung oder zur Überwachung einzelner Anhänger verwendet werden.

BESCHRÄNKENDE FAKTOREN


Schwankende Rohstoffpreise können das Marktwachstum bremsen

Schwankende Rohstoffpreise können die Lieferkette stören und zu Produktionsverzögerungen, Lagerengpässen und längeren Lieferzeiten führen. Solche Störungen können die Fähigkeit von OEMs beeinträchtigen, die Kundennachfrage nach Neufahrzeugen zu befriedigen, und sich dadurch auf den Reifenabsatz und das allgemeine Marktwachstum auswirken. Reifenhersteller arbeiten mit geringen Gewinnspannen und unerwartete Anstiege der Rohstoffpreise können die Rentabilität beeinträchtigen. Dies kann zu geringeren Investitionen in Forschung und Entwicklung, Innovation und Expansionsinitiativen führen, die für die Förderung des Marktwachstums unerlässlich sind.

Hohe Entwicklungskosten sind einer der Faktoren, die den Markt für Automobilreifen-OEMs hemmen können. Die Entwicklung von Reifen, die den spezifischen Anforderungen der Automobilhersteller entsprechen, kann teuer sein, insbesondere für kleinere Hersteller, die möglicherweise nicht über die Ressourcen verfügen, um mit den größeren Unternehmen zu konkurrieren. Reifenhersteller müssen verschiedene Umweltvorschriften einhalten, darunter Sicherheits- und Umweltstandards. Diese Anforderungen führen zu höheren Kosten und einer höheren Komplexität bei der Entwicklung und Produktion von Automobilreifen.

Autoreifen-OEM-Marktsegmentierungsanalyse


Nach Fahrzeugtypanalyse


Es wird erwartet, dass das Pkw-Segment aufgrund der steigenden Nachfrage aus Entwicklungsländern führend sein wird

Der Markt wurde nach Fahrzeugtyp in leichte Nutzfahrzeuge, schwere Nutzfahrzeuge und Personenkraftwagen unterteilt.

Das Pkw-Segment dominierte im Jahr 2023 mit einem großen Marktanteil. Die wachsende Nachfrage nach Pkw aus Entwicklungsländern wie Indien, China und Indonesien sowie die steigende Kaufkraft der Verbraucher werden auch das Wachstum vorantreiben Pkw-Segment in der Region im Prognosezeitraum.

Es wird erwartet, dass das Segment der leichten Nutzfahrzeuge mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von über 7,4 % im Prognosezeitraum das am schnellsten wachsende Segment sein wird. Der rasante Boom der E-Commerce-Branche hat die Nachfrage nach leichten Nutzfahrzeugen angekurbelt. Die leichten Nutzfahrzeuge befinden sich weiterhin auf einem Aufwärtstrend, der durch öffentliche Investitionen in Logistik und Transport sowie im Baugewerbe gefördert wird. Dies hat zu einer breiteren Verbreitung leichter Transporter geführt und die Nachfrage nach Nutzfahrzeugreifen für diese Flotten erhöht.

Um zu erfahren, wie unser Bericht Ihnen helfen kann, Ihr Unternehmen zu optimieren, Sprich mit Analyst


Durch Felgengrößenanalyse


16''-18''-Felgengröße wird aufgrund der wachsenden Nachfrage nach Personenkraftwagen den Markt dominieren


Der Markt ist nach Felgengröße in 13–15 Zoll, 16–18 Zoll, 19–21 Zoll und über 21 Zoll unterteilt. Das Segment 16–18 Zoll dominierte mit einem Markt im Jahr 2023. Diese Felgengröße wird vor allem bei Pkw eingesetzt. Die wachsende Produktion von Personenkraftwagen hat die Nachfrage nach Reifen mit Felgengrößen von 16 bis 18 Zoll erhöht.

Für die Felgengröße 13 bis 15 Zoll wird im Prognosezeitraum eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 8,8 % erwartet. Dies spiegelt die wachsende Nachfrage nach Kleinwagen für städtische Flotten und die wachsende Beliebtheit des gemeinsamen Transports wider, bei dem Fahrzeuge mit höherer Auslastung wie Busse in der Zeit nach der Pandemie möglicherweise weniger bevorzugt werden.

Reifenfelgengrößen von 19 bis 21 Zoll werden voraussichtlich aufgrund ihrer breiteren Verwendung in leichten Nutzfahrzeugen und SUVs erheblich zunehmen. Die positiven Marktstatistiken sind auf die niedrigen Wartungskosten, Betriebskosten und die bessere Kraftstoffeffizienz zurückzuführen.

By-Design-Analyse


Radial hielt dank besserer Traktion und geringerem Kraftstoffverbrauch einen beträchtlichen Marktanteil  

Basierend auf dem Design wird der Markt in Radial- und Bias-Modelle unterteilt. Der Radialreifen hatte im Jahr 2023 einen führenden Marktanteil. Es wird erwartet, dass ein Radialreifen im Prognosezeitraum aufgrund der Festigkeit und Flexibilität des Reifens ein deutliches Wachstum verzeichnen wird. Der Radialreifen absorbiert Stöße, Schläge und Erschütterungen und bietet dem Bediener so mehr Komfort und eine bessere Fahrt. Lauffläche und Seitenwand des Radialreifens funktionieren unabhängig voneinander. Radialreifen übertragen mehr Kraft von der Maschine auf den Boden und tragen so zu einem geringeren Kraftstoffverbrauch und einer höheren Produktivität bei. Der Radialreifen sorgt für eine geringere Bodenverdichtung und Schäden am Fahrzeug. Diese Faktoren werden zu einem Anstieg des Absatzes von Radialreifen im Pkw-Segment führen.

Das Segment der Diagonalreifen wird im Prognosezeitraum voraussichtlich langsamer wachsen. Diagonalreifen werden aufgrund ihrer stärkeren Seitenwände auf schweren Baustellen eingesetzt, wodurch das Risiko einer Reifenbeschädigung beim Fahren in unebenem Gelände verringert wird. Sie sind so konzipiert, dass sie weniger flexibel sind als Radialreifen, was zu einer verringerten Traktion und einem erhöhten Radschlupf führen kann und eine kleinere Aufstandsfläche bietet, was zu zusätzlicher Verdichtung führt. Aufgrund dieser Faktoren ist das Wachstum des Diagonalreifensegments im Pkw-Segment deutlich geringer. Im Nutzfahrzeugsegment ist es im Prognosezeitraum hingegen stabil.

Nach Reifentypanalyse


Tubeless ist Marktführer aufgrund höherer Leistung und besserer Hitzebeständigkeit

Basierend auf dem Reifentyp wird der Markt in Schlauchreifen und schlauchlose Reifen unterteilt.

Es wird erwartet, dass das Tubeless-Segment im Prognosezeitraum den Markt dominieren wird. Der schlauchlose Reifen hat wie ein Schlauchreifen keinen Schlauch im Inneren des Reifens. Durch die luftdichte Abdichtung wird Luft zwischen den Reifen und der Felge selbst eingeschlossen. Durch die hohe Geschwindigkeit eines Pkw steigt die Temperatur im Reifeninneren, was zu einem Druckanstieg auf den Reifenschlauch führt und zum Platzen des Reifens führt. Der Radialreifen kommt jedoch ohne Schlauch aus, weist eine hohe Hitzebeständigkeit auf und kann die Luft wesentlich besser speichern als ein dünnerer Schlauch. Diese Faktoren treiben den Markt für schlauchlose Reifen für Pkw im Prognosezeitraum weiter voran.

Das Rohrsegment wird im Prognosezeitraum voraussichtlich deutlich wachsen. Nutzfahrzeuge werden für den Transport schwerer Lasten eingesetzt. Aufgrund der Belastbarkeit kommt bei Nutzfahrzeugen in der Regel ein Schlauchreifen zum Einsatz. Dieser Faktor wird das Wachstum des Schlauchreifens im Nutzfahrzeugsegment vorantreiben.

REGIONALE EINBLICKE


Asia Pacific Automotive Tire OEM Market Size, 2023 (USD Billion)

Um weitere Informationen zur regionalen Analyse dieses Marktes zu erhalten, Fordern Sie ein kostenloses Muster an


Asien-Pazifik wird aufgrund der steigenden Fahrzeugproduktion in der Region den Markt dominieren

Der asiatisch-pazifische Raum dominierte den Automobilreifen-OEM-Marktanteil vor dem Hintergrund eines schnell wachsenden Inlandsverbrauchs, der Verfügbarkeit billiger Arbeitskräfte, Rohstoffe, einer großen Bevölkerung und sich weiterentwickelnder Standards. Es wird erwartet, dass China aufgrund der enormen Investitionen der Reifenindustrie die Region dominieren wird. Die chinesische Reifenindustrie ist gemessen am Volumen die größte der Welt. Laut dem Bericht der China Rubber Industry Association Tire Branch produzierten die 38 großen Mitgliedsunternehmen im Jahr 2021 über 500 Millionen Reifen, was einer Steigerung von 11,28 % im Vergleich zu 2020 entspricht.

Darüber hinaus hat der Aufstieg der Mittelschicht die Automobilnachfrage auf ein Allzeithoch getrieben und einen wachsenden Markt für alle Arten von Reifen geschaffen. Technologische Innovationen und hohe Investitionen in Forschung und Entwicklung durch wichtige Akteure könnten dazu beitragen, die Dominanz im asiatisch-pazifischen Raum im Prognosezeitraum aufrechtzuerhalten. Es wird erwartet, dass China den größten Marktanteil im asiatisch-pazifischen Raum halten wird, da fortschrittliche Reifen wie Airless-Reifen, 3D-Druckreifen und pannensichere Reifen stark verkauft werden.

Es wird erwartet, dass der OEM-Markt für Automobilreifen in Nordamerika im Prognosezeitraum aufgrund der robusten Nachfrage nach Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen erheblich wachsen wird. Darüber hinaus haben die großen Marktteilnehmer GoodYear, Cooper Tire, Michelin, Continental und Michelin durch die Erweiterung ihres Produktportfolios und Investitionen in Reifentechnologien zum Wachstum der Region beigetragen. Darüber hinaus hat die ständig wachsende Nachfrage nach Premiumautos und kompakten SUVs eine wichtige Rolle in der Automobilreifen-OEM-Industrie gespielt.

Der Rest der Welt würde ein beträchtliches Marktwachstum erleben, da Unternehmen wie Bridgestone, Sumitomo und Continental aktiv in Ländern wie Afrika und Brasilien investieren. Beispielsweise kündigte Bridgestone im November 2022 eine Investition von über 190 Millionen US-Dollar an, um sein Reifenproduktionswerk in Costa Rica zu erweitern. Diese Investition kommt zu den über 60 Millionen US-Dollar hinzu, die für 2022–2026 geplant sind. Das Unternehmen wird über einen Zeitraum von fünf Jahren mehr als 250 Millionen US-Dollar investieren. Darüber hinaus werden steigende verfügbare Einkommen, öffentliche Infrastrukturinvestitionen und Investitionen in die Reifenindustrie das regionale Marktwachstum im Prognosezeitraum vorantreiben.

Liste der wichtigsten Unternehmen im Automobilreifen-OEM-Markt


Unternehmen konzentrieren sich auf Fusionen und Übernahmen sowie Partnerschaften, um sich einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu verschaffen

Die Unternehmen konzentrieren sich auf Kostensenkungsstrategien, strategische Partnerschaften, Fusionen und Übernahmen, um ihr Produktangebot zu verbessern. Sie legen großen Wert darauf, nachhaltige Rohstoffe zur Herstellung neuer Reifen zu verwenden, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren und ihre globale Marktposition zu stärken. Beispielsweise entwickelte Bridgestone im April 2023 Reifen, die zu 75 % aus recycelten und erneuerbaren Materialien bestehen, darunter Naturkautschuk, recycelte Plastikflaschen und recycelter Stahl für elektrische SUVs und Crossover-Fahrzeuge.

Liste der profilierten Schlüsselunternehmen:



  • Bridgestone Corporation (Japan)

  • Michelin (Frankreich)

  • Continental AG (Deutschland)

  • Goodyear Tire and Rubber Company (USA)

  • Sumitomo Rubber Industries (Japan)

  • Hankook (Südkorea)

  • Pirelli (Italien)

  • Yokohama Rubber Company (Japan)

  • Toyo Tyres (Japan)

  • Giti Tire (Singapur)

  • Maxxis (Taiwan)

  • ZC Rubber (China)

  • MRF Tires (Indien)

  • Apollo Tires (Indien)


WICHTIGSTE ENTWICKLUNGEN DER BRANCHE:



  • Januar 2023- Sumitomo Rubber Industries hat mit der Global Data Service Organization for Tires and Automotive Components (GDSO) zusammengearbeitet, um individuelle Reifenidentifizierungs- und -verwaltungssysteme zu verbessern und so die Rückverfolgbarkeit der Reifen zu verbessern. Der Reifenhersteller wird außerdem eine Datenbank entwerfen, die es Benutzern ermöglicht, mithilfe der RFID-Technologie auf Daten zu den Reifen des Unternehmens zuzugreifen.

  • Oktober 2022 – Hankook Tire brachte den Smart iON AU06+ auf den Markt, den ersten Lkw- und Bus-Radialreifen in seinem iON-Produktportfolio für Premium-Elektrofahrzeuge auf dem koreanischen Markt. Der Smart iON AU06+ ist das neueste Mitglied seiner iON-Reifenfamilie, die Winter- und Sommerreifen für Pkw-Elektrofahrzeuge umfasst.

  • September 2022 – Michelin bringt Defender 2-Reifen für Pkw und Crossover Utility Vehicles (CUVs) mit einer 80.000-Meilen-Garantie und einer Erweiterung auf 19-Zoll- und 20-Zoll-Felgengrößen auf den Markt. Der Reifen ist für das zusätzliche Gewicht und Drehmoment von kleinen SUVs, Minivans und Elektrofahrzeugen ausgelegt.

  • Juli 2021 – Pirelli brachte seinen ersten Hochlastindex-Reifen für Elektro- oder Hybridautos und SUVs auf den Markt. Der Reifen ist so konzipiert, dass er das Gewicht von Neufahrzeugen mit Batterien tragen kann. Es ist auf hohen Fahrkomfort und geringen Rollwiderstand ausgelegt.

  • Juni 2021 – Die Goodyear Tire & Rubber Company hat die Cooper Tire & Rubber Company übernommen, um ihre Marktposition in der globalen Reifenindustrie zu stärken. Das kombinierte Unternehmen wird breitere Optionen im gesamten Wertespektrum anbieten, um seinen Kundenstamm zu stärken.


BERICHTSBEREICH


Der Forschungsbericht bietet eine Marktanalyse von Automobilreifen-OEMs und konzentriert sich auf Schlüsselaspekte wie führende Unternehmen, Produkttypen und führende Produktanwendungen. Darüber hinaus bietet der Bericht Einblicke in die Markttrends und beleuchtet wichtige Branchenentwicklungen. Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren umfasst der Bericht mehrere Faktoren, die zum Marktwachstum in den letzten Jahren beigetragen haben.

Umfangreiche Einblicke in den Markt gewinnen, Anfrage zur Anpassung


Umfang und Segmentierung des Berichts






















































ATTRIBUT


DETAILS


Studienzeitraum


2019–2032


Basisjahr


2023


Geschätztes Jahr


2024


Prognosezeitraum


2024–2032


Historischer Zeitraum


2019–2022


Wachstumsrate


CAGR von 7,3 % von 2024 bis 2032


Einheit


Wert (Milliarden USD)

Volumen (Tausend Einheiten)


Segmentierung


Nach Fahrzeugtyp


  • Pkw

  • Leichtes Nutzfahrzeug

  • Schweres Nutzfahrzeug



Nach Felgengröße


  • 13"-15"

  • 16"-18"

  • 19"-21"

  • Über 21 Zoll



Mit Absicht


  • Radial

  • Voreingenommenheit



Nach Reifentyp


  • Tubeless

  • Röhre



Nach Region


  • Nordamerika (nach Fahrzeugtyp, nach Felgengröße, nach Design, nach Reifentyp)


    • USA (Nach Fahrzeugtyp)

    • Kanada (nach Fahrzeugtyp)

    • Mexiko (nach Fahrzeugtyp)


  • Europa (nach Fahrzeugtyp, nach Felgengröße, nach Design, nach Reifentyp)


    • Großbritannien (Nach Fahrzeugtyp)

    • Deutschland (nach Fahrzeugtyp)

    • Frankreich (nach Fahrzeugtyp)

    • Restliches Europa (nach Fahrzeugtyp)


  • Asien-Pazifik (nach Fahrzeugtyp, nach Felgengröße, nach Design, nach Reifentyp)


    • China (nach Fahrzeugtyp)

    • Japan (nach Fahrzeugtyp)

    • Indien (nach Fahrzeugtyp)

    • Südkorea (nach Fahrzeugtyp)

    • Restlicher Asien-Pazifik-Raum (nach Fahrzeugtyp)


  • Rest der Welt (nach Fahrzeugtyp, nach Felgengröße, nach Design, nach Reifentyp)



HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Laut Fortune Business Insights wurde der Markt für Pkw-Reifen im Jahr 2018 auf 343,4 Millionen Einheiten geschätzt

Laut Fortune Business Insights soll der OEM-Markt für leichte Nutzfahrzeugreifen bis 2025 118,9 Millionen Einheiten erreichen

Der Reifenmarkt für schwere Nutzfahrzeuge wird von 2019 bis 2025 voraussichtlich mit einer CAGR von 3,2 % wachsen

Der Reifentyp ist das führende Segment im Autoreifenmarkt.

Der US-Erstausrüstermarkt für leichte Nutzfahrzeugreifen wird 2018 voraussichtlich 41,0 Millionen Einheiten umfassen.

Zunehmende Fortschritte bei pannenfreien Reifen

Bridgestone Corp, Michelin SCA, Goodyear Tire & Rubber Co und andere sind die Top-Player auf dem Markt für Autoreifen.

Der asiatisch-pazifische Raum wird voraussichtlich den höchsten Marktanteil auf dem Fernwärmemarkt halten.

Suchen Sie umfassende Informationen über verschiedene Märkte?
Nehmen Sie Kontakt mit unseren Experten auf

Sprechen Sie mit einem Experte
  • 2019-2032
  • 2023
  • 2019-2022
  • 160

Personalisieren Sie diese Recherche

  • Detaillierte Forschung zu bestimmten Regionen oder Segmenten
  • Unternehmensprofile je nach Benutzeranforderung
  • Umfassendere Einblicke in Bezug auf ein bestimmtes Segment oder eine Region
  • Aufschlüsselung der Wettbewerbslandschaft nach Ihren Anforderungen
  • Andere spezifische Anforderungen zur Anpassung
Request Customization Banner

Client Testimonials

“We are happy with the professionalism of your in-house research team as well as the quality of your research reports. Looking forward to work together on similar projects”

- One of the Leading Food Companies in Germany

“We appreciate the teamwork and efficiency for such an exhaustive and comprehensive report. The data offered to us was exactly what we were looking for. Thank you!”

- Intuitive Surgical

“I recommend Fortune Business Insights for their honesty and flexibility. Not only that they were very responsive and dealt with all my questions very quickly but they also responded honestly and flexibly to the detailed requests from us in preparing the research report. We value them as a research company worthy of building long-term relationships.”

- Major Food Company in Japan

“Well done Fortune Business Insights! The report covered all the points and was very detailed. Looking forward to work together in the future”

- Ziering Medical

“It has been a delightful experience working with you guys. Thank you Fortune Business Insights for your efforts and prompt response”

- Major Manufacturer of Precision Machine Parts in India

“I had a great experience working with Fortune Business Insights. The report was very accurate and as per my requirements. Very satisfied with the overall report as it has helped me to build strategies for my business”

- Hewlett-Packard

“This is regarding the recent report I bought from Fortune Business insights. Remarkable job and great efforts by your research team. I would also like to thank the back end team for offering a continuous support and stitching together a report that is so comprehensive and exhaustive”

- Global Management Consulting Firm

“Please pass on our sincere thanks to the whole team at Fortune Business Insights. This is a very good piece of work and will be very helpful to us going forward. We know where we will be getting business intelligence from in the future.”

- UK-based Start-up in the Medical Devices Sector

“Thank you for sending the market report and data. It looks quite comprehensive and the data is exactly what I was looking for. I appreciate the timeliness and responsiveness of you and your team.”

- One of the Largest Companies in the Defence Industry
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wenn Sie diese Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz.
X